Mein FILMSTARTS
    Disneys "Mulan": Der erste Trailer zur Realverfilmung ist da!
    Von Tobias Tißen — 07.07.2019 um 18:53
    facebook Tweet

    Nach unter anderem „Die Schöne und das Biest“, „Aladdin“ und „Der König der Löwen“ legt Disney auch „Mulan“ als Realfilm neu auf. Am 26. März 2020 kommt er in die Kinos – und hier ist der erste Trailer:

    Im Mittelpunkt von „Mulan“, einer Neuinterpretation des Disney-Zeichentrickfilms von 1998, der wiederum auf einer alten chinesischen Volkssage basiert, steht die junge Titelheldin (Yifei Liu), die erfährt, dass ihr geschwächter Vater in die Armee einberufen werden soll, um die einmarschierenden Hunnen zu bekämpfen. Da sie weiß, dass er die harten Anstrengungen eines Krieges niemals überleben würde, entschließt sie sich jedoch, sich als Mann zu verkleiden und an seiner Stelle der Armee beizutreten…

    Nach „Der König der Löwen“, der hierzulande am 17. Juli 2019 anläuft, ist „Mulan“ die nächste von Disneys Realfilm-Adaptionen beliebter Zeichentrick-Klassiker, die uns erwartet. Inszeniert wurde der Film von Niki Caro („Whale Rider“), neben Hauptdarstellerin Yifei Liu sind unter anderem noch Donnie Yen und Jet Li dabei.

    In Deutschland kommt „Mulan“ am 26. März 2019 ins Kino. Nachfolgend könnt ihr euch den Trailer auch im englischen Original anschauen:

