Mein FILMSTARTS
    Ist Darth Rey ein Klon? Unsere Theorien zum neuen "Star Wars 9"-Trailer
    Von Lisa Oppermann, Tobias Mayer — 31.08.2019 um 15:00
    facebook Tweet

    Wieso sieht Heldin Rey am Ende des neuesten Trailers zu „Episode 9: Der Aufstieg Sykwalkers“ so böse aus? Im Video stellen wir euch ein paar Theorien vor …

    Da haben die Werbeleute von Disney genau erreicht, was sie wollten: Nach dem neuesten Trailer zu „Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers“ rätseln die Fans mal wieder über den Inhalt des nächsten Films. Aber auch wenn ich als Autor dieser Zeilen die ganze Rey-Frage nicht so dermaßen wichtig finde, habe ich das Video von Kollegin Lisa Oppermann gerne geschaut. Denn klar: Die Frage, ob und wie Rey in „Episode 9“ zur Sith wird, hängt maßgeblich mit der großen Geschichte zusammen, die über neun Teile hinweg erzählt und im nächsten Film ihren Abschluss bekommen wird.

    Neuer Angriff der Klonkrieger?

    Der Imperator (Ian McDiarmid) kommt in „Star Wars 9“ zurück, in welcher Form auch immer. Wer daran Zweifel hatte, dem wurden sie spätestens mit dem ersten Teaser-Poster genommen. Gut möglich, dass er bei Reys Geburt seine schrumpeligen Finger im Spiel hatte. Einst schuf er Anakin per Machteingriff (das wird in den Filmen jedenfalls impliziert und auch jüngst in einem Darth-Vader-Comic noch mal). Aber egal, was er bisher unternahm – jeder seiner Schüler stieß früher oder später an Grenzen, ob Anakin, Darth Maul oder Count Dooku. Warum sich nicht also den perfekten Schüler zusammenklonen? Mit dieser Technik stürzte er einst die Republik ins Chaos und außerdem passt sie so perfekt zu den B-Movie-Wurzeln von „Star Wars“.

    Doch egal, wie J.J. Abrams die Geschichte in „Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers“ zu Ende führt – jedem Zuschauer kann er es nicht recht machen. Und manche können es jetzt schon kaum erwarten, „Episode 9“ in die Tonne zu treten, erst recht nachdem Disney die Marke ideenlos ausgemolken und Rian Johnson mit „Star Wars 8“ das größte Menschheitsverbrechen des 21. Jahrhunderts (mindestens) begangen haben soll. Wir von FILMSTARTS jedenfalls freuen uns weiterhin auf den Kinostart am 18. Dezember 2019, weil wir alle bisherigen neuen „Star Wars“-Filme mochten (Wertungsspanne 3,5 bis 4,5 Sterne), weil wir uns vorbehaltlos erst mal auf alle Filme freuen und weil das einfach die entspanntere Einstellung ist.

    "The Mandalorian": Der Trailer zur ersten "Star Wars"-Realserie ist endlich da!

