Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Blutiges 80s-Slasher-Fest: Langer Trailer zur 9. Staffel "American Horror Story"
    Von Markus Trutt — 27.08.2019 um 10:20
    facebook Tweet

    Nach mehreren kurzen Teasern gibt es nun endlich einen richtigen Trailer zu „American Horror Story: 1984“, der neunten Season der Hit-Serie. Und der könnte tatsächlich direkt aus den 80ern stammen.

    Nach „Stranger Things“ und vielen weiteren Filmen und Serien hält die 80s-Retrowelle nun auch bei „American Horror Story“ Einzug. Doch so konsequent wie in der Horror-Hit-Serie hat man das Dekaden-Revival wohl selten gesehen. Stilistisch und inhaltlich macht der obige Trailer zumindest den Eindruck, als hätte man einen 80er-Jahre-Slasherfilm ganz im Geiste von „Freitag der 13.“ und Co. einfach heute gedreht – mit allem, was so dazu gehört: Von einer Gruppe unbeschwerter Teenies, die als Betreuer in einem Sommercamp anfangen bis zum brutalen Killer, der aus einer nahegelegenen Anstalt ausgebrochen ist und Jagd auf die gutaussehenden Camp-Bewohner macht.

    Erstmals ohne Evan Peters

    American Horror Story: 1984“ scheint der Jahreszahl im Titel auf jeden Fall alle Ehre zu machen. Mit einer eigenen Serientradition wird dafür aber gebrochen: Evan Peters, der bislang in jeder Staffel (mindestens) eine Hauptrolle innehatte, wird zum ersten Mal nicht zum Cast gehören. Und auch Serien-Veteranin Sarah Paulson schaut wohl nur für einen kurzen Gastauftritt vorbei, ist sie derzeit doch auch mit Ryan Murphys „Einer flog über das Kuckucksnest“-Prequel-Serie „Ratched“ beschäftigt.

    Dafür kehren aber Emma Roberts, Billie Lourd, Leslie GrossmanCody Fern und John Carroll Lynch mit größeren Parts zurück. Und mit Angelica Ross ist zudem auch einer der Stars aus der Hype-Serie „Pose“, die ebenfalls von den „American Horror Story“-Machern stammt, neu mit dabei – genau wie übrigens Ex-„Akte X“-Chef Mitch Pileggi.

    Wann kommt "AHS: 1984" nach Deutschland?

    In den USA startet die neunte „American Horror Story“-Staffel am 18. September 2019. Für Deutschland gibt es bislang noch keinen konkreten Termin. Besieht man sich aber die hiesige Veröffentlichung der vorherigen Staffeln, dürfte auch „1984“ ab November den Weg auf den FOX Channel finden und parallel über die Streamingdienste von Sky abrufbar sein.

    Welche Serien wurden abgesetzt, welche verlängert?

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top