Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Noch eine tote Figur kehrt zurück: Auftakt der 8. Staffel "Arrow" soll großartig werden
    Von Julius Vietzen — 24.07.2019 um 15:00
    facebook Tweet

    Für die erste Folge der finalen Season „Arrow“ haben die Serienmacher offenbar einige Überraschungen in petto: Produzent Marc Guggenheim kündigte die Rückkehr einer dritten toten Figur an und sprach von einer „Liebeserklärung an die Serie“.

    The CW

    Die achte Staffel „Arrow“ wird zugleich die letzte Staffel der ersten und am längsten laufenden Arrowverse-Serie. Klar, dass sich die Macher dafür noch ein paar Highlights einfallen lassen haben: Zum einen ist da natürlich das jetzt schon äußerst vielversprechende diesjährige Crossover-Event „Crisis On Infinite Earths“, das wohl das Staffelfinale der nur zehn Folgen langen achten Staffel „Arrow“ bilden wird. Doch schon die erste Folge der finalen Season soll absolut großartig werden, wie Arrowverse-Produzent Marc Guggenheim im Rahmen der San Diego Comic-Con am vergangenen Wochenende gegenüber GreenArrowTV versprach.

    Guggenheim verriet den Kollegen nämlich, dass neben den bereits bestätigten Rückkehrern Colin Donnell (als Tommy Merlyn) und Josh Segarra (als Adrian Chase alias Prometheus) noch mindestens ein dritter Arrowverse-Veteran zurückkehren wird: Susanna Thompson, die in der ersten und zweiten Staffel von „Arrow“ als Moira Queen zu sehen war, die Mutter von Hauptfigur Oliver Queen (Stephen Amell).

    Drei tote Rückkehrer

    Ebenso wie Tommy Merlyn und Adrian Chase ist jedoch auch Moira Queen eigentlich tot, sie wird gegen Ende der zweiten Staffel von Bösewicht Slade Wilson alias Deathstroke (Manu Bennett) ermordet. Kehrt Thompson also nur für eine Flashback-Sequenz oder einen Traum zurück, wie es in späteren „Arrow“-Staffeln bereits der Fall war? Denkbar wäre das natürlich, doch wir gehen davon aus, dass sich die Macher für die mindestens drei toten Rückkehrer etwas Besonderes einfallen lassen haben.

    Darauf deuten auch Guggenheims Aussagen gegenüber GreenArrowTV hin: Die Auftaktfolge der achten Staffel, in der Thompson und vermutlich auch die beiden anderen Darsteller zurückkehren werden, sei „ein Liebesbrief an die Serie, so Guggenheim. „Ich habe letztens erst zu [Showrunnerin Beth Schwartz] gesagt, dass sich die Auftaktfolge fast wie das Staffelfinale anfühlt, im bestmöglichen Sinne. Das geht fast so weit, dass wir uns fragen: ‚Was können wir denn jetzt noch im Finale machen?‘

     

    Arrowverse-Fans dürfen also durchaus auf die erste Folge der achten Staffel „Arrow“ gespannt sein. Los geht’s ab dem 15. Oktober 2019 auf dem US-Sender The CW, anschließend sollte die jeweils neue Folge dann auch über VoD-Dienste wie iTunes und Amazon in Deutschland käuflich zu erwerben sein.

    "Arrow": Der erste Trailer zur 8. und finalen Staffel

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Micro_Cuts
      Neben Supernatural einer meiner absoluten Lieblingsserien. Jede Staffel mehrfach gesehen
    Kommentare anzeigen
    Back to Top