Mein FILMSTARTS
    "Game Of Thrones"-Macher enthüllen ihre Lieblingsszene in der umstrittenen 8. Staffel
    Von Annemarie Havran — 02.09.2019 um 18:19
    facebook Tweet

    Nach dem Ende von „Game Of Thrones“ verordneten sich die Showrunner Medien-Abstinenz. In einem ihrer seitdem sehr seltenen Interviews sprachen sie über ihre Lieblingsszene – gingen aber nicht auf die Kontroverse um Staffel acht ein.

    HBO

    Schon vor der Ausstrahlung von Staffel acht hatten die „Game Of Thrones“-Showrunner David Benioff und Dan Weiss angekündigt, dass sie sich nach dem Finale aus der Öffentlichkeit zurückziehen, das Internet meiden und sich erst einmal ordentlich ausruhen würden. Als sich dann während der Ausstrahlung der finalen sechs Episoden ein Sturm zusammenbraute, in dem die Fronten der Verteidiger und Kritiker der achten Season aufeinander krachten und ein Meinungs-Gewitter in den Sozialen Medien entfesselten, wurde der Wunsch der Macher nach etwas Zurückgezogenheit nur noch verständlicher.

    HBO stellte sich voll hinter das Duo und zeigte sich zufrieden mit dem Finale, aber Fans hatten die Hoffnung, dass sie irgendwann doch auch noch ein Statement von Benioff und Weiss zu hören bekommen würden – zum Beispiel auf der San Diego Comic-Con 2019, auf der sich viele der „Game Of Thrones“-Stars zu einem letzten Stelldichein versammelten. Dock kurz vor der Veranstaltung sagten sie ab. Und auch wenn sie zum Beispiel durch ihren aufsehenerregenden Netflix-Deal durchaus präsent in den Medien sind – über „Game Of Thrones“ sprechen sie seither kaum. Nun aber gaben sie eines ihrer seltenen Post-„GoT“-Interviews und sprachen über ihre Lieblingsszene, den berühmtesten Kaffeebecher der Seriengeschichte und den Rekord bei den Emmy-Nominierungen 2019.

    Seltenes Interview ohne Ecke und Kanten

    Worüber sie mit Star Channel, der Sendergruppe, die in Japan „Game Of Thrones“ im Programm hat, allerdings nicht sprachen: den Ärger vieler Fans über das Ende, das sie für „Game Of Thrones gewählt und die Art, wie sie es in Szene gesetzt hatten. Übrigens: Wir beziehen uns auf eine Übersetzung des Interviews aus dem Japanischen von Watchers On The Wall.

    Immerhin haben Benioff und Weiss aber ein bisschen aus dem Nähkästchen geplaudert, was ihre eigenen Ansichten betrifft – zum Beispiel sprach Benioff über sein Highlight in Staffel acht. Und diese Szene dürfte auch zu den Lieblingsszenen vieler Zuschauer gehören, denn Brienne von Tarth (Gwendoline Christie) hat sich als waschechter Fan-Liebling entpuppt und in Staffel acht dann auch gebührende Ehre empfangen, als Brienne von Jaime Lannister (Nikolaj Coster-Waldau) zum Ritter geschlagen wurde.

    Und auch David Benioff erinnert sich besonders gern an diese Szene, denn er und sein Kollege Dan seien große Fans von Brienne: „Es ist einfach ein wunderbarer Moment in der Geschichte und Gwens Gesicht in diesem Augenblick zu sehen… Ich habe diese Szene wahrscheinlich hundert Mal gesehen und jedes Mal kriegt sie mich. Ich fiebere jedes Mal mit und bekomme feuchte Augen. Ich liebe diese Szene.

    Der Kaffeebecher

    Einen –nicht ganz ernst gemeinten – Kommentar gaben die Showrunner aber immerhin zu einem Thema ab, dass die Medien aufwühlte. In der Folge „The Last Of The Starks“ war in einer Szene ein Coffee-to-go-Becher zu sehen – Skandal! Die Panne wurde anschließend im Internet genüsslich ausgeschlachtet und entlockte Benioff nun diesen Vergleich: „Bei Perserteppichen ist es Tradition, einen kleinen Fehler einzuweben, weil nur Gott perfekte Dinge erschaffen kann, also war [der Becher] wohl unser Fehler.“ Weiss ergänzt mit einem Augenzwinkern: „Deswegen hab ich den Kaffeebecher dorthin gestellt. Ein bewusstes, vereinbartes Statement zu unserer Unvollkommenheit.“

    Die wahre Erklärung lautet natürlich: Ihnen ist einfach ein Fehler unterlaufen. Zunächst sei es ihnen auch sehr peinlich gewesen, dass sie den Becher übersehen hatten, aber letztendlich konnten sie darüber lachen: „Das ist nur ein Fehler und für uns ist es inzwischen ziemlich witzig.“

    Rekord bei den Emmy-Nominierungen kam unerwartet

    Auch wenn sie sich in dem Interview nicht zur Qualität der achten Staffel äußerten, zeigten sich die Showrunner doch überrascht, dass ausgerechnet die finale Season die meisten Emmy-Nominierungen abgesahnt hat, nämlich 32 – nicht nur in der Geschichte der Serie, sondern als am häufigsten nominierte Staffel einer Serie bei den Emmys überhaupt!

