Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Die Eiskönigin": Mann nach Sex mit Olaf-Puppe verhaftet! Josh Gad reagiert grandios!
    Von Christoph Petersen — 25.10.2019 um 14:20
    facebook Tweet

    In Florida wurde ein 20-Jähriger verhaftet, weil er sich in einem Supermarkt an einer Olaf-Puppe vergangen hat. Aber die Sache hat auch etwas Gutes: nämlich die absolut perfekte Reaktion von Olaf-Sprecher Josh Gad!

    Disney

    Da konnte wohl jemand den Kinostart von „Die Eiskönigin 2“ gar nicht mehr abwarten. In einem Supermarkt der Kette Target in Pinellas County, Florida wurde nämlich nun ein Mann dabei erwischt, wie er sich mit Hilfe von Stofftieren selbst befriedigte (und die verwendeten Spielzeuge anschließend wieder ins Regel zurückstellte).

    Neben eines Stoff-Einhorns bediente er sich dabei auch einer Puppe des Schneemanns Olaf aus dem Disney-Hit „Die Eiskönigin“. Wie Zeugen laut Daily Star berichten, nahm er die große Olaf-Puppe aus dem Regal, legte sie auf den Boden und begann, Trockensex („dry hump“) mit ihr zu haben.

    Der 20-Jährige wurde wegen Sachbeschädigung mit einem Schaden in Höhe von 200 Dollar verhaftet. Die Stofftiere wurden anschließend aus dem Laden entfernt (Gott sei Dank!). Laut Polizei sei es auch nicht das erste Mal, dass sich der Mann in der Öffentlichkeit an Stofftieren vergeht.

    Es scheint also offensichtlich eine psychische Störung mit im Spiel zu sein, was die Nachricht eher traurig als amüsant machen würde, wenn Schauspieler Josh Gad („Mord im Orient-Express“) nicht auf Twitter derart brillant reagiert hätte.

    Es gibt solche Umarmungen und solche

    Es gehört zu den Running Gags des „Die Eiskönigin“-Franchises, dass Schneemann Olaf jeden und immer nach Umarmungen fragt. Und das ist in den Filmen ja auch total süß und liebenswürdig, selbst wenn der Täter es in diesem Fall wohl etwas zu wörtlich genommen hat. Deshalb hat Synchronsprecher Josh Gad das Ganze auf Twitter nun auch noch mal ein wenig konkretisiert, um weitere solche Missverständnisse wie in Florida in Zukunft möglichst zu vermeiden.

    Josh Gads ebenso kurzer wie herrlich trockener Kommentar: „Manchmal... mag ich doch keine warmen Umarmungen!“

    Natürlich hat die Nachricht auch noch alle möglichen weiteren Memes mit Olaf-Bildern in den sozialen Netzwerken provoziert. Aber auch wenn einige davon tatsächlich ganz witzig sind, werden wie sie an dieser Stelle nicht präsentieren – Jugendschutz und Anstand und so. Ihr könnt euch natürlich auch einfach selbst auf die Suche machen, aber dann auf eigene Gefahr.

    „Die Eiskönigin 2“ startet am 20. November 2019 in den deutschen Kinos. Dann werden wir erfahren, ob wir Olaf jemals wieder mit denselben Augen sehen können – oder ob der liebe, freundliche Schneemann seine Umarmungs-Unschuld jetzt für immer verloren hat?

