Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Amazons Fantasy-Serie "Carnival Row" bekommt eine 2. Staffel - noch bevor die erste überhaupt lief
    Von Dennis Meischen — 29.07.2019 um 10:35
    facebook Tweet

    „Carnival Row“ mit Orlando Bloom und Cara Delevingne startet erst in einigen Wochen bei Amazon Prime Video, da wurde die Fantasy-Serie auch schon verlängert. Außerdem bietet ein neuer Teaser jetzt weitere Einblicke in die wundersame Welt der Serie.

    Carnival Row Teaser (2) OV

    Das Drehbuch zu „Carnival Row“ von Travis Beacham stammt aus dem Jahr 2005 und stand damals auf der Liste der besten unproduzierten Drehbücher. Doch Beachams Hartnäckigkeit scheint sich nach all den Jahren bezahlt zu machen, jetzt geht es nämlich umso schneller. Nachdem sich Amazon 2017 die Rechte an der Adaption sicherte, feiert die Serie in wenigen Wochen endlich Premiere. Noch vor Serienstart wurde jetzt zudem voller Stolz, Zuversicht und vor allem Vertrauen in das Format verkündet: „Carnival Row“ bekommt eine zweite Staffel!

    Darum geht's in "Carnival Row"

    Nach einem verheerenden Krieg sehen sich immer mehr mythische Wesen gezwungen, ihre Heimat zu verlassen und in die Welt der Menschen zu fliehen. Das schmeckt vielen Menschen aber so gar nicht, sodass es schnell zu einer Reihe von Verbrechen gegen die übernatürlichen Einwanderer kommt, die billigend in Kauf genommen werden. Als jedoch Polizist Rycroft Philostrate (Orlando Bloom) den Mord an einem Feen-Showgirl untersucht, ist schon bald auch sein eigenes (Menschen-)Leben in Gefahr…

    Der Teaser bietet weitere Einblicke in die schwierige Beziehung zwischen dem menschlichen Inspektor Philostrate (Orlando Bloom) und der Fee mit einem dunklen Geheimnis, Vignette Stonemoss (Cara Delevnigne). Dabei steigern sich die Konflikte zwischen Menschen und Fabelwesen unglücklicherweise gerade dann, als eine Macht erscheint, die beide Gemeinschaften gleichermaßen bedroht...

    Neben Bloom und Delevninge erwarten euch in der Serie unter anderem auch Indira Varma („Game of Thrones“), Jared Harris („Chernobyl“) Tamzin Merchant („Die Tudors“) und David Gyasi („Interstellar“). „Carnival Row“ gibt es ab 30. August 2019 bei Amazon Prime Video zu sehen - allerdings nur in der englischen Originalversion. Die deutsche Synchronisation erscheint derweil erst am 22. November 2019, ebenfalls exklusiv beim Streamingdienst.  

    "Carnival Row": Erster Trailer zu Amazons Fantasy-Serie

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Cirby
      Schaue ich mir mal an, sieht interessant aus. Hoffentlich sind die Fantasyanteile nicht nur Lückenfüller.
    • greekfreak
      Das sieht aus wie eine Fantasy Version von Ripper Street,Jared Harris ist dabei vielleicht guck ich mir mal 1-2 Folgen rein.
    • Barbaros
      Ist es bekannt, warum die deutsche Synchro so lange auf sich warten lässt?Bei den anderen Serien, wie jüngst bei The Boys, erschien die deutsche Fassung zeitgleich.
    Kommentare anzeigen
    Back to Top