Mein FILMSTARTS
    Darum gibt es in "Joker" keine Post-Credit-Szene
    Von Dennis Meischen — 10.10.2019 um 11:57
    facebook Tweet

    „Joker“ ist ein ungewöhnlicher Superhelden-Film. Dementsprechend hat sich Regisseur Todd Phillips auch gegen eine traditionelle Abspann-Szene oder einen Gag nach den Credits entschieden. Doch Hauptdarsteller Joaquin Phoenix hatte eine andere Idee...

    2019 Warner Bros. Entertainment Inc. All Rights Reserved. TM & © DC Comics / Niko Tavernise

    Keine Angst, in diesem Text gibt es KEINE Spoiler zu „Joker“!

    Seit dem MCU scheinen sie ebenso selbstverständlich zu Superhelden-Filmen dazuzugehören wie auffallende Kostüme: die Post-Credit-Szenen, dank denen mitterweile der größte Teil der Zuschauer bis zum Ende des Abspanns im Kino sitzen bleiben. Oder anders gesagt: Jeder erwartet, dass Samuel L. Jackson zum Schluss noch einmal vorbeischaut, wie Wade Wilson es in „Deadpool“ ausdrückt.

    Joker“ von Todd Phillips ist als psychologisches Drama hingegen eine ganz andere Art von Comicbuchverfilmung. Der Regisseur gab nun gegenüber GamesRadar+ an, warum sein Projekt keine Post-Credit-Szene hat.

    Keine Post-Credit-Szenen und Outtakes in “Joker”

    Ähnlich wie James Mangold bei „Logan“ sieht sich auch Phillips gezwungen, sich für „Joker“ zum Kulturphänomen Post-Credit-Szene zu äußern. Dabei verrät er auch einen interessanten alternativen Vorschlag von Hauptdarsteller Joaquin Phoenix:

    Die Idee einer Post-Credits-Szene in diesem Film würde mir falsch vorkommen und ein wenig zu unbeschwert. Das hätten wir nicht getan. Aber Joaquin [Phoenix] sagte, es wäre lustig, Patzer neben die Namen zu stellen, wie sie es früher gemacht haben“.

    Es ist dabei durchaus fraglich, wie ernst diese Aussage zu den Outtakes zu nehmen ist. Auf der einen Seite ist es nämlich verständlich, dass Phlilips sich den Ton seines Films – der sich sich immerhin mit Themen wie psychischen bzw. neurologischen Störungen, posttraumatischen Belastungsstörungen und Kindheitstraumata befasst – nicht mit einer leichtherzigen Abschlussszene verderben lassen wollte. Auf der anderen Seite wären Outtakes und Patzer in dieser Hinsicht sicherlich noch viel störender gewesen.

    So oder so, weder Post-Credit-Szene noch Outtakes haben es in den traditionell langweiligen Abspann des umstrittenen Psycho-Dramas geschafft. Ihr könnt also bei diesem Comicfilm endlich wieder etwas früher aus dem Kinosaal. Auch wenn wir uns natürlich grundsätzlich dafür aussprechen, bei jedem Film – egal ob Superhelden-Blockbuster oder Indie-Drama – bis zum Ende des Abspanns sitzenzubleiben.

    „Joker“ läuft seit dem 10. Oktober 2019 in den deutschen Kinos.

