Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "The King’s Man": Erster Trailer zum "Kingsman"-Prequel mit Ralph Fiennes
    Von Annemarie Havran — 15.07.2019 um 15:31
    facebook Tweet

    2020 erfahren wir im Kino, wie es bei den Kingsman ablief, bevor Agent Eggsy (Taron Egerton) in seinen schicken Anzug schlüpfte. Das Prequel heißt „The King’s Man: The Beginning“ und wir zeigen euch den ersten, epischen Trailer.

    Nach „Kingsman“ und „Kingsman 2: The Golden Circle“ soll zwar auch „Kingsman 3“ kommen, in dem es dann einmal mehr um die Abenteuer des Nachwuchsspions Gary „Eggsy“ Unwin (Taron Egerton) geht, erst einmal aber geht es in die Vergangenheit: In „The King’s Man: The Beginning“ wird die Vorgeschichte zu den bisherigen „Kingsman“-Filmen erzählt und wir tauchen ein in die frühen 1900er Jahre. Hier ist der erste Trailer auch in der deutschen Version:

     

    Was Eggsy für die bisherigen „Kingsman“-Filme ist, dürfte dann wohl Conrad für „The King’s Man“ sein: Harris Dickinson spielt den jungen Spion, der von einem älteren Kollegen (Ralph Fiennes) in die Welt der britischen Geheimagenten eingeführt wird – am Ende des Trailers bekommt ihr dann auch einen Ort zu sehen, der schon aus den bisherigen Filmen wohlbekannt ist… Außerdem sind unter anderem auch noch Gemma Arterton, Daniel Brühl, Matthew Goode und Rhys Ifans mit dabei.

    „The King’s Man: The Beginning“ von Matthew Vaughn kommt am 13. Februar 2020 ins Kino.

    "Kingsman"-Prequel "The King’s Man": Darum geht es in der Vorgeschichte

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top