    "Die Eiskönigin 2": So hört sich das neue "Let It Go" auf Deutsch an

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • ペックネック
      “I want a dakimakura for Christmas...”Da muss man wohl den Text ändern.
    • TheBoy
      Das sollte sich nach der heutigen Joker news wohl geklärt habe 😉
    • greekfreak
      Ich darf den grossen Poeten und Philosophen Rick James,zitieren:''Cocaine is a helluva drug!''
    • Deliah C. Darhk
      Ted hat in Teil 2 Blowjobs gegen Bezahlung gemacht.Der sollte mal besser gar nix sagen.;D
    • Deliah C. Darhk
      Kaffeeweisser?
    • Eugen Gense
      Florida!....
    • Defence
      Olaf soll sich mal nicht so haben, würde Ted vermutlich dazu sagen, aber ok, das ist auch ein kleiner Kuschelbär.^^Hätte ich einen solchen Fetisch, wäre allerdings auch Mr. Einhorn meine erste Wahl - vielseitig einsetzbar und etwas für den Passiven wie auch aktiven Part und ich denke, ich sollte jetzt besser schweigen, bevor ich mich endgültig um Kopf und Kragen rede...:D
    • Deliah C. Darhk
      Glaube ich nicht. Das würde die Marke beschädigen.Für mich stellt sich eher die Frage, ob Reynolds überhaupt noch Deadpool ist .
    • WhiteNightFalcon
      Abwarten. Sollte mich nicht wundern, wenn ihm Disney nach der Fox-Übernahme etwas die Flügel gestutzt hat, wie weit er humoristisch gehen darf.
    • Deliah C. Darhk
      Da hast Du Recht.
    • Tobias D.
      Vielleicht antwortet Reynolds noch. Die Nachricht muss ja erst mal bei ihm ankommen.
    • Sentenza93
      Genug Internet für heute... :D
    • greekfreak
      Wohl eher er hat seine Nase zu tief in das weisse Pulver aus Kolumbien gesteckt. ;-)
    • greekfreak
      Ihr seit doch alle nur Plüschfigur-phob!
    • WhiteNightFalcon
      Das unterschreib ich. Gern mehr solche abgedrehte Fan-News zum Lachen und/oder Kopfschütteln.
    • WhiteNightFalcon
      Ob der wohl gedacht hat: Wenn ich schon meine Nase nicht überall reinstecken darf, dann nehm ich was anderes?🤣Wie steht Disney eigentlich zu soviel Fanliebe? 😜
    • Rockatansky
      Menschen gibt's...
    • Darklight ..
      Neeeeeein!!! Diese Bilder will ich sehen... Immerhin hat er Sex mit Frozen-Artikeln und nicht mit Porgs oder Seekühen. Der Junge hat Geschmack...Bitte mehr von solchen Kuschelgeschichten!😋😊🤗
    • Deliah C. Darhk
      Und kein Wort von Deadpool zu dem Einhorn? Er hat's schließlich zuerst gemacht.
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Der Unsichtbare Trailer DF
    After Truth Teaser OV
    Die Farbe aus dem All Trailer DF
    Die Känguru-Chroniken Trailer DF
    Pelikanblut - Aus Liebe zu meiner Tochter Trailer DF
    Ip Man 4: The Finale Trailer DF
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten Reportagen
    "Viele Männer in 'Birds Of Prey' sind Arschlöcher": Victor-Zsasz-Darsteller Chris Messina im Interview
    NEWS - Reportagen
    Dienstag, 25. Februar 2020
    "Viele Männer in 'Birds Of Prey' sind Arschlöcher": Victor-Zsasz-Darsteller Chris Messina im Interview
    Kommt "World War Z 2" noch? So steht es um die Fortsetzung von David Fincher
    NEWS - Reportagen
    Sonntag, 23. Februar 2020
    Kommt "World War Z 2" noch? So steht es um die Fortsetzung von David Fincher
    "Dunkirk": So detailversessen ging Christopher Nolan bei seinem Kriegsfilm an die Arbeit
    NEWS - Reportagen
    Sonntag, 23. Februar 2020
    "Dunkirk": So detailversessen ging Christopher Nolan bei seinem Kriegsfilm an die Arbeit
    Drohender "Birds Of Prey"-Flop: War es das jetzt wieder mit Blockbustern von und mit Frauen?
    NEWS - Reportagen
    Samstag, 22. Februar 2020
    Drohender "Birds Of Prey"-Flop: War es das jetzt wieder mit Blockbustern von und mit Frauen?
    "No Way Out": Die tragische wahre Geschichte hinter dem Feuerwehr-Drama
    NEWS - Reportagen
    Freitag, 21. Februar 2020
    "No Way Out": Die tragische wahre Geschichte hinter dem Feuerwehr-Drama
    "Star Wars 9"-Petition: Fans fordern 3-Stunden-Cut von "Der Aufstieg Skywalkers"
    NEWS - Reportagen
    Freitag, 21. Februar 2020
    "Star Wars 9"-Petition: Fans fordern 3-Stunden-Cut von "Der Aufstieg Skywalkers"
    Alle Kino-Nachrichten Reportagen
    Die meisterwarteten Filme
    • Der Unsichtbare
      Der Unsichtbare

      von Leigh Whannell

      mit Elisabeth Moss, Oliver Jackson-Cohen

      Film - Fantasy

      Trailer
    • Undine
    • Die Känguru-Chroniken
    • The Gentlemen
    • James Bond 007 - Keine Zeit zu sterben
    • Die Farbe aus dem All
    • Just Mercy
    • Chaos auf der Feuerwache
    • Onward: Keine halben Sachen
    • Ip Man 4: The Finale
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top