    Das war ziemlich überraschend. Wir hatten das nicht erwartet. Zumindest ich persönlich dachte, dass die vorherigen Staffeln der Höhepunkt waren und dass wir diesmal im besten Fall ein paar weniger Nominierungen als bisher haben würden“, so Weiss, der sich vor allem für sein Team freut. Da so viele von ihnen nominiert seien, werde es bei der Verleihung der Emmys zu einem großen „Game Of Thrones“-Treffen kommen: „Das wird dann für alle eine wunderbare Entschuldigung sein, um sich mal wieder zusammen zu betrinken.“

    So hat "Game Of Thrones" der Buchreihe geschadet

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Felix Haberkorn
      Das war wirklich auch eine der besten Szenen der Staffel. So emotional, so viel Gänsehaut.
    • Jimmy v
      Und was willst du da lesen? Dass die Macher Schiss vor dem Ende hatten? Es ihnen egal war? Dass die wussten, dass der Karren schon im Dreck war?Viele monieren z.B. schon Staffeln 5 und 6. Ich fand die ehrlich gesagt auch noch gut. Staffel 7, da wurde es kritisch. Aber doch nicht weil HBO wie irgendein olles Studio Druck machte! D&D hätten einfach die Motivation und den Mut haben sollen, alles etwas mehr zu durchdenken und ggf. andere Leute zu Rat zu ziehen. Da hätte man Vieles vermeiden können.Ich würde nämlich auch sagen: In der Stoßrichtung ist die Story soweit schon ganz gut gewesen. Nur eben die vielen Trottel- und Klischeemomente hätte man ausbügeln müssen. Vorher hatte das schon jemand Anderes getan: G.R.R Martin.
    • Jimmy v
      Ich finde das auch völlig unnötig. Warum können die Leute nicht einfach mal zugeben, einen Fehler gemacht zu haben? Warum irgendwelche Denkakrobatik? Wenn wir alle mal einfach mal das Zugeben von Fehlern lernen würden - gerade halt aber auch die Bosse ganz oben - wäre einiges einfacher.
    • Jimmy v
      Ich fand die Szene auch gut, muss ich sagen.
    • Rockatansky
      Tatsächlich finde ich den Dialog in dieser Runde durchaus passend. Die Besetzung des Rates halte ich allerdings auch für überdenkenswert...
    • greekfreak
      Meine Lieblingszene war die Schlussszene im Königsrat.Da sitzen Tyrion,Brienne,Bron (der jetzt Finanzminister ist!!),Ser Davos und Sam Tarly und diskutieren darüber ob man den Wiederaufbau der Bordelle von King´s Landing,Priorität schenken soll oder nicht.Während Brienne vorschlägt,man sollte die knappen Ressourcen für was wichtigeres nutzen,meint Finanzminister Bron (das muss man sich mal reinziehen,Bron der Söldner der kaum 2 und 2 zusammenzählen kann ist jetzt f*cking Finanzminister,da hätten die auch gleich Varoufakis die Stelle geben können,ich schweife ab..) das die Puffhäuser eine sehr wichtige Funktion erfüllen und deshalb schnellstens wieder aufgebaut werden müssen.Tyrion,der alte Chabo,schreitet darauf ein und nimmt die Spannung raus indem er eine lustige Anektode erzählt,von der Zeit wo er hackedicht auf einem Esel in den Puff reitete.Das habe ich mir nicht ausgedacht,das ist so original in der Serie und ist die letzte Szene mit Dialog.Das haben sich professionelle Autoren ausgedacht und das wurde gefilmt und gesendet!!Da sitzt man als Zuschauer mit noch 3-4 funkt. Hirnzellen und fragt sich ob man grad getrollt wurde.
    • Danyel Kem
      Die Arroganz ist nur vermeintlich? Die beiden haben wider besseren Wissens die Serie abgekürzt und durchgehetzt und das merkt man dem Skript (es wurde ja veröffentlicht) an. Also ja, ich erwarte hier eher eine selbstkritische Auseinandersetzung von den beiden und keine schlechten Witze...das sind sie einfach den treuen Fans schuldig! Wenn dir meine Meinung nicht passt, ist das dein Problem. Das hat hier nixt mit Verhalten zu tun.
    • Jimmy Conway
      Ui ui ui, der Typ hat doch gleich wieder seinen Witz korrigiert. Beruhige dich mal wieder.Außerdem sind sie ja überrascht über die vielen Emmy Nominierungen. Und waru mdarf man sich nicht dennoch freuen?Deine Reaktion hier ist ja viel schlimmer als die vermeintliche Arroganz der beiden über den Kaffeebecher (Lappen bla bla bla).Wenn du schon auf korrektes Verhalten bestehst, gehe mit guten Beispiel voran.