    Wie eng hält sich "Joker" an die Comic-Origin des DC-Schurken?
    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Deliah C. Darhk
      Ja, das wäre in der Tat eine gewinnbringende Situation für beide Seiten.Problematisch dabei ist allerdings, dass deine Frechheiten irgendwie charmant rüberkommen, und da kann ich mich dann ja nicht mehr so richtig erfüllt gehatet fühlen. Da bräuchte ich vielleicht noch einen Aushilfs-Hater-Troll für die Hochsaison, z. B. vor Weihnachten oder Ostern, wenn meiner immer besonders tief in der Krise steckt.Und, was machen wir mit dem?Einfach im Wald abladen geht nicht, und am Autobahnrastplatz anbinden könnte den Brummifahrern womöglich die Pippi-Pause versauen.Ich habe mal gegoogelt. Für den gibt es noch nicht einmal ein paar Ziegen oder ein Kamel.Ich könnte ihn höchstens auf Gartenhaltung umerziehen, aber dann kläfft er nur den Postboten an oder zwickt dich in die Wade, wenn Du mich beim sonnen stalkst.Und, ist der überhaupt kastriert? Nicht, dass der mir noch das Bein anramnelt, wenn ich mal ein paar Kirschen pflücke. ^^Ist echt etwas schwierig.Du darfst mich aber gerne als dein Groupie ansehen, und wenn deine Liebste mal wieder nach dem Zewa-Verbrauch beim Surfen fragt, dann sag' doch einfach: Die brauch' ich alle für die Deliah. 😃😎Ich bin mir sicher, sie wird Verständnis dafür haben. 😉
    • Defence
      Also bist Du quasi das Bingo unter den Groupies?:DHm, ich hätte da ja DIE Idee überhaupt. Du wirst mein Groupie und ich im Gegenzug dein persönlicher Troll/Hater -Winwin für alle.Ich kann mir endlich vor Stolz auf die Brust schlagen, da mein eigenes persönliches Groupie nach so vielen Jahren und Du bekommst einen eloquenten, durchaus charmanten(*hust:D) Troll, der Dich problemlos in den Wahnsinn treiben kann mit der Zeit (also sowas in der Art behauptet jedenfalls meine Liebste hin und wieder^^)Außerdem hab ich beschlossen, Dich nur bedingt zu mögen. Mein Kaffeekonsum (sowie der Zewa´s), seitdem ich hier aktiv bin, steigt zwar extrem, nur habe ich wenig davon. Ich meine, anstatt die Zewas wie jeder Kerl vor dem PC für das zu benutzen, für was sie unserer Meinung da sind, muß ich stattdessen wegen deiner Posts viel zu oft (vor lachen) ausgespuckten Kaffee vom Monitor wischen. Weißt Du eigenlich, wie schlimm das ist, seiner Liebsten den stetig steigenden Wischtuchverbrauch beim Internet surfen erklären zu müssen, während Sie Dir grinsend erklärt, sie kenne deinen Suchverlauf und findet, Du solltest nicht so angeben mit den angeblichen Po*noseitenbesuchen...-ich hab nen Ruf zu verlieren...:DAlso Deal?^^
    • Deliah C. Darhk
      Mach den Mädels vor der Disco klar, dass sie an Dir vorbei müssen, um beim nächsten Konzert backstage zu kommen. Dann kannst Du Groupies sammeln. ;)Oder Du trittst einem Chapter bei. Biker-Groupies sind der Hammer! (.... sagte die Ex eines bikenden Musikers ..... *lach*) ;DHmmmm, meinen stalking Hater-Troll in diversen Inkarnationen kann ich nächstes Jahr zur Einschulung bringen, solange wie der mir schon am Hintern klebt.Also, wenn Du ihn haben möchtest .... Ich sehe mich dann mal nach einem neueren Modell um, mit weniger Lackschäden und intelligentem Post Assistenten. Soll ja auch bald schon welche geben, die man nur noch mit 1 - 2 bleiernen Sprüchen auf 100 Hatings füttern muss und es wird gerade daran gearbeitet, ihnen bald das autonome fluchen serienmäßig beizubringen.Die Entwicklung geht immer weiter, aber meiner *seufz* kuckt immer nur wie'n Auto, wenn der mal wieder eine Attacke ungebremst gegen die Wand gefahren hat.Ich glaube, seine Stoßstange vorne baumelt auch nur noch lose herum. Aber sonst ist der bis auf die üblichen Abnutzungserscheinungen fast noch gut in Schuss und kaum von einem gebildeten Menschen zu unterscheiden.Kannst ihn gerne haben. Ich leihe ihn mir für den Übergang nur eventuell noch mal aus. :);D
    • Daniel Fabian
      So ist es, deswegen in meinem Kommentar auch bewusst getrennt. Ich mag die erwähnten Post-Credit-Szenen, die auch tatsächlich welche sind, aber auch. Es geht halt nur nichts über Jackie. :D
    • BKone
      Wobei Outtakes ja etwas anderes sind als Post Credit Szenen. Outtakes sind ja eher sowas wie ein nettes Goodie, sowas wie das Bonusmaterial auf einer DVD/BluRay.
    • Defence
      Woher soll ich das wissen? Bin doch kein Roadie^^Aber ein Groupie hätte ich schon ganz gern, wenn es auf FS schon nicht für ein eigenen Stalker/Hater (meiner Kommentare) reicht, wie manch ein anderer hier hat:D
    • CineMan
      „Joker“ ist in vielerlei Hinsicht ein ungewöhnlicher Superhelden-Film. Könnte in erster Linie daran liegen dass er keiner ist.
    • Gravur51
