Mein FILMSTARTS
    "Avengers 4: Endgame": Diese Enthüllung macht Iron Mans Abschied noch poetischer
    Von Christian Fußy — 10.08.2019 um 07:30
    facebook Tweet

    Kevin Feige verriet in einem Interview mit Empire ein neues Detail zu Iron Mans letzter Szene in „Avengers 4: Endgame“, das im Hinblick auf seinen Schauspieler Robert Downey Jr. eine ganz besondere Bedeutung hat.

    Dass gerade Iron Mans finales Opfer und sein Triumph über den Titanen Thanos die letzte Szene ist, die Robert Downey Jr. am Set von „Avengers 4: Endgame“ gedreht hat, hat für sich schon eine gewisse Poesie. Immerhin handelt es sich bei der Szene nicht nur um das Ende der Figur, sondern auch um die Kulmination von 22 Filmen. Gleichzeitig ist es aber auch noch eine Anspielung auf das Ende von „Iron Man“ (2008), also auf den allerersten MCU-Auftritt des Schauspielers.

    Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

    #bts #tbt #throwback #flashback @avengers #the #snap felt around the #marvel #universe #mcu #sacrifice #play Cap was wrong... #TeamStark #thankyou (🎥 @jimmy_rich ) #robertdowneyjr #marvelstudios #sameasiteverwas #rerelease #i #am #ironman #neverforget #throwbackthursday #tonystark #character #arc #evolution #growth #metamorphosis

    Ein Beitrag geteilt von jimmy rich (@jimmy_rich) am

    Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

    #tbt #bts @avengers In the stills of the night... #TeamStark #thankyou (📸 @jimmy_rich ) #3000 #videovillage #flashback #throwback

    Ein Beitrag geteilt von Robert Downey Jr. (@robertdowneyjr) am

    Wie Kevin Feige gegenüber Empire enthüllt hat, birgt der Moment, in dem Iron Man mit einem Schnipser die Armeen von Thanos besiegt, aber noch eine weitere Parallele zum Marvel-Debüt des Megastars, die dem Publikum bisher verborgen blieb: Bei dem Ort, an dem Iron Mans letzte Heldentat gedreht wurde, handelt es sich um exakt dasselbe Areal des Studios, in dem Downey Jr. damals, noch bevor er offiziell als Iron Man besetzt wurde, seine allererste Szene als Tony Stark spielte.

    Für die begehrte Rolle, die ihm zu seinem Comeback und Weltruhm verhelfen sollte, absolvierte der Schauspieler bei seinem Vorsprechen nämlich Probeaufnahmen in vollem Kostüm, die exakt an derselben Stelle aufgenommen wurden, wie der letzte triumphale Moment der Figur in „Endgame“. Diese Probeaufnahmen zeigen Szenen, die in etwas veränderter Form dann auch im fertigen Film zu sehen sind. Es handelt sich um die erste Begegnung von Tony Stark und der Journalistin Christine Everhart (Leslie Bibb) sowie um das Gespräch zwischen Tony Stark und den Soldaten während der Autofahrt zu Beginn des Films. Die Probeaufnahmen könnt ihr euch unter diesen Zeilen anschauen:

     

    „Avengers 4: Endgame“ erscheint am 5. September 2019 auf DVD und Blu-ray sowie bereits am 23. August 2019 als Video-on-Demand.  

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Sentenza93
      Dachte anhand der Überschrift schon, dass es so ein J. K. Rowling - Ding wird. Die Russo's oder Feige sagen, während Tony seinen Oneliner zum Besten gibt und schnipst, denkt er über seine Sexualität nach oder betet gedanklich das Vater unser. :DAlso von dem Wort Poesie haben wir wohl unterschiedliche Vorstellungen. :D
    • Deliah C. Darhk
      Merkwürdiges Verständnis von Poesie ..,
    • Larry Lapinsky
      Meine Tränenpresse ist leider auch gerade im Geschirrspüler ...
    • SamIhra
      awww, Herz erwärmend...
    • WhiteNightFalcon
      Ahja. Na dann, wenn das so ist.Ich muss inzwischen wohl echt nen emotionaler Eisblock sein, dass ich vor soviel Poesie 😂 🤣 kein Taschentuch zücke.
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Ready Or Not - Auf die Plätze, fertig, tot Trailer DF
    Gesponsert
    Hustlers Trailer OV
    Gelobt sei Gott Trailer DF
    3 From Hell Trailer DF
    Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers Trailer OmdU
    Attraction 2: Invasion Trailer DF
    Alle Top-Trailer
    Alle Kino-Nachrichten
    Brutaler als die Vorgänger? Das ist die FSK-Altersfreigabe für "Escape Plan 3" mit Sylvester Stallone
    NEWS - Im Kino
    Donnerstag, 19. September 2019
    Brutaler als die Vorgänger? Das ist die FSK-Altersfreigabe für "Escape Plan 3" mit Sylvester Stallone
    Neu bei Amazon Prime Video: Zwei absolute Sci-Fi-Meisterwerke
    NEWS - Im Kino
    Donnerstag, 19. September 2019
    Neu bei Amazon Prime Video: Zwei absolute Sci-Fi-Meisterwerke
    Die neuesten Kino-Nachrichten
    Neustarts der Woche
    ab 19.09.2019
    Angry Birds 2
    Angry Birds 2
    Von Thurop Van Orman
    Trailer
    Downton Abbey
    Downton Abbey
    Von Michael Engler
    Mit Michelle Dockery, Hugh Bonneville, Maggie Smith
    Trailer
    Rambo 5: Last Blood
    Rambo 5: Last Blood
    Von Adrian Grunberg
    Mit Sylvester Stallone, Paz Vega, Sergio Peris-Mencheta
    Trailer
    Ad Astra - Zu den Sternen
    Ad Astra - Zu den Sternen
    Von James Gray
    Mit Brad Pitt, Tommy Lee Jones, Ruth Negga
    Trailer
    One Piece: Stampede
    One Piece: Stampede
    Von Takashi Otsuka
    Trailer
    Systemsprenger
    Systemsprenger
    Von Nora Fingscheidt
    Mit Helena Zengel, Albrecht Abraham Schuch, Gabriela Maria Schmeide
    Trailer
    Filme veröffentlicht in der Woche
    Back to Top