Mein FILMSTARTS
    "Avengers 4: Endgame": Kevin Feige teasert Mega-Blu-ray-Box mit allen Marvel-Filmen und geheimen Szenen
    Von Christian Fußy — 12.08.2019 um 21:15
    facebook Tweet

    Sollte es in Zukunft eine "Infinity Saga"-Komplettbox mit allen 23 bisherigen Marvel-Filmen geben, so sollen auf dieser erstmals einige vor der Öffentlichkeit geheim gehaltene Szenen enthalten sein, für die sich Marvel-Chef Kevin Feige schämt.

    Marvel Studios

    Obwohl noch nicht offiziell bestätigt wurde, dass es tatsächlich eine Komplettbox mit den 23 bisherigen Marvel-Filmen, die zusammen die sogenannte „Infinity-Saga“ bilden, geben wird, plauderte Marvel-Studios-Chef Kevin Feige im Gespräch mit Empire bereits über deren potenziellen Inhalt. Sollte die Box kommen – und das wird sie mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit – könne sich Feige vorstellen, auch erstmals unveröffentlichte Szenen aus „Avengers 4: Endgame“ und Co. auf die einzelnen Scheiben zu packen, für die er sich persönlich schämt.

    Neben den gewohnten verpatzten Szenen und Behind-The Scenes-Dokumentationen könnten sich also auch abgedrehte Szenen auf den Blu-rays befinden, die in Feiges eigenen Worten einfach so „richtig, richtig schlecht“ seien. Warum Feige diese Szenen erst für die Veröffentlichung des 23 Filme umspannenden Gesamtpaketes rausrückt, erklärt er folgendermaßen:

    „Ich denke, wenn du das Geld berappst, ein gigantisches Box-Set zu kaufen, das alles beinhaltet, dann bist du ein Fan. Und dann wird es mehr brauchen als eine Handvoll richtig, richtig schlechter Szenen, um deine Meinung zu ändern. […] Es gibt Dinge, die niemals jemand sehen sollte. Und ich denke, wir haben erst kürzlich darüber diskutiert, dass es nun an der Zeit sein könnte, einige dieser weniger stolzen Momente zu zeigen.

    Mut zur Unvollkommenheit

    Feiges Wille, über seinen Schatten zu springen und Szenen zu veröffentlichen, die er lieber für immer verborgen halten würde, stammt auch aus seiner Liebe zu einem anderen gigantischen Franchise, das mittlerweile in Disney-Hand liegt: So habe er eine Affinität für Szenen wie die Tosche-Station-Sequenz aus der Original-„Star Wars“-Trilogie, die noch während der Produktion aus dem Film entfernt und erst Jahre später veröffentlicht wurden. Feiges Enthusiasmus gilt dabei anscheinend auch nicht der vermeintlich unterschätzten Qualität solcher Szenen, sondern ihrer Existenz als kulturelles Artefakt:

    „Es gibt Zeug aus der ‚Star Wars‘-Trilogie, das gelegentlich noch zum Vorschein kommt – Tosche Station zum Beispiel. [Die Szene] ist nicht großartig und sollte auch nicht im Film sein, aber ich liebe es, sie mir anzusehen. Ich liebe es, dass sie das gedreht haben und wir es sehen können. Daher lieben wir es auch für gewöhnlich, solche Sachen zu veröffentlichen. Es gibt einige Dinge, bei denen es uns zu peinlich war, sie zu zeigen, aber von denen ich denke, dass wir sie noch früh genug veröffentlichen.

    Die reguläre Blu-ray- und DVD-Veröffentlichung von „Avengers 4: Endgame“ erfolgt am 5. September 2019.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Good Boys Trailer DF
    Gesponsert
    The Furies Trailer OV
    Zombieland 2: Doppelt hält besser Trailer DF
    Crawl Trailer DF
    Zeroville Trailer OV
    Last Christmas Trailer OV
    Alle Top-Trailer
    Alle Kino-Nachrichten
    Nur für Erwachsene: 3 Marvel-Blockbuster jetzt bei Amazon Prime
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Sonntag, 18. August 2019
    "Ich war noch niemals in New York": Das ist die FSK-Altersfreigabe für das Udo-Jürgens-Filmmusical
    NEWS - In Produktion
    Samstag, 17. August 2019
    "Ich war noch niemals in New York": Das ist die FSK-Altersfreigabe für das Udo-Jürgens-Filmmusical
    "Hellboy" Ron Perlman hat im deutschen Trailer zum Actioner "Asher" genug vom Killer-Sein
    NEWS - Videos
    Samstag, 17. August 2019
    "Hellboy" Ron Perlman hat im deutschen Trailer zum Actioner "Asher" genug vom Killer-Sein
    Die neuesten Kino-Nachrichten
    Neustarts der Woche
    ab 15.08.2019
    Once Upon A Time... In Hollywood
    Once Upon A Time... In Hollywood
    Von Quentin Tarantino
    Mit Leonardo DiCaprio, Brad Pitt, Margot Robbie
    Trailer
    A Toy Story: Alles hört auf kein Kommando
    A Toy Story: Alles hört auf kein Kommando
    Von Josh Cooley
    Trailer
    Ich war zuhause, aber...
    Ich war zuhause, aber...
    Von Angela Schanelec
    Mit Maren Eggert, Jakob Lassalle, Clara Moeller
    Trailer
    Axel, der Held
    Axel, der Held
    Von Hendrik Hölzemann
    Mit Johannes Kienast, Christian Grashof, Emilia Schüle
    Trailer
    Holiday - Sonne, Schmerz und Sinnlichkeit
    Holiday - Sonne, Schmerz und Sinnlichkeit
    Von Isabella Eklöf
    Mit Victoria Carmen Sonne, Lai Yde, Thijs Römer
    Trailer
    Filme veröffentlicht in der Woche
    Back to Top