      Habe ihn gerade gesehen. Kann mich den überschwänglichem Kritiken nicht anschliessen. Nicht der kontroversen Thematik wegen, sondern wegen des Aufbaus des Films. Alles weitere wären Spoiler.
    • niman7
      Zum Glück gibt es keine. Wäre auch völlig irrsinnig.
    • Deliah C. Darhk
      Die Namen der Roadies kennt doch eh jedes Groupie .... ;)
    • Sentenza93
      Weil es ein ernster und ernst gemeinter Film ist vielleicht?!
    • Matthias@VorfreudeaufFilm
      Jaaaaaa! Die ganzen coolen Stunts von Jackie!! Die habe ich geliebt. :D
    • Daniel Fabian
      Post-Credit-Szenen gibt es ja schon lange - von Versprochen ist versprochen über Austin Powers und The Fast and the Furious bis zu den Fluch der Karibik-Filmen.Meine Favoriten sind aber wohl trotzdem all die Jackie-Chan-Filme, die mit einigen Outtakes zum Abschluss nochmal unterstreichen, wie hart der Dreh tatsächlich war. :)
    • Saints ofchaos Deluxe
      Oh weih....den hab ich nur 1x vor ( gefühlten) hundert Jahren gesehen. Ich weiß es ist ein Klassiker, aber diese Art von Film ist nicht so meines. Auch Nacht voller Abenteuer fand ich nicht soooo berauschend, aber zumindest war auf VHS als 2. Film Gremlins aufgenommen :-)Ach ja...gute alte Zeit....
    • Rockatansky
      Die Erste, an die ich mich erinnere war in Ferris macht blau. Und da gab es auch gleich mehrere. Ich hab aber mal gelesen die allerserste soll in einem Muppetsfilm in den 70ern gewesen sein.
    • Doomsman
      Shazam! hatte zwei End-Credit-Szenen und Aquaman hatte eine.
    • Saints ofchaos Deluxe
      Warum gibt es in Titanic eigentlch keine Post Credit Szene, oder in Ghostbusters II? Wo ist die Post Credit Szene abgeblieben von die 10 Gebote ...ihr wisst schon....wo die Kapelle vor die Mauern von Jericho zieht?Wer hat damit eigentlich angefangen? Ich weiß nur das beim ersten Fluch der Karibik das Äffchen plötzlich kam, hääte da aber eher als Gag gesehen ( wie Slimer am Ende von GB I). Ich hoffe dieser Blödsinn hört bald wieder auf.
    • Lea P
      Post Credit Szenen gehören zu MCU, die von Marvel produziert werden. DC und Warner sind was ganz anderes.
    • Defence
      Finde ich persönlich tatsächlich erfrischend, das in einer Comicverfilmung mal nicht dem grassierenden Post-Credit Szenen Wahn gefrönt wird.Wer den kompletten Abspann sehen will, gerne, ich für meinen Teil bin aber schon froh, wenn ich es nicht ständig müssen soll.^^Hat btw auch nix mit irgendwelcher Respektlosigkeit zu tun, wie Befürworter gerne behaupten.Auf einen Konzert z.B. erwarte ich ja auch nicht, das die Band im Anschluss des Konzerts noch 15 min die Namen aller Roadies o. Beteiligten am Catering bis hin zu den Hotelangestellten des Hotels, wo man abgestiegen ist, aufzählt und weiß trotzdem, das die Beteiligten i.d.R. einen guten (und häufig anstrengenden) Job machen und ohne diese Leute im Hintergrund so gar nichts laufen würde.
    • Doomsman
      Es gibt nichts zum post-credit-scenen. Darum!
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Die fantastische Reise des Dr. Dolittle Trailer DF
    Gesponsert
    Terminator 6: Dark Fate Trailer DF
    Das perfekte Geheimnis Trailer DF
    Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers Trailer OmdU
    Zombieland 2: Doppelt hält besser Trailer DF
    Die Eiskönigin 2 Trailer DF
    Alle Top-Trailer
    Alle Kino-Nachrichten
    Noch mehr "Die Tribute von Panem": So geht es mit der Filmreihe weiter
    NEWS - Im Kino
    Samstag, 19. Oktober 2019
    Noch mehr "Die Tribute von Panem": So geht es mit der Filmreihe weiter
    Deutscher Trailer zu "Die Wache": Die nächste absurde Komödie eines Kult-Regisseurs
    NEWS - Videos
    Samstag, 19. Oktober 2019
    Deutscher Trailer zu "Die Wache": Die nächste absurde Komödie eines Kult-Regisseurs
    Die neuesten Kino-Nachrichten
    Neustarts der Woche
    ab 17.10.2019
    Maleficent 2: Mächte der Finsternis
    Maleficent 2: Mächte der Finsternis
    Von Joachim Rønning
    Mit Angelina Jolie, Elle Fanning, Harris Dickinson
    Trailer
    Ich war noch niemals in New York
    Ich war noch niemals in New York
    Von Philipp Stölzl
    Mit Heike Makatsch, Moritz Bleibtreu, Katharina Thalbach
    Trailer
    KonoSuba - God's Blessing on This Wonderful World!: Legend of Crimson
    KonoSuba - God's Blessing on This Wonderful World!: Legend of Crimson
    Von Takaomi Kanasaki
    Trailer
    Parasite
    Parasite
    Von Joon-ho Bong
    Mit Kang-Ho Song, Woo-sik Choi, Park So-Dam
    Trailer
    Lino - Ein voll verkatertes Abenteuer
    Lino - Ein voll verkatertes Abenteuer
    Von Rafael Ribas
    Trailer
    After The Wedding
    After The Wedding
    Von Bart Freundlich
    Mit Michelle Williams, Julianne Moore, Billy Crudup
    Trailer
    Filme veröffentlicht in der Woche
    Back to Top