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Roy Dannenberg
      Ist aber auf Englisch.https://thedisinsider.com/2...
    • Bobby L
      Das war nicht ernst gemeint, mein Freund. ;)
    • EvilCyano
      Haben Sie das Original geschaut? So meinte ich das überhaupt nicht. Sie musste zum Mann werden weil Frauen in der chinesischen Armee nicht kämpfen durften. Das hat in diesem Fall rein gar nichts mit Sexismuss zutun. Sie hat sich die Haare gekürzt um sich als Mann zu tarnen aber stark macht sie nur ihre Entschlossenheit. In dem Film geht es für Mulan nun mal nicht anders da sonst die Todesstrafe droht... So war das damals nun mal. Ich behaupte nicht das ich sowas befürworte aber der Haircut stellt einfach genau diese Entschlossenheit dar ihren schwachen kranken Vater egal was es kostet zu beschützen. Und wenn eine Frau sich ihre kostbaren Haare abschneidet dann heißt das schon was denke ich. Das heißt stark war sie auch schon voher und der Vater, also die männliche Figur, ist in Wirklichkeit die schwache Partei. Und der Satz Sei ein Mann stammt aus einem Song des Films und grade in dieser Szene beweist sie das sie auch als Frau.genauso gut ist. Soviel zu Sexismuss. Der ganze Film ist ne bloße Kampfansage gegen Sexismuss
    • Bruce Wayne
      Nein, das versteht man nicht unter politisch korrekt. Das versteht man bloß unter den verqueren Begründungen, welche Hollywood-Studios sich manchmal einfallen lassen, um ihr Zielpublikum umzumodeln.
    • Jimmy Conway
      Der 1998er Zeichentrickfilm ist auch einer 20 besten Disney Zeichentrickfilme überhaupt! Und ja, ich mag Mushu, auch mit Ottos Stimme, weil er diesen wie Faulter Sid super gab, aber ok, im Film brauche ich das nicht. Der Ansatz ist im Realfilm ja realistischer.
    • Bobby L
      Das ist so sexistisch!!11elf! Eine Frau muss doch nicht zum Mann werden um stark zu sein!!!
    • Shiro
      Nein, politisch korrekt ist es aktuell nur, wenn man Volksweisen, die aus einem expliziten Kulturkreis kommt, diesem entreißt und alles Multikulti-Besetzt bzw. umschreibt.Z. B. bei Die Schöne und das Biest, ein Märchen das eindeutig in der französichen Renaissance (?!) zu verorten ist... aber was die Macher nicht hindert, einen Multi-Kulti-Cast zu nehmen, bei dem jede Ethnie abgedeckt ist.Oder aus Arielle, einem dänischen Märchen, zu einer afrikanischen Volksweise umzubesetzen.Etc.Wann kommt also endlich der weiße Shaft?! Aber da gäbe es wohl Rassenunruhen, wenn man eine ikonische schwarze Figur weiß besetzen würde...
    • Bilbo Beutlin
      Der Film ist jetzt schon besser als die noch unfertige Arielle Version. Wobei ich Mushu und Li Shang vermisse. Nicht zu vergessen Shan-Y.
    • Bilbo Beutlin
      Ganz einfach lies dir die Arielle News durch
    • EvilCyano
      Ich mag den Zeichentrickfilm von damals sehr gerne. Hoffe die Realfilm Adaption kann da mithalten. Sind große Fußstapfen in denen dieser Film treten muss. Also wie das für mich aussieht hat Mulan sich ihre Haare nicht gekürzt wie im Original dabei war das einer der bewegensten Momente. Es stellt ihre Verwandlung in einen Mann dar und darf nicht fehlen. Mulan ist ohne Zweifel die stärkste Disney Prinzessin und Frauenfigur meiner Meinung nach. Riskiert den Tod durch die Hunnen und ihrer eigenen Regierung. Ich will hoffen das Mushu nicht fehlt und am besten soll in der deutschen Version wieder Otto Waalkes der sprecher sein. Ohne Mushu wäre ein Fehler. Naja ich lass mich überraschen. Sei ein Mann.....!
    • Bruce Wayne
      Verstehe gerade den Witz nicht ganz, da ein asiatisches Casting in diesem Fall doch gerade politisch korrekt ist.
    • Darklight ..
      Super Idee...
    • Erik B.
      Einfach selber googlen. Hat in den letzten Tagen große Schlagzeilen gemacht.
    • Silvio B.
      Bald gibt es Kinos nur noch im Disneyland, weil sich die Filme kein Betreiber mehr leisten kann ;)
    • Shiro
      Was? Man hat eine chinesische Sage mit einer asiatischen Hauptdarstellerin besetzt?Das geht ja mal gar nicht!Warum keine blaße, rothaarige Nordeuropäerin oder eine Südamerikanerin oder Afrikanerin? Ist ja gerade hip, alte Märchen / Legenden politisch korrekt zu besetzen.
    • WhiteNightFalcon
      Gefällt mir. Positiv überrascht.
    • Captain Schleckerhöschen
      Solange eine gewisse Frau Daisey Ridley im O-Ton nicht den Mund aufmacht, kann ich damit leben, also mit den Akzenten usw. ;-D
    • Howard Philips
      Da es nicht mehr als eine Deutung der Figur gibt und Disney die Sexualität der Figuren niemals öffentlich thematisieren wird oder thematisiert hat - bleibt es mal wieder nur bei Vorwürfen. Ich mag Disney nur bedingt, aber diese Einwände sind schwer zu halten.
    • Howard Philips
      Einerseits: Stimmige Hochglanzbilder, schick und wie erwartet. Andererseits eben genau das, was Disney immer bietet. Gepflegte Familienunterhaltung. Hmmm...mal abwarten.
    • BKone
      Ich glaube die gezeigten Szenen spielen eher gegen Ende des Films. Da war im Original auch keine Verkleidung mehr nötig. In einer Szene sieht man ja, dass sie eine Rüstung (und damit eine Verkleidung) an hat.
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Sonic The Hedgehog Trailer DF
    Fantasy Island Trailer DF
    Knives Out - Mord ist Familiensache Trailer DF
    Grand Isle Trailer OV
    SCOOBY! Trailer OV
    Der Unsichtbare Trailer DF
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten Videos
    "Vier zauberhafte Schwestern": Trailer zur Verfilmung der beliebten Kinderbücher
    NEWS - Videos
    Mittwoch, 13. November 2019
    "Vier zauberhafte Schwestern": Trailer zur Verfilmung der beliebten Kinderbücher
    "Die Stockholm Story": Deutscher Trailer zu einer absurden, aber wahren Geschichte
    NEWS - Videos
    Dienstag, 12. November 2019
    "Die Stockholm Story": Deutscher Trailer zu einer absurden, aber wahren Geschichte
    Neuer Trailer zu "Sonic The Hedgehog": So viel besser sieht der überarbeitete Sonic aus!
    NEWS - Videos
    Dienstag, 12. November 2019
    Neuer Trailer zu "Sonic The Hedgehog": So viel besser sieht der überarbeitete Sonic aus!
    Trailer zu "Grand Isle": Nicolas Cage mal wieder als Psycho!
    NEWS - Videos
    Montag, 11. November 2019
    Trailer zu "Grand Isle": Nicolas Cage mal wieder als Psycho!
    "Fantasy Island": Deutscher Trailer zum Horrorfilm-Reboot der Kult-Serie
    NEWS - Videos
    Montag, 11. November 2019
    "Fantasy Island": Deutscher Trailer zum Horrorfilm-Reboot der Kult-Serie
    "Knives Out": Deutscher Trailer zur Krimi-Komödie von "Star Wars 8"-Regisseur Rian Johnson
    NEWS - Videos
    Montag, 11. November 2019
    "Knives Out": Deutscher Trailer zur Krimi-Komödie von "Star Wars 8"-Regisseur Rian Johnson
    Alle Kino-Nachrichten Videos
    Die meisterwarteten Filme
    • Die Eiskönigin 2
      Die Eiskönigin 2

      von Jennifer Lee, Chris Buck

      Film - Animation

      Trailer
    • Stephen Kings Doctor Sleeps Erwachen
    • Sonic The Hedgehog
    • Avatar 2
    • Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers
    • Bad Boys For Life
    • James Bond 007 - Keine Zeit zu sterben
    • Knives Out - Mord ist Familiensache
    • Jumanji 2: The Next Level
    • Der Unsichtbare
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top