Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Diese 16 (!) Serien starten heute auf Netflix: Wann soll man das bloß alles gucken?
    Von Dennis Meischen — 01.11.2019 um 08:40
    facebook Tweet

    Heute startet die neueste deutsche Netflix-Produktion „Wir sind die Welle“. Zudem werden 15 weitere Serienstaffeln, darunter viel Anime, veröffentlicht. Und dann ist da ja auch noch die teure Eigenproduktion „The King“ mit Robert Pattinson.

    Netflix

    Wer zum Beginn des Halloween-Wochenendes keine Lust auf Horror und Gruseln hat, dem bietet Streaming-Riese Netflix ab dem heutigen Freitag ein umfassendes Serienangebot zur Ablenkung. Besonders sticht dabei zumindest für deutsche Zuschuer sicherlich „Wir sind die Welle“ hervor – nach „Dark“ und „Skylines“ nun die neuste hiesige Netflix-Serien-Produktion.

    Die deutsche Netflix-Serie "Wir sind die Welle"

    Wie der deutsche Erfolgsfilm „Die Welle“ mit Jürgen Vogel basiert auch „Wir sind die Welle“ auf dem berühmten „The Third Wave“-Experiment des Geschichtslehrers Ron Jones aus dem Jahr 1967. Die Netflix-Serie geht jedoch ziemlich frei mit dem Thema um und verfolgt einen gänzlich neuen Ansatz. Der Regisseur des Kinofilms, Dennis Gansel, fungiert diesmal als Produzent.

    Netflix
    Die jugendliche "Welle" ist auf Wandel aus

    In „Wir sind die Welle“ stellen sich fünf Jugendliche, angespornt von ihrem mysteriösen Anführer, in einer Untergrundorganisation gegen gesellschaftliche Missstände wie Rassismus, die Klimakatastrophe und Sexismus. Doch im Laufe der Zeit verselbständigt sich ihre gute Sache und der Zweck beginnt immer mehr die Mittel zu heiligen...

    Neben den sechs Folgen der ersten Staffel „Wir sind die Welle“ startet als weiteres Netflix Original außerdem die spanische Thriller-Serie „Hache“ über Liebschaften in einem Heroinkartell im Barcelona der 1960er Jahre.

    Eine neue Staffel "Modern Family" und ganz viele Animes

    Der heutige 1. November bietet neben „Wir sind die Welle“ noch eine Vielzahl weiterer Serien- und Staffelstarts. Besonders sticht hier die neunte Staffel der Erfolgs-Sitcom „Modern Family“ hervor. Die Geschichten rund um die Patchwork-Familie Pritchett mit Comedy-Star Ed O’Neill („Eine schrecklich nette Familie“) als Familienoberhaupt ist zwar nicht mehr ganz so brillant wie in den ersten Staffeln, aber als Wegguck-Sitcom auch im neunten Anlauf noch immer gut geeignet.

    Für Anime-Fans gibt es zudem eine Vielzahl von Angeboten in Form von Serien und Filmen – von „Ist das ein Zombie?“ bis hin zu „Haikyu“.

    "The King" mit Robert Pattinson und Timothée Chalamet

    Viel Aufmerksamkeit wird sicherlich auch dem Netflix-Historiendrama „The King“ mit Neu-Batman Robert Pattinson als Psycho-Prinz von Frankreich und Timothée Chalamet als eigensinniger englischer Thronfolger Henry V. zuteil werden. Shakespare-Dialoge, blutige Schlachten und total verrückte Miniauftritte von Pattinson bestimmen den aufwendig produzierten Film, der uns aber leider nicht wirklich überzeugen konnte:

    Die FILMSTARTS-Kritik zu "The King"

    Netflix
    Robert Pattinson macht in "The King" einen auf Psycho

    Im Folgenden haben wir noch eine abschließende Übersicht aller Serien und Filme, die am 1. November 2019 neu auf Netflix starten, für euch zusammengestellt:

    Serien

    Filme

    Netflix setzt seinen schlechtesten Weihnachtsfilm fort

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top