    • Danyel Kem
      „Bei Perserteppichen ist es Tradition, einen kleinen Fehler einzuweben, weil nur Gott perfekte Dinge erschaffen kann, also war [der Becher] wohl unser Fehler.“Auch als Witz ist diese Arroganz einfach nur widerlich. Die wissen ganz genau was für ne Scheisse sie abgeliefert haben und freuen sich auch noch darüber dass sie für den Mist belohnt werden (z.B. mit Emmy Nominierungen). Die sind wie der typische Klassenclown von damals in der Schule, der seine Fünfen in den Arbeiten gefeiert hat und Witze darüber machte, in der Hoffnung dass niemanden auffällt was für ein Lappen er doch ist.
    • Jimmy Conway
      Weiss ist ja doch indirekt auf die finale Staffel eingegangen:Wir hatten das nicht erwartet. Zumindest ich persönlich dachte, dass die vorherigen Staffeln der Höhepunkt waren:Einfach mal zwischen den Zeilen lesen.
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Meisterwartete neue Serien
    Batwoman
    1
    Batwoman
    Mit Ruby Rose, Meagan Tandy, Camrus Johnson
    Drama, Action
    Erstaustrahlung
    6. Oktober 2019 auf CW
    Alle Videos
    The Mandalorian
    2
    The Mandalorian
    Mit Pedro Pascal, Gina Carano, Gina Carano
    Abenteuer, Sci-Fi
    Erstaustrahlung
    12. November 2019 auf Disney+
    Alle Videos
    See
    3
    See
    Mit Jason Momoa, Alfre Woodard, Yadira Guevara-Prip
    Drama, Sci-Fi
    Erstaustrahlung
    1. November 2019 auf
    Alle Videos
    His Dark Materials
    4
    His Dark Materials
    Mit Dafne Keen, Lin-Manuel Miranda, James McAvoy
    Drama, Fantasy
    Erstaustrahlung
    4. November 2019 auf
    Alle Videos
    Die meisterwarteten Serien
    Weitere Serien-Nachrichten
    Trailer zu "Game Of Thrones" Folge 7.3 und 7.4: So geht's nächste Woche im Free-TV weiter
    NEWS - Serien im TV
    Samstag, 14. September 2019
    Trailer zu "Game Of Thrones" Folge 7.3 und 7.4: So geht's nächste Woche im Free-TV weiter
    Ed Sheeran in "Game Of Thrones" Staffel 7: Dieses Schicksal erwartet seine Figur in Staffel 8!
    NEWS - Serien im TV
    Samstag, 14. September 2019
    Ed Sheeran in "Game Of Thrones" Staffel 7: Dieses Schicksal erwartet seine Figur in Staffel 8!
    Das große "Supernatural"-Finale: Erster Trailer zur 15. und letzten Staffel!
    NEWS - Serien im TV
    Samstag, 14. September 2019
    Das große "Supernatural"-Finale: Erster Trailer zur 15. und letzten Staffel!
    "Spider-Man", "Iron Man" und "X-Men": Weitere 9 (!) Marvel-Serien für Disney+ angekündigt
    NEWS - Serien im TV
    Freitag, 13. September 2019
    "Spider-Man", "Iron Man" und "X-Men": Weitere 9 (!) Marvel-Serien für Disney+ angekündigt
    Bei Netflix starten heute gleich zwei verheißungsvolle neue Serien: Wo soll man da bloß anfangen?
    NEWS - Serien im TV
    Freitag, 13. September 2019
    Bei Netflix starten heute gleich zwei verheißungsvolle neue Serien: Wo soll man da bloß anfangen?
    So geht's nach dem Cliffhanger weiter: Das erste Bild zur 15. und letzten Staffel "Supernatural"!
    NEWS - Serien im TV
    Donnerstag, 12. September 2019
    So geht's nach dem Cliffhanger weiter: Das erste Bild zur 15. und letzten Staffel "Supernatural"!
    Alle Serien-Nachrichten
    Top-Serien
    Unbelievable
    1
    Von Susannah Grant
    Mit Kaitlyn Dever, Toni Collette, Merritt Wever
    Drama, Krimi
    Marianne
    2
    Von Samuel Bodin
    Mit Victoire Du Bois, Lucie Boujenah, Tiphaine Daviot
    Horror
    Riverdale
    3
    Von Roberto Aguirre-Sacasa
    Mit K.J. Apa, Lili Reinhart, Camila Mendes
    Drama, Thriller
    Élite
    4
    Von Carlos Montero, Darío Madrona, Carlos Montero
    Mit Itzan Escamilla, Miguel Herrán, Miguel Bernardeau
    Drama
    Top-Serien
    Back to Top