Mein FILMSTARTS
    "Joker": So früh war der Thomas-Wayne-Twist bereits bekannt
    Von Julius Vietzen — 20.10.2019 um 11:00
    facebook Tweet

    Regisseur Todd Phillips fährt in „Joker“ einige überraschende Wendungen auf. Ein großer Twist sickerte jedoch bereits lange vor Kinostart durch. Und der betrifft das Verhältnis zwischen Thomas Wayne und Arthur Fleck...

    2019 Warner Bros. Entertainment Inc. All Rights Reserved. TM & © DC Comics / Niko Tavernise

    Achtung, dieser Text enthält natürlich Spoiler zu „Joker“!

    Im August 2019 sprach „Joker“-Regisseur Todd Phillips mit AP News über seinen damals kurz vor der Premiere in Venedig stehenden DC-Film. Dabei kam er auch auf das Thema Leaks zur Sprache, wiegelte gegenüber der Nachrichtenagentur jedoch ab: Das geleakte Drehbuch stamme von April 2018 und habe seitdem einige Änderungen durchlaufen. „Die Leute, die das geleakte Drehbuch gelesen haben, werden eine ganz schöne Überraschung erleben, wenn sie den Film sehen“, versprach Phillips.

    Doch wenigstens ein zentraler Punkt der Handlung war offenbar wirklich bereits lange vorher bekannt und wurde seitdem auch nicht mehr geändert: In „Joker“ wird nämlich angedeutet, dass Thomas Wayne (Brett Cullen) der Vater von Arthur Fleck (Joaquin Phoenix) sein könnte. Zwar lässt Phillips offen, ob dem wirklich so ist, aber die Möglichkeit besteht durchaus.

    Thomas Wayne & Arthur Fleck: Eine Leak-Historie

    Seit mindestens Oktober 2018 kursieren bereits Gerüchte zu diesem Twist, wurden damals aber noch hauptsächlich in den sozialen Medien und von wenig verlässlichen Seiten verbreitet. Und trotzdem: Schon damals war entweder durchgesickert, dass Arthur Thomas' Sohn ist – oder es hat jemand richtig gut geraten.

    Im Mai 2019 berichtete dann jedoch auch eine erste verlässlichere Quelle von der möglichen Verbindung zwischen Thomas Wayne und Arthur Fleck. Die auf derartige Enthüllungen spezialisierten Kollegen von Splash Report lieferten eine komplett richtige Beschreibung der ersten zwei Drittel von „Joker“ – allerdings ohne die erneuten Wendungen im Finale.

    Im Juni 2019 steuerte dann ComicBookMovie weitere Einzelheiten zum Plot von „Joker“ bei. Neben einigen falschen Details findet sich dort auch noch die richtige (und wichtige) Information, dass Arthur womöglich doch nicht der Sohn von Thomas ist. Im Film bestreitet Thomas das ja vehement und zunächst auch sehr überzeugend – bis dann schließlich ein Bild von Arthurs Mutter Penny (Frances Conroy) mit einer Widmung von Thomas Wayne doch wieder Zweifel an seinen Aussagen sät.

    Ist der Joker wirklich der Bruder von Batman?

    Ob Arthur Fleck und der im Film auftretende Bruce Wayne (Dante Pereira-Olson) wirklich Halbbrüder sind, wird in „Joker“ also nicht endgültig geklärt und eine verbindliche Aussage der Filmemacher zu diesem Thema wird es vermutlich auch nie geben.

    Fest steht auf jeden Fall: Wenigstens eine große Überraschung aus „Joker“ ist tatsächlich schon vorab durchgesickert – anders als Phillips noch im August 2019 versprach.

    „Joker“ läuft seit dem 10. Oktober 2019 in den deutschen Kinos.

    "Joker": Ist Thomas Waynes Geschichte eine Lüge?

