Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Der König der Löwen": Neues Video zeigt endich mehr von Timon und Pumbaa!
    Von Dennis Meischen — 05.07.2019 um 18:00
    facebook Tweet

    Fans sind gespannt, wie die kultigen Charaktere aus dem Disney-Klassiker „Der König der Löwen“ in der anstehenden Realverfilmung rüberkommen werden. Ein neuer TV-Spot aus den USA ermöglicht nun einen besseren Blick auf die Fanlieblinge.

    2019 Disney Enterprises, Inc. All Rights Reserved.

    Jeder hat seine ganz persönlichen Lieblingsfiguren aus dem Disney-Kultklassiker „Der König der Löwen“ – und sehr oft handelt es sich bei diesen um das herrlich ungleiche Duo Timon und Pumbaa. Das Klugscheißer-Erdmännchen und das verfressene Warzenschwein funktionieren so gut als witzige Sidekicks des vom Schicksal gebeutelten Simba, dass sie dabei einen Großteil des Filmes tragen.

    Dessen ist sich sicher auch Jon Favreau in Bezug auf seine kommende „Der König der Löwen“-Realverfilmung bewusst. Ein neuer TV-Spot aus den USA stellt die neuen Timon und Pumbaa daher rund zwei Wochen vor Kinostart noch einmal ausführlich vor.

    Das zeigt der TV-Spot über Timon und Pumbaa

    Der kurze Clip zeigt ikonische Szenen aus dem Animationsfilm im modernen Gewand, unterlegt mit „The Lion Sleeps Tonight“. So etwa jene Sequenz, in welcher Timon und Pumbaa (im Original gesprochen von Billy Eichner und Seth Rogen) den jungen Simba (JD McCrary) in ihrem Dschungelparadies das Käferessen näher bringen, weitere Impressionen des älteren Simba (Donald Glover) in seinem Exil sowie die berühmte Szene, in der Timon und Pumbaa die Hyänenherde ablenken sollen. Wobei es nicht so aussieht, als ob Pumbaa wie im Original einen hawaiianischen Hula-Tanz hinlegen wird...

    Außerdem erhält der Zuschauer auch einen ersten Blick auf die neuen Dschungelbewohner, die nicht im Originalfilm vorkommen. Darunter etwa der noch namenlose Rüsselspringer, der von Amy Sedaris gesprochen wird. Weitere Synchronrollen übernahmen im Übrigen auch Beyonce Knowles-Carter, John Kani und Florence Kasumba. Als einzige Stimme aus dem Originalfilm kehrt James Earl Jones als Mufasa.

    „Der König der Löwen“ startet am 17. Juli 2019 in den deutschen Kinos.

    Nach "König der Löwen" kommt "Arielle": Das ist die Hauptdarstellerin des Remakes

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • André McFly
      Ich hab bei Richter die Hoffnung, dass sein Promistatus noch ausreicht für die Synchro...
    • Arkanoid
      Die werden gnadenlos alle ersetzen, glaub mal.
    • Arkanoid
      Willkommen im Club.
    • RonGee
      Mich stört bisher immernoch die Mimik der Löwen
    • isom
      Ich bleib dabei ,dass Pumbaa verdammt niedlich ist.
    • Engin S.
      War es nicht Timon der den Hawaii Tanz hingelegt hat? Da hat sich wohl ein Fehler bei euch eingeschlichen.
    • André McFly
      Hoffentlich wirds Ilja Richter auf deutsch bei Timon!
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Greenland Trailer OV
    Peninsula Trailer OV
    A Nun's Curse Trailer OV
    Corona Zombies Trailer OV
    Antlers Trailer DF
    James Bond 007 - Keine Zeit zu sterben Trailer DF
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten In Produktion
    "Rick And Morty"-Autor macht "Ant-Man 3"
    NEWS - In Produktion
    Samstag, 4. April 2020
    Marvel und Disney nutzen "Black Widow"-Verschiebung, um den Komponisten zu feuern!
    NEWS - In Produktion
    Donnerstag, 2. April 2020
    Marvel und Disney nutzen "Black Widow"-Verschiebung, um den Komponisten zu feuern!
    So leer wird der Kinosommer 2020: "Morbius", "Ghostbusters" und mehr wegen Corona auf 2021 verschoben [Update]
    NEWS - In Produktion
    Donnerstag, 2. April 2020
    So leer wird der Kinosommer 2020: "Morbius", "Ghostbusters" und mehr wegen Corona auf 2021 verschoben [Update]
    Alle Kino-Nachrichten In Produktion
    Die meisterwarteten Filme
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top