Mein FILMSTARTS
    Der erste neue Superheld nach "Avengers 4: Endgame": Dieser Mann rückt ihn ins rechte Bild
    Von Björn Becher — 15.07.2019 um 16:10
    facebook Tweet

    Es verdichten sich die Zeichen, dass „Shang-Chi“ wirklich der erste Solofilm für eine neue Figur nach „Avengers 4: Endgame“ sein wird. Nun wissen wir, wer beim neuen Helden die Kamera führt: Bill Pope.

    Marvel Comics

    Auf der Comic-Con am kommenden Wochenende wird Marvel wohl sein neues Programm ankündigen. Damit man möglichst viel bekanntgegeben kann, macht das Studio im Vorfeld scheinbar schon ausgiebig Nägel mit Köpfen. So sickerte nun bereits via Discussing Film durch, dass Bill Pope bei „Shang-Chi“ unter der Regie von Destin Daniel Cretton („Short Term 12“) für die Kamera zuständig sein wird. Dies zeigt, dass das Projekt bei Marvel höchste Priorität hat und man will, dass der Film auch wirklich gut ausschaut.

    Denn wenn Marvel schon jetzt die Crew versammelt, ist davon auszugehen, dass „Shang-Chi“ zeitnah in Produktion gehen wird. Schon länger wird vermutet, dass der Film rund um den neuen Helden mit Martial-Arts-Superkräften ab Herbst 2019 gedreht werden soll. Wir glauben auch schon eine ganze Weile, dass er nach „Black Widow“ und dem tausende Jahre vor den bisherigen Geschichten spielenden „The Eternals“, die beide wohl 2020 erscheinen, im Februar 2021 der erste Film sein dürfte, der einen neuen Solohelden in die Post-„Avengers: Endgame“-Welt einführt. Eine Bestätigung für diesen Zeitplan dürfte es dann am Wochenende auf der Comic-Con geben.

    Das ist Bill Pope

    Dass dieser neue Held gut ausschaut, soll Bill Pope garantieren. Er hat bereits Erfahrung mit Marvel, wenn auch nicht mit dem aktuellen MCU-Regime. Er arbeitete bereits mit Sam Raimi bei „Spider-Man 2“ und „Spider-Man 3“. Besonderes bekannt ist Pope aber für seine Kameraarbeit bei der „Matrix“-Trilogie. Zuletzt bescherte er uns auch die beeindruckenden Bilder von „Alita: Battle Angel“.

    Schon einmal hätte Pope übrigens beinahe einen MCU-Job gehabt. Als Edgar Wright noch „Ant-Man“ inszenieren sollte, war auch Bill Pope an Bord. Der ist schließlich seit „Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt“ Wrights Stammkameramann, unterstützte den britischen Regisseur auch bei „The World’s End“, „Baby Driver“ sowie dem Beck-Musikvideo „Colors“.

    Wer spielt Shang-Chi?

    Noch ist übrigens nicht bekannt, wer den neuen Marvel-Helden Shang-Chi spielen wird. Angeblich will Marvel einen eher unbekannten Schauspieler casten, der die nötigen Martial-Arts-Fähigkeiten mitbringt. Schon durchgesickert ist dabei, dass es wohl Gespräche mit Ludi Lin („Power Rangers“, „Aquaman“) gab. Dieser soll aber nur eine von vielen Möglichkeiten sein. Aktuell laufen wohl Testaufnahmen mit verschiedenen Kandidaten, sodass es durchaus zu einer ersten Cast-Ankündigung im Rahmen der Comic-Con kommen könnte.

    Das ist Superheld Shang-Chi

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Susi und Strolch Trailer OV
    Rambo 5: Last Blood Teaser (2) OV
    Underwater - Es ist erwacht Trailer DF
    Jojo Rabbit Teaser DF
    Angel Has Fallen Trailer (2) DF
    Ad Astra - Zu den Sternen Trailer OV
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten In Produktion
    Casting-Coup! "Game Of Thrones"-Star Kit Harington kommt ins MCU – aber für welchen Film?
    NEWS - In Produktion
    Samstag, 24. August 2019
    Casting-Coup! "Game Of Thrones"-Star Kit Harington kommt ins MCU – aber für welchen Film?
    Verfilmung des Bestsellers "Metro 2033" kommt doch – aber nicht aus Hollywood
    NEWS - In Produktion
    Freitag, 23. August 2019
    Verfilmung des Bestsellers "Metro 2033" kommt doch – aber nicht aus Hollywood
    Alle Kino-Nachrichten In Produktion
    Die meisterwarteten Filme
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top