Mein FILMSTARTS
    "Arielle": Dieser "Fluch der Karibik"-Star soll Arielles Vater spielen
    Von Jan Felix Wuttig — 18.07.2019 um 09:58
    facebook Tweet

    Einen Tag, nachdem die Besetzung von Harry Styles als Prinz Erik bekannt wurde, ist nun davon die Rede, Oscarpreisträger Javier Bardem könne die Rolle von Arielles Vater König Triton übernehmen.

    The Walt Disney Company

    Der Cast von Disneys „Arielle“-Realverfilmung ist momentan in aller Munde. Als erstes stand die Besetzung von Comedy-Star Melissa McCarthy als Meerhexe Ursula, dann kam mit Sängerin Halle Bailey als Arielle die erste Sensationsmeldung, die gestern von der Nachricht zu Harry Styles als Prinz Erik sogar noch übertrumpft wurde – zumindest für alle Fans der Pop-Gruppe One Direction. Jetzt wollen die Disney-Experten von Disinsider erfahren haben, dass Javier Bardem als König Triton, also Arielles Vater, im Gespräch ist.

    Bardem, der sich in den letzten Jahren als hervorragender Charakterdarsteller einen Namen gemacht hat, gewann 2008 einen Oscar für die beste Nebenrolle in „No Country For Old Men. Darüber hinaus werden ihn viele von euch aus „Skyfall“ als Gegenspieler James Bonds kennen. Mit „Pirates of the Caribbean: Salazars Rache“ hat er außerdem bereits Disney-Erfahrung gesammelt (und eine Menge Seeluft geschnuppert).

    The Walt Disney Company France
    Javier Bardem in „Pirates Of The Caribbean 5: Salazars Rache“
    Javier Bardems Besetzung ist noch nicht in trockenen Tüchern

    Disneys Realverfilmung könnte von Bardems Schauspieltalent sicherlich profitieren – seine Besetzung steht allerdings alles andere als fest. Für die Rollenverteilung des Remake-Blockbusters hat Disney einer größeren Auswahl an Schauspielern ein Skript vorgelegt. Zur Erinnerung: Vor etwa einem Jahr galt Zendaya („Spider-Man: Far From Home“) noch als Favorit für die Hauptrolle.

    Die Realverfilmung des Zeichentrickklassikers „Arielle“ von 1989 stand in den letzten zwei Wochen genau deswegen stark in der Diskussion – mit Halle Bailey wurde eine schwarze Sängerin für den Part der in Disneys Zeichentrickverfilmung weißen Arielle besetzt. Auf heftige Beschwerden und das Gepöbel einiger Fans über soziale Netzwerke folgten entschiedene Reaktionen durch Disney und die Originalsprecherin der Meerjungfrau, Jodi Benson.

    Ein genauer Starttermin für „Arielle“ steht momentan noch nicht fest. Wir rechnen allerdings damit, dass die Realverfilmung nicht vor 2021 in die Kinos kommen wird.

    Harry Styles als Prinz Erik

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Good Boys Trailer DF
    Gesponsert
    Zombieland 2: Doppelt hält besser Trailer DF
    Crawl Trailer DF
    Last Christmas Trailer OV
    Descendants 3 Trailer OV
    Little Women Trailer OV
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten In Produktion
    Passt wie die Faust aufs Auge: Dieser Netflix-Star soll in "Mortal Kombat" Liu Kang spielen
    NEWS - In Produktion
    Freitag, 16. August 2019
    Passt wie die Faust aufs Auge: Dieser Netflix-Star soll in "Mortal Kombat" Liu Kang spielen
    "Die Tribute von Panem 5" soll kommen: So geht es nach "Mockingjay" weiter!
    NEWS - In Produktion
    Freitag, 16. August 2019
    "Die Tribute von Panem 5" soll kommen: So geht es nach "Mockingjay" weiter!
    Alle Kino-Nachrichten In Produktion
    Die meisterwarteten Filme
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top