    Alle unsere FILMSTARTS-Videos findet ihr auf YouTube.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Deliah C. Darhk
      Es wird in den Filmen nie geklärt, ob Plagues tatsächlich Palpatines Meister war.
    • Klaus S aus S
      Sidious behandelt die Geschichte seines Meisters als eine alte Legende, um nicht preis zu geben, dass er selbst ein Sith-Lord ist.Das erfährt Anakin ja viel später
    • Deliah C. Darhk
      Ja, ich kann es Dir beibringen! hätte ihn nicht geködert?
    • Deliah C. Darhk
      Kennst Du gute Filme von ihm?
    • Deliah C. Darhk
      Du solltest den Film mal sehen. Das Zitat kommt darin vor. Ich habe die Stelle benannt.Da mutmaßte ich gar nichts. Die verschiedenen Aussagen des Films an den unterschiedlichen Stellen ergänzen sich. Daraus ergibt sich ein eine klare Gesamtaussage. Wenn Du dich aber nur auf eine Szene beschränkst, dann kannst Du die nicht erfassen.Ist wie die Sache mit dem einen Löffel und dem Geschmack des ganzen Mahls.Hast Du vielleicht schon mal von gehört.XPAch ja, und über die Filme weiß ich ganz offensichtlich wesentlich mehr als Du.Das Zitat, welches es lt Dir im Film nicht gibt stammt aus der Szene, in welcher Anakin vom Imperator zu Darth Vader ernannt wird.Aber die scheint nach deinem Verständnis ja nicht zum Film zu gehören.Btw ging es von Anfang an ja darum, dass ich bemängelte, dass nicht Palpatine sondern impliziert Plagues Anakin schuf.Du hast mir demnach gerade Recht gegeben.
    • WhiteNightFalcon
      Ach du meinst, der machte nur schwache Filme??
    • Klaus S aus S
      naja er will ihn ja auf die dunkle Seite locken, dafür braucht er einen Köder ;)
    • Driver
      Aber wenn wir zusammenarbeiten, dann können wir das Geheimnis lüften.Erst postest Du dieses Zitat welches im Film nicht vor kommt und jetzt machst Du einen auf Star Wars-Allwissend :DZunächst einmal kommt mein Zitat vor Windus Tod. Und der Grund warum er nicht explizit sagt, dass er der Schüler war ist natürlich, dass er sich Anakin nur langsam zu erkennen gibt. Also ja, es ist eine Mutmaßung, aber dennoch ist er der Schüler von Plagueis. Er hat von ihm das Wissen erlernt. Das er es nicht anwenden kann ist wiederum eine Mutmaßung deinerseits. Und ja, nicht Sidious hat Anakin erschaffen sondern Plagueis, falsch formuliert.Auf Grund seines Wissens und Könnens den Tod zu überlisten zieht er ja Anakin erst endgültig auf seine Seite.Und Anakin bewegt er zum Verrat an den Jedi, indem er ihm Hilfe von der dunklen Seite in Aussicht stellt, nicht durch das Versprechen, dieseselbst erbringen zu können.(Jedenfalls nicht von einem Jedi. )Sidious ist der einzig verbleibende Sith, somit geht Anakin natürlich davon aus, die Fähigkeiten von IHM zu erlernen.Naja, Du wirst mir sowieso wieder widersprechen. Es ist eh sinnlos hier im Forum.
    • Deliah C. Darhk
      Ed Wood?
    • Deliah C. Darhk
      Nein, dass Palpatine sein Schüler war ist eine reine Mutmaßung.Nach der Tötung Windus sagte er, dass nur einer die Macht hatte den Tod zu hintergehen, und dann obiges Zitat.Das sagt zweierlei:1. Das Wissen allein bringt noch nicht die Fähigkeit der Anwendung, denn sonst hätten es mindestens zwei sein müssen.(Nach der Theorie allein kann man ja auch noch nicht Auto fahren, z. B..).Also, auch wenn oder falls Palpatine Plagues Schüler war kennt er zwar die Theorie, kann sie aber nicht anwenden.Ist eine ganz eindeutige Aussage.2. Palpatine kann es (s. o.) eben nicht und er braucht jemanden von Anakins Macht, um es vielleicht erlernen zu können.Ist an sich auch eine klare Aussage: Palpatines Macht-Sensitivität reicht einfach nicht aus.Und Anakin bewegt er zum Verrat an den Jedi, indem er ihm Hilfe von der dunklen Seite in Aussicht stellt, nicht durch das Versprechen, diese selbst erbringen zu können.(Jedenfalls nicht von einem Jedi. )Man muss bei den Filmen auch hin hören.Dann schließt Palpatine sich als Anakins Erzeuger aus.Was der Film hingegen tatsächlich offen lässt ist, ob Anakin von Darth Plagues geschaffen wurde.
    • Driver
