Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Neuer Trailer zum Heißluftballon-Abenteuer "The Aeronauts" mit Eddie Redmayne und Felcity Jones
    Von Dennis Meischen — 29.08.2019 um 16:20
    Aktualisiert am 25.10.2019 um 17:26
    facebook Tweet

    Amelia Wren (Felicity Jones) und James Glaisher (Eddie Redmayne) sind Pioniere ihres Fachs und doch Außenseiter. Gemeinsam begeben sie sich daher Ende des 19. Jahrhunderts im Amazon Original „The Aeronauts“ im Heißluftballon auf spektakuläre Fahrt:

    Der Trailer zum Amazon Original „The Aeronauts“ macht schnell deutlich, wohin es mit dem Heißluftballon gehen soll: Über die Wolken und hoch hinaus! Felicity Jones und Eddie Redmayne, die bereits in „Die Entdeckung der Unendlichkeit“ geminsam als Ehepaar Hawking vor der Kamera standen, spielen zwei geniale gesellschaftliche Außenseiter auf großer Fahrt.

    Amelia Wren (Jones) ist eine weibliche Pionierin des Heißluftballon-Flugs, James Glaisher (Redmayne) ein Meterologe, der die Wettervorhersage verbessern will. Nur zusammen haben sie eine Chance, sich als Aeronauten beim lebensgefährlichen Flug über 8000 Meter zu beweisen.

    Obwohl „The Aeronauts“ auf wahren Begebenheiten beruht, nimmt es Regisseur Tom Harper mit den historischen Fakten nicht allzu genau. So wird etwa Glaishers tatsächlicher Co-Pilot durch die fiktive Figur Amelia Wren ersetzt, eine Amalgamation verschiedener historischer Luftfahrt-Pionierinnen.

    In weiteren Rollen sind Phoebe Fox (Eye In The Sky“), Himesh Patel („Yesterday“), Vincent Perez („Cyrano de Bergerac“), Anne Reid („Hot Fuzz“), Tom Courtenay („45 Years“) und Tim McInnerny („Blackadder“) zu sehen.

    In den USA läuft die Amazon-Produktion „The Aeronauts“ ab dem 6. Dezember 2019 in den Kinos. Über einen deutschen Starttermin liegen derweil noch keine Informationen vor.

    Unerwartet funky! Erster Trailer zur Apple-Serie "Dickinson" mit Hailee Steinfeld als romantischer Rebellin

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Sentenza93
      Toller Cast, Thematik klingt zumindest ganz interessant...Wird mal im Hinterkopf gespeichert.
    • CineMan
      Dank Amazon, Netflix & Co haben Filmemacher die Chance Filme zu drehen die nicht dem Schema F entsprechen. Filme die nicht den Blockbuster Prinzipien untergeordnet bzw unterworfen sind. Werdich mir defintiv ansehen. Erstens wegen dem Cast, und zweitens wegen dem Regisseur der laut den Kritiken mit Wold Rose einen großartigen Film gedreht hat.
    • Darklight ..
      Dafür darfst Du natürlich nicht am Bahnhof warten, sonst iss der Zug abgefahren...
    • Zup
      Hmm, macht zwar optisch einen guten Eindruck, aber irgendwie hat mich der Trailer nicht abgeholt.
    Kommentare anzeigen
    Back to Top