Mein FILMSTARTS
    Teaser zum "Breaking Bad"-Film: So bald schon kommt "El Camino" zu Netflix
    Von Markus Trutt — 25.08.2019 um 12:15
    facebook Tweet

    Kürzlich haben sich die Zeichen verdichtet, dass die Film-Fortsetzung zu „Breaking Bad“ schneller erscheinen könnte als gedacht. Ein erster Teaser-Trailer bestätigt das nun und verrät zugleich auch den Titel.

    In den vergangenen Monaten erreichten uns immer wieder vage Hinweise zu einem Film, der die Handlung der Hit-Serie „Breaking Bad“ weiterführen und einige offene Stränge des Finales zu einem endgültigen Abschluss bringen soll. Lange Zeit wurde ein großes Geheimnis um das Projekt gemacht und mysteriöse Andeutungen der Serien-Hauptdarsteller Bryan Cranston und Aaron Paul entpuppte sich schließlich nur als Werbung für eine gemeinsame neue Mezcal-Marke. Doch nun geht alles plötzlich ganz schnell...

    Dann erscheint "El Camino" bei Netflix

    Dass der „Breaking Bad“-Film bei Netflix erscheint, ist bereits vor einiger Zeit durchgesickert. Nun hat der Streamingdienst einen ersten Teaser veröffentlicht, der nicht nur verrät, dass die Serien-Fortsetzung „El Camino: A Breaking Bad Movie“ heißen wird, sondern auch dass wir uns gar nicht mehr allzu lange bis zur Veröffentlichung gedulden müssen: Bereits ab dem 11. Oktober 2019 wird „El Camino“ auf der Plattform zu sehen sein.

    Damit bestätigt sich also das, was Bob Odenkirk, der in „Breaking Bad“ und seinem eigenen Spin-off „Better Call Saul“ als windiger Anwalt Saul Goodman auftrat bzw. noch immer auftritt, kürzlich verraten hat: Der „Breaking Bad“-Film wurde einfach schon still und heimlich abgedreht. Verantwortlich dafür ist Serien-Schöpfer Vince Gilligan höchstpersönlich, der selbst wieder das Drehbuch schrieb und auch die Regie übernahm.

    Darum geht's in "El Camino"

    Zur genauen Handlung von „El Camino“ gibt es nach wie kaum konkrete Informationen. Der Teaser und ein offizieller Satz zum Inhalt machen aber schon deutlich, dass der Film genau dort anknüpft, wo „Breaking Bad“ aufgehört hat. Ex-Drogenkoch Jesse Pinkman (Aaron Paul) befindet sich nach seinem Entkommen aus der Gefangenschaft auf der Flucht (im titelgebenden Chevrolet El Camino, was aus dem Spanischen übersetzt passenderweise aber auch „die Straße“ oder „der Weg“ bedeutet).

    Im obigen Video (das ihr auf unserer Seite zum Film auch im englischen Original findet) taucht Jesse zwar noch nicht selbst auf, dafür sehen wir, wie Skinny Pete (Charles Baker) von der Polizei nach dem Aufenthaltsort seines Freundes gefragt wird. Nach dem dramatischen Ende von „Breaking Bad“ dürfte aber nicht nur die Polizei hinter Jesse her sein.

    Weitere Darsteller wurden bislang noch nicht offiziell für „El Camino“ bestätigt. Jedoch wird erwartet, dass es – womöglich auch mittels Rückblenden – auch ein Wiedersehen mit einigen anderen bekannten Gesichtern aus „Breaking Bad“ geben wird, allen voran Pauls Co-Star Bryan „Walter White“ Cranston natürlich, der in der Vergangenheit schon stark angedeutet hat, dass er im „Breaking Bad“-Film auftauchen wird.