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Sentenza93
      Deswegen schrieb ich BruceWayne ja mal unter einem Beitrag, dass ich es faszinierender gefunden hätte, hätten die eben nicht den realen Joker verfilmt, sondern, dass sich Phoenix' Arthur von den Comics hätte inspirieren lassen.
    • Shiro
      So früh ist es den FS-Nutzern aufgefallen, dass es eine interne Wette in der DS-Redaktion gib, wie lange man jeden Tag einen 'so früh'-Artikel unterbringen kann.
    • Sven-Friedrich W
      Off Topic: wo ist sentenza93? IstChristoph Petersen(CP) ein Reptiloid und die ganzeFimstarts-Geschichte eine riesengroße Verschwörung? Indizien gibtes ja zuhauf: CP hat z.B. noch nie in seinen FilmkritikenAlliterationen verwendet!
    • Defence
      Wieso wird es als Twist betrachtet? Dieser Punkt wird im Film weder bestätigt, noch verneint o.aufgelöst.Man kann es als Zuschauer interpretieren, wie man lustig ist, es als Behauptung (der Figuren) und Nonsens o. als zutreffend betrachten.Einen Twist sehe ich da jedenfalls nicht.
    • Cirby
      War eher enttäuscht von den Film, denn eine wichtige Hauptcharaktereigenschaft, für die der Joker bekannt ist, fehlte völlig: seine Intelligenz.Fleck agiert schon schön chaotisch, aber er entkommt nicht aufgrund eigener Schläue, sondern wegen der Unfähigkeit/ Überforderung der Staatsgewalt.
    • Pändabar
      Gestern: Game Of Thrones: So früh wurde Daenerys' schockierende Wandlung in Staffel 8 bereits verraten!Heute: Joker: So früh war der Thomas-Wayne-Twist bereits bekanntHerr Vletzen, falls es eine interne Wette in der FS-Redaktion gibt, wie lange sie jeden Tag einen So früh ...-Artikel unterbringen, bis es jemandem auffällt, der Moment wäre jetzt.
    • Dennis Beck
      Besser könnte ich es nicht ausdrücken :)
    • dc_icon_comics
      Im Grunde hat Bruce Wayne auch ein älteren Bruder.... wer Batman Rat der Eule 🦉 und Stadt der Eule 🦉 gelesen hat, weiß Bescheid.
    • Fa B
      Läuft nichts anderes im Kino?
    • isom
      So soll es sein .
    • Selda Kayikci
      Die geschichtlichen Elemente des Films werden leider etwas oberflächlich abgewickelt, um nicht zu sagen, etwas trivial verpackt. Gleichwohl sich dadurch die Frage aufdrängt, ob gerade dieses spezielle Wagnis, nicht der Prämisse geschuldet ist, die unfassbare Genialität des Joaquin Phoenix stärker in den Fokus zu rücken. Denn dieser agiert für meine Begriffe (wobei mir sicherlich nicht wenige beipflichten werden) exorbitant! Die Tragik und Faszination für innerlich zerrissene Charaktere, die Ambivalenz dahinter, aber auch das Identifikationspotenzial dessen, was uns ein Stück weit irritiert und zugleich emotional aufwühlt, lässt sich ja filmisch mehr oder minder immer gut verkaufen. Aber Phoenix ist anders! Das Wesen seiner Verzweiflung packt dich und reißt dich emotional fast mit zu Boden. Es klingt vlt pathetisch, aber ich habe mich innerlich leer und traurig zugleich gefühlt, und hatte nach dem Film tatsächlich das dringende Bedürfnis, mich über diesen Joker auszutauschen. Und jene Quintessenz, scheint dieses filmische Solo-Projekt auszuzeichnen. Dieser Joker stürzt dich instinktiv ins emotionale Chaos und lässt dich nicht nur mit der quälenden Frage: Was davon war denn nun real zurück Es zeigt auch einen Joaquin Phoenix, dessen Charakterdarstellung, dich bis ins Mark erschüttert. Und die Kirsche dazu singt Sinatra mit That's life.....
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    The First King - Romulus & Remus Trailer DF
    Gesponsert
    Die Känguru-Chroniken Teaser DF
    Hustlers Trailer DF
    Sonic The Hedgehog Trailer DF
    Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers Trailer DF
    SpongeBob Schwammkopf: Eine schwammtastische Rettung Trailer DF
    Alle Top-Trailer
    Alle Kino-Nachrichten
    "Terminator: Dark Fate": Die besten Easter-Eggs!
    NEWS - Im Kino
    Samstag, 16. November 2019
    Starttermin verschoben: "The King’s Man: The Beginning" erscheint später als geplant
    NEWS - In Produktion
    Samstag, 16. November 2019
    Starttermin verschoben: "The King’s Man: The Beginning" erscheint später als geplant
    Nach "Spider-Man 3", "Thor 4" und Co.: Disney kündigt 5 geheime Marvel-Filme für 2022 und 2023 an
    NEWS - In Produktion
    Samstag, 16. November 2019
    Nach "Spider-Man 3", "Thor 4" und Co.: Disney kündigt 5 geheime Marvel-Filme für 2022 und 2023 an
    Die neuesten Kino-Nachrichten
    Neustarts der Woche
    ab 14.11.2019
    Die Eiskönigin 2
    Die Eiskönigin 2
    Von Jennifer Lee, Chris Buck
    Trailer
    Last Christmas
    Last Christmas
    Von Paul Feig
    Mit Emilia Clarke, Henry Golding, Michelle Yeoh
    Trailer
    Le Mans 66 - Gegen jede Chance
    Le Mans 66 - Gegen jede Chance
    Von James Mangold
    Mit Matt Damon, Christian Bale, Caitriona Balfe
    Trailer
    Booksmart
    Booksmart
    Von Olivia Wilde
    Mit Kaitlyn Dever, Beanie Feldstein, Skyler Gisondo
    Trailer
    Black And Blue
    Black And Blue
    Von Deon Taylor
    Mit Naomie Harris, Tyrese Gibson, Frank Grillo
    Trailer
    Die Neunte
    Die Neunte
    Von Nikolaï Khomeriki
    Mit Evgeniy Tsyganov, Yuri Kolokolnikov, Daisy Head
    Trailer
    Filme veröffentlicht in der Woche
    Back to Top