Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Mega-Überraschung für "The Purge 5"? Darum hoffen Fans auf den Auftritt dieser Action-Legende
    Von Dennis Meischen — 12.08.2019 um 14:50
    facebook Tweet

    Das „The Purge“-Franchise wird nächstes Jahr mit einem fünften Film abgeschlossen. Ein Treffen und mehrere Twitter-Nachrichten haben nun zu einem wilden Gerücht geführt. Wird etwa Sylvester Stallone in „The Purge 5“ eine wichtige Rolle spielen?

    Universal Pictures France

    In The Purge 5 soll es 2020 zum letzten Mal zu einer Nacht ungesühnter Verbrechen kommen. Und wie kann man eine dystopische Horror-Filmreihe besser beenden, als mit einem Knall und einem bekannten Gesicht? Dieses markante Gesicht könnte Sylvester Stallone sein.

    Zumindest hat sich der Rambo-Star mit The Purge-Produzent Jason Blum und dem Regisseur und Drehbuchautoren der ersten drei Teile sowie der Purge-Serie, James DeMonaco, getroffen. Dieses Bild teilte Blum gespannt und voller Erwartung 20 Minuten vor dem Treffen:

    War man etwa so aufgeregt, weil man nicht wusste, ob Stallone tatsächlich Interesse an dem Film haben würde? Später folgte dann ein Bild gemeinsam mit Sly, in dem auf ein großartiges Treffen und Stallones Rolle Rocky verwiesen wird.

    War das Treffen etwa deshalb so großartig, weil es das Ergebnis eingebracht hat, auf welches die Purge-Macher gehofft hatten? Möglich, aber natürlich ist das alles noch reine Spekulation. Es gibt keinerlei offizielle Bestätigung seitens der Beteiligten über eine Zusammenarbeit und das Gesprächsthema könnte selbstverständlich auch ein völlig anderes gewesen sein, doch viele Fans leiten natürlich genau das daraus ab.

    Ein paar andere Ideen gibt es aber natürlich auch:

    Eine Beteiligung Stallones am The Purge-Franchise scheint unter den spezifischen Umständen des Treffens zumindest nicht unmöglich und nicht unwahrscheinlich. Wir dürfen also hoffen Ob der Italian Stallion wirklich in The Purge 5 auftreten wird, erfahren wir derweil spätestens mit dem Kinostart am 02. Juli 2020, denn Jason Blum ist aktuell nicht gewillt, Licht ins Dunkel zu bringen. Er feuert mit einem weiteren kryptischen Tweet die Gerüchte sogar weiter an. Denn dort spricht er - in Anspielung auf das Stallone-Treffen - nur davon, dass es „ereignisreiches Wochenende war.

    Fühlt sich um "Rocky" betrogen: Action-Star Sylvester Stallone ist stinksauer
    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Darklight ..
      Berechtigter Einwand.
    • Wonder Woman
      Na, schön, dass diese Jagd weiter gehen darf, hier werden ja auch nur arme und farbige Menschen abgeballert. Und The Hunt wird gecancelt, weil liberale Weiße ihren Spaß haben, beim Menschen killen?! Versteh mal einer die Amerikaner oder die Trump-Jünger, die ihm Recht geben, wenn er seinen Gehirnschmalz verzapft.
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Fantasy Island Trailer DF
    After Truth Teaser (2) OV
    The Batman First Look-Teaser OV
    Ruf der Wildnis Trailer DF
    Wonder Woman 1984 Trailer DF
    Pelikanblut - Aus Liebe zu meiner Tochter Trailer DF
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten In Produktion
    Die FSK-Altersfreigabe für "Lassie - Eine abenteuerliche Reise": Ein Kult-Comeback für alle?
    NEWS - In Produktion
    Montag, 17. Februar 2020
    Die FSK-Altersfreigabe für "Lassie - Eine abenteuerliche Reise": Ein Kult-Comeback für alle?
    Disney-Remake-Offensive: Nun soll auch "Rapunzel" zum Realfilm werden!
    NEWS - In Produktion
    Samstag, 15. Februar 2020
    Disney-Remake-Offensive: Nun soll auch "Rapunzel" zum Realfilm werden!
    Alle Kino-Nachrichten In Produktion
    Die meisterwarteten Filme
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top