      „Darth Plagueis war ein dunkler Lord der Sith, so mächtig und so weise, dass er die Macht nutzen konnte, um die Midi-Chlorianer zu beeinflussen, dass sie Leben erschufen. Er hatte ein so ungeheures Wissen um die Dunkle Seite, dass er sogar dazu in der Lage war, das Sterben derjenigen, welche ihm nahe standen, verhindern zu können. Er wurde unglaublich mächtig. Das einzige, wovor er sich noch fürchtete, war, seine Macht zu verlieren, was letztendlich natürlich auch geschah. Unglücklicherweise hatte er seinem Schüler alles beigebracht, was er wusste. Kurz darauf wurde er von seinem Schüler im Schlaf ermordet.“Sein Schüler war Palpatine, der somit die Fähigkeit erlent hat, Leben mit Hilfe der Macht zu erschaffen. Dadurch wird im Film impliziert, dass er Anakin erschaffen hat, da seine Mutter ihn bekam, ohne geschwängert worden zu sein. Das hat null mit irgendwelchen Büchern zu tun, man muss nur die Filme schauen, da werden alle Indizien gestreut :) Auf Grund seines Wissens und Könnens den Tod zu überlisten zieht er ja Anakin erst endgültig auf seine Seite.
    • WhiteNightFalcon
      Vielleicht wird Star Wars in Teil 9 ja nochmal völlig umgeschrieben. Wir erfahren, dass Padme Anakin nie verraten hat, dass sie nach irgendner Senatssitzung mit Palpatine rumgemacht hat, er war der Vater von Luke und Leia. Und Rey entpuppt sich als Enkelin von Palpatine von ner anderen Blutlinie. Sie wurde auf Jakku ausgesetzt, weil ihre Eltern nicht wollten, dass sie je erfährt, welch bösen bösen Opa sie hatte. 🤣
    • WhiteNightFalcon
      Ne bisher nicht.Vielleicht endet Teil 9 ja damit, dass Rey Kylo in irgendeinen Schacht wirft und Palpatine sagt in der letzten Szene: Gut gemacht Enkelin. 😜
    • Deliah C. Darhk
      Der Imperator sagt auch: Aber wenn wir zusammenarbeiten, dann können wir das Geheimnis lüften.Das heisst, er kennt es nicht, oder?
    • WhiteNightFalcon
      Eben!
    • Klaus S aus S
      nicht ganz, er suggeriert Anakin ja ganz offen das er diese Fähigkeiten auch besitzt, diese allerdings nicht von einem Jedi erlernt werden können.Daher liegt die Vermutung sogar nahe das er die Midi-Chlorianer nochmals mit der Macht beeinflusst hat und in Reys Eltern die geeigneten Pflegeeltern gefunden hat die niemand vermissen würde wenn er sich ihrer habhaft machen möchte
    • Klaus S aus S
      XD XD XD
    • Sentenza93
      Hast Du schon von den Plotleaks gehört? :DReturn of the Jedi 2.0
    • Sentenza93
      Der war gut. :D
    • Deliah C. Darhk
      In Rache der Sith spricht der Imperator doch mit Anakin darüber, dass nur Darth Plagues bislang so mächtig war. Damit schließt er sich selbst doch eindeutig aus.
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Gelobt sei Gott Trailer DF
    Gesponsert
    QT8: The First Eight Trailer OV
    Midway - Für die Freiheit Trailer (2) OV
    Devil's Revenge Trailer OV
    Last Christmas Trailer DF
    Rambo 5: Last Blood Trailer DF
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten Videos
    Deutscher Trailer: Ans "Pferde stehlen" erinnert sich Stellan Skarsgård in der Bestseller-Verfilmung gerne zurück
    NEWS - Videos
    Sonntag, 15. September 2019
    Deutscher Trailer: Ans "Pferde stehlen" erinnert sich Stellan Skarsgård in der Bestseller-Verfilmung gerne zurück
    "Mein Ende. Dein Anfang": Trailer zum gefeierten Liebes-Melodram mit spannenden Zeitexperimenten
    NEWS - Videos
    Sonntag, 15. September 2019
    "Mein Ende. Dein Anfang": Trailer zum gefeierten Liebes-Melodram mit spannenden Zeitexperimenten
    Deutscher Trailer zu "Smuggling Hendrix": Der Zypernkonflikt als skurrile Komödie
    NEWS - Videos
    Sonntag, 15. September 2019
    Deutscher Trailer zu "Smuggling Hendrix": Der Zypernkonflikt als skurrile Komödie
    "Fack Ju Göhte"-Star Jella Haase wird zum Heinzelmädchen: Trailer zu "Die Heinzels - Rückkehr der Heinzelmännchen"
    NEWS - Videos
    Sonntag, 15. September 2019
    "Fack Ju Göhte"-Star Jella Haase wird zum Heinzelmädchen: Trailer zu "Die Heinzels - Rückkehr der Heinzelmännchen"
    Magie unterm Tannenbaum: Deutsche Trailer zu "Unsere Lehrerin, die Weihnachtshexe"
    NEWS - Videos
    Sonntag, 15. September 2019
    Magie unterm Tannenbaum: Deutsche Trailer zu "Unsere Lehrerin, die Weihnachtshexe"
    Im Trailer zu "Radioactive" spielt Rosamund Pike eines der größten Genies aller Zeiten
    NEWS - Videos
    Freitag, 13. September 2019
    Im Trailer zu "Radioactive" spielt Rosamund Pike eines der größten Genies aller Zeiten
    Alle Kino-Nachrichten Videos
    Die meisterwarteten Filme
    • Rambo 5: Last Blood
      Rambo 5: Last Blood

      von Adrian Grunberg

      mit Sylvester Stallone, Paz Vega

      Film - Action

      Trailer
    • The Kitchen: Queens Of Crime
    • Systemsprenger
    • Downton Abbey
    • Gelobt sei Gott
    • Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
    • Joker
    • Ad Astra - Zu den Sternen
    • Ich war noch niemals in New York
    • Last Christmas
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top