Mein FILMSTARTS
    Extended Cut: "Once Upon A Time… In Hollywood" kommt mit vier neuen Szenen noch mal ins Kino
    Von Christoph Petersen — 23.10.2019 um 19:43
    facebook Tweet

    Am kommenden Freitag kommt der neunte Film von Quentin Tarantinos noch mal in rund 1.500 US-Kinos – und zwar mit vier zusätzlichen Szenen. Noch ist nicht klar, ob für Deutschland ebenfalls ein Leinwand-Release des Extended Cut geplant ist.

    Sony Pictures

    Es ist keine wirkliche Überraschung, aber jetzt ist es offiziell: Quentin Tarantinos Manson-Film „Once Upon A Time… In Hollywood“ wird als Extended Cut noch mal in die US-amerikanischen Kinos gebracht – und zwar noch diese Woche und in auch nicht gerade wenige Säle: Auf etwa 1.500 Leinwänden soll der Film mit vier zusätzlichen Szenen ab dem kommenden Freitag in Nordamerika zu sehen sein.

    Wir haben bereits bei Sony Deutschland nachgefragt, ob für Deutschland ebenfalls eine Kinoauswertung des Extended Cut geplant ist. Sobald wir eine Antwort erhalten, werden wie sie euch natürlich schnellstmöglich an dieser Stelle weiterreichen.

    Plötzlich, aber keine Überraschung

    Dass „Once Upon A Time… In Hollywood“ mit dem Superstar-Trio Brad PittLeonardo DiCaprio und Margot Robbie nun noch mal als Extended Cut groß ins Kino gebracht wird, ist übrigens längst nicht so überraschend, wie es im ersten Moment vielleicht den Anschein haben mag. Vielmehr haben gleich mehrere Punkte auf die Möglichkeit einer solchen Neuveröffentlichung hingedeutet:

    Es war klar, dass es mehr Szenen gibt: Schon nach der Cannes-Premiere von „Once Upon A Time… In Hollywood“ kündigte Quentin Tarantino an, dass er bis zum regulären Kinostart noch ein paar Szenen wieder in den Film hineinschneiden wolle, die zuvor auf dem Boden des Schneideraumes gelandet waren. Die erste Schnittfassung von „Once Upon A Time… In Hollywood“ soll sogar gleich mehrere Stunden länger gewesen sein als die finale Leinwandversion – es gibt also genug Stoff, um den Film um ein paar Szenen zu erweitern (immerhin will Tarantino das Werk in einigen Jahren sogar noch einmal als Mini-Serie auf einer Streaming-Plattform veröffentlichen).

    Eigentlich gab es sogar schon einen Extended Cut: In Quentin Tarantinos eigenem Kino The New Beverly läuft „Once Upon A Time… In Hollywood“ bereits seit dem Start mit extra Szenen. Diese umfassen vor allem Momente aus der fiktiven TV-Western-Serie „Bounty Law“, in der Leonardo DiCaprios Filmfigur Rick Dalton die Hauptrolle spielt. Allerdings ist bisher nicht klar, ob es sich bei den angekündigten vier zusätzlichen Szenen einfach nur um jene handelt, die im New Beverly Kino eh schon laufen, oder ob es noch einmal andere, vollkommen neue sein werden.

    Mit „Spider-Man“ hat es auch geklappt: Nachdem Disney „Avengers 4“ noch einmal mit Mini-Extras in die Kinos gebracht hat, um sicher zu gehen, dass man an „Avatar“ vorbeizieht und den Sprung an die Spitze der erfolgreichsten Filme aller Zeiten schafft, wollte auch Sony seinen Stück vom Kuchen abhaben und hat ein vergleichbares Konzept bei „Spider-Man: Far From Home“ ähnlich erfolgreich ausprobiert. Jetzt ist man in Hollywood und speziell bei Sony offenbar auf den Geschmack gekommen – und versucht es eben weiterhin mit Erfolgsfilmen, bei denen die Lust auf „mehr“ beim Publikum nur groß genug zu sein scheint.

    „Once Upon A Time… In Hollywood“ ist zwar schon am 15. August in den deutschen Kinos gestartet, ist hierzulande aber immer noch auf etwa 180 Leinwänden zu sehen.

    Die vielleicht beste "Once Upon A Time In Hollywood"-Szene stammt nicht mal von Tarantino

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • KaMeo
      Hemmnisse sind etwas Menschliches und wir alle haben welche. Legten wir den Fokus auf Herrn Tarantinos Hemmnisse, wäre das wenig zielführend. Wir machten es ihm dadurch unmöglich, ein erfolgreicher Filmemacher zu werden. Es kommt jetzt darauf an, Herrn Tarantinos Hemmnisse zu entpathologisieren.
    • TheBoy
      Ach ja stimmt, das haben die ja auch in der Headline zur 2. Staffel geschrieben^^
    • dc_icon_comics
      Oh je ... ich habe den Film zwar noch nicht gesehen ... aber na ja
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Abgerissen Trailer DF
    Gesponsert
    James Bond 007 - Keine Zeit zu sterben Teaser OV
    Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers Trailer DF
    Die Känguru-Chroniken Teaser DF
    Hustlers Trailer DF
    Ruf der Wildnis Trailer DF
    Alle Top-Trailer
    Alle Kino-Nachrichten
    "Die Eiskönigin 2": Hat Wasser wirklich ein Gedächtnis?
    NEWS - Im Kino
    Freitag, 22. November 2019
    So findet Stephen King "Doctor Sleep": Regisseur Mike Flanagan über sein "Shining"-Sequel
    NEWS - Im Kino
    Freitag, 22. November 2019
    So findet Stephen King "Doctor Sleep": Regisseur Mike Flanagan über sein "Shining"-Sequel
    Darum ist ausgerechnet "Fluch der Karibik 4" der teuerste Film aller Zeiten
    NEWS - Reportagen
    Freitag, 22. November 2019
    Darum ist ausgerechnet "Fluch der Karibik 4" der teuerste Film aller Zeiten
    Die neuesten Kino-Nachrichten
    Neustarts der Woche
    ab 21.11.2019
    Stephen Kings Doctor Sleeps Erwachen
    Stephen Kings Doctor Sleeps Erwachen
    Von Mike Flanagan
    Mit Ewan McGregor, Rebecca Ferguson, Kyliegh Curran
    Trailer
    Depeche Mode: Spirits In The Forest
    Depeche Mode: Spirits In The Forest
    Von Anton Corbijn, John Merizalde, Pasqual Gutierrez
    Mit Depeche mode
    Trailer
    Human Lost
    Human Lost
    Von Fuminori Kizaki
    Trailer
    Bernadette
    Bernadette
    Von Richard Linklater
    Mit Cate Blanchett, Billy Crudup, Kristen Wiig
    Trailer
    Official Secrets
    Official Secrets
    Von Gavin Hood
    Mit Keira Knightley, Matt Smith (IV), Adam Bakri
    Trailer
    Land des Honigs
    Land des Honigs
    Von Tamara Kotevska , Ljubomir Stefanov
    Mit Hatidze Muratova, Nazife Muratova, Hussein Sam
    Trailer
    Filme veröffentlicht in der Woche
    Back to Top