Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Der finale deutsche Trailer zum Netflix-Historienfilm "The King" mit Timothée Chalamet und Robert Pattinson
    Von Daniel Fabian — 27.08.2019 um 17:10
    Aktualisiert am 24.10.2019 um 18:55
    facebook Tweet

    Bereits der Trailer zeigt: In „The King“ fährt Netflix ein beachtliches Staraufgebot auf. Mit dabei im Historien-Drama sind u. a. Timothée Chalamet („Beautiful Boy“), Ben Mendelsohn („Captain Marvel“) und Robert Pattinson („High Life“).

    Netflix steckt mittlerweile mehr Geld in Filme und Serien als jedes Filmstudio in Hollywood – das schlägt sich nicht nur in der Masse der Eigenproduktionen nieder, sondern auch in der Besetzung dieser sogenannten Originals. Jüngstes Beispiel: „The King“ von Regisseur David Michôd, der nach „War Machine“ erneut für den Streaming-Riesen auf dem Regiestuhl Platz nahm und ein beachtliches Staraufgebot vor der Kamera versammelt. Im ersten Trailer zum Historien-Drama seht ihr unter anderem Shooting-Star Timothée Chalamet („Call Me By Your Name“), Joel Edgerton („Warrior“), Ben Mendelsohn („Rogue One“), Sean Harris („Mission: Impossible 6”) und „Twilight”-Star Robert Pattinson, der mittlerweile zu den gefragtesten Arthouse-Darstellern zählt.

    Darum geht’s in "The King"

    Hal (Timothée Chalamet) hat als königlicher Nachkomme keinerlei Interesse, den englischen Thron zu übernehmen und lebt deswegen auch unter dem Rest des Volkes. Nach dem Tod seines Vaters bleibt ihm allerdings keine andere Wahl: Gegen seinen Willen wird er zu König Heinrich V. gekrönt, der fortan dafür sorgen soll, die chaotischen Kriegszustände, die sein Vater zu verantworten hatte, zu beruhigen. Eine entscheidende Rolle spielt dabei sein Freund und Mentor Falstaff (Joel Edgerton), der den frisch ernannten König daran erinnert: „Wer König ist, hat keine Freunde.“

    Wann erscheint "The King"?

    „The King“ kommt am 1. November 2019 zu Netflix. Netflix-Kunden mit einer Schwäche für historische Stoffe sei an dieser Stelle der bereits verfügbare „Outlaw King“ empfohlen. Der Film von „Hell Or High Water“-Regisseur David Mackenzie spielt inhaltlich nach den Ereignissen aus Mel Gibsons „Braveheart“ und erzählt die Geschichte von Robert The Bruce, gespielt von „Star Trek“-Star Chris Pine.

    Und wer sich Filme lieber im Originalton anschaut, für den haben wir hier auch noch den englischsprachigen OV-Trailer zu „The King“:

    Netflix-Preise 2019: Das zahlen Kunden in Deutschland nach der Preiserhöhung

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top