    Netflix
    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Björn W.
      Das Gute ist das die Serie in sich abgeschlossen ist. Falls der Film schlecht wird, kann man ihn ignorieren, und falls er gut wird, dann freue ich mich drauf!
    • Tyrantino
      Oh doch genau wegen diesen ganzen Handlungssträngen. Machen wir uns nichts vor, Martin hat sich verrannt. Anstatt eine Sache gut zuende zu bringen hat er zich Sachen die er nicht zu Ende bringt. Bis er mir das Gegenteil beweist ist GoT nichts als ein riesiger Blender. Wie gesagt, er hätte es kompakter und besser machen können.
    • Max Bogues Vogel
      got ging nicht zu lange sondern deutlich zu kurz deswegen konnte man kein ordentliches Ende präsentieren und hetzte die kompletten Handlungsstränge sozusagen ab.
    • Marco
      Zumal es für ihn unmöglich sein wird die Erwartungen zu erfüllen. Dieser Film kann einfach nur enttäuschen.
    • Tyrantino
      Ich liebe breaking bad. Aber ich finde diesen Film so unnötig denn einer der Gründe warum ich diese Serie für die beste halte ist, dass die Macher wussten wann sie aufhören mussten. Nicht wie bei wd oder got. Das Ende war perfekt und mit better call Saul haben wir ein perfektes spin off. Also auch wenn ich Walter white und Co für ewig vermissen werde es braucht aus meiner sicht diesen film nicht.
    • Klaus S aus S
      ja ich klatsch dann später, wenn ich bock drauf hab 🙄
    • Mauri C
      El Camino heisst nicht die Strasse, sondern der Weg.
    • Mohbert
      Wenn der feine Herr aus der ich schaue nur Filme und Trailer in Originalfassung und muss es auch jedem Mitteilenfraktion so einen oberwichtigen Kommentar abgegeben kann, der kann bestimmt auch El Camino Teaser OT in Youtube eingeben.
    • Gravur51
      Wo ist bitte die Originalversion Filmstarts? Schau mir doch keine verfremdeten Teaser an.
    • Gravur51
      Also hast du dir die frage im ersten Satz gleich selber beantwortet im zweiten Satz 🙄
    • Gravur51
      Jesses abschied in der serie war perfekt offen und abgeschlossen. Schade haben sies nicht einfach so gelassen.
    • Klaus S aus S
      wofür werden Filme denn sonst gedreht ausser zum Geld verdienen ? Das war schon immer so wenn es sich nicht grade um Arthouse Streifen handelt ;)
    • Malvo
      her damit!
    • Klaus S aus S
      ich freu mich drauf, wenn der Film shi*e ist vergesse ich ihn einfach wieder ^^
    • Sentenza93
      Das Ende von Breaking Bad war eigentlich perfekt. Also dieser Film wird ziemlich viel tun müssen, um seine Existenz zu rechtfertigen.
    • MaxPowers
      Also ich hab Null Intresse diesen Film zusehen, warum kann man nicht einfach etwas in Ruhe lassen..... ach ja.... das Geld.... ich vergaß
    • Marki Mork
      Heißt das jetzt, dass ich kein Mezcal mehr bekomme?! ^^
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Ready Or Not - Auf die Plätze, fertig, tot Trailer DF
    Gesponsert
    She Never Died Trailer OV
    Hustlers Trailer OV
    Uncut Gems Teaser OV
    Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers Trailer OmdU
    3 From Hell Trailer DF
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten In Produktion
    Sci-Fi-Horror von Stephen King: "ES 2"-Regisseur verfilmt weitere Geschichte des Horror-Meisters
    NEWS - In Produktion
    Dienstag, 17. September 2019
    Sci-Fi-Horror von Stephen King: "ES 2"-Regisseur verfilmt weitere Geschichte des Horror-Meisters
    "Birds Of Prey": Auf dem Poster ist Margot Robbie von lauter schrägen Vögeln umgeben
    NEWS - In Produktion
    Dienstag, 17. September 2019
    "Birds Of Prey": Auf dem Poster ist Margot Robbie von lauter schrägen Vögeln umgeben
    Alle Kino-Nachrichten In Produktion
    Die meisterwarteten Filme
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top