Mein FILMSTARTS
    Dann kommen die neuen Netflix-Serien der "Spuk in Hill House"-Macher und das erwartet uns
    Von Tobias Tißen — 31.10.2019 um 15:30
    facebook Tweet

    Nach dem Erfolg der Grusel-Serie „Spuk in Hill House“ hat Netflix Mike Flanagan und Trevor Macy für einige weitere Projekte unter Vertrag genommen. Im Interview hat Macy uns ein wenig über „The Haunting Of Bly Manor“ und „Midnight Mass“ verraten.

    Netflix

    Als wir in der FILMSTARTS-Redaktion Ende 2018 die besten 30 Serien des Jahres zusammengetragen haben, war für uns schnell klar, dass „Spuk in Hill House“ dazugehört. Regisseur Mike Flanagan („Das Spiel“) und sein langjähriger Produzenten-Partner Trevor Macy kreierten mit dem zehnteiligen Horror-Drama nämlich ein inszenatorisch fast schon kinoreifes Serien-Highlight irgendwo zwischen schauriger Gespenster- und bewegender Familiengeschichte.

    Mit „Doctor Sleeps Erwachen“ bringen Flanagan und Macy am 21. November 2019 eine Fortsetzung zu Stanley Kubricks Meisterwerk „Shining“ in die Kinos – und zu diesem Anlass haben wir den Produzenten in Los Angeles getroffen, wo wir ihn unter anderem auch zu den kommenden Projekten des Duos befragt haben. Nach dem Erfolg von „Spuk in Hill House“, der dritten Flanagan/Macy-Netflix-Produktion nach den Filmen „Hush“ und „Das Spiel“, hat das Streaming-Unternehmen nämlich einen Deal über mehrere Jahre mit den Horror-Spezialisten geschlossen, laut dem sie noch weitere Titel exklusiv für die Plattform produzieren werden.

    Die 2. Staffel "Spuk in Hill House"

    „Ich darf noch nicht viel darüber sagen“, antwortet Trevor Macy uns auf die Frage, was wir von der bereits 2018 angekündigten Nachfolgestaffel zu „Spuk in Hill House“ erwarten dürfen. Er verspricht allerdings: „Wer die erste Season mochte, der wird auch die zweite lieben.“

    The Haunting Of Bly Manor“ lautet der Titel der nächsten Staffel, in der eine komplett neue Geschichte mit neuen Figuren erzählt wird, die jedoch teilweise von den „Spuk in Hill House“-Hauptdarstellern verkörpert werden (u.a. sind Henry ThomasKate Siegel und Victoria Pedretti wieder dabei). Die Serien-Macher verfolgen damit ein ähnliches Anthologie-Konzept wie die kreativen Köpfe hinter „American Horror Story“.

    Ebenso wie einige der Schauspieler sind natürlich auch Mike Flanagan und Trevor Macy wieder aktiv an der Entwicklung beteiligt – allerdings in etwas geringerem Maße als noch bei Staffel eins. „Wir schenken ‚Bly Manor‘ viel Aufmerksamkeit, aber nicht ganz so viel wie ‚Hill House‘“, erklärt Macy uns, „Das liegt auch daran, dass Mike diesmal nicht Regie führt. Wir haben eine Passion für aufstrebende Filmemacher und wir haben ein paar gefunden, die wir großartig finden. Mike leitet das Ganze jetzt als Showrunner.“

    Bei den vielversprechenden Regisseuren, die einzelne Episoden von „Bly Manor“ inszenieren werden handelt es sich um Yolanda Ramke und Ben Howling („Cargo“), Ciarán Foy („Eli“), Liam Gavin („A Dark Song“) sowie Axelle Carolyn („Tales Of Halloween“).

    "Haunting Of Bly Manor": Inhalt und Starttermin

    Wie bereits seit Ankündigung bekannt ist, wird „The Haunting Of Bly Manor“ eine Adaption des Schauerromans „The Turn Of The Screw“ von 1898. In deren Mittelpunkt steht eine Gouvernante, die auf dem titelgebenden Anwesen zwei Waisenkinder beaufsichtigt. Doch in dem alten Haus spukt es – und schnell stellt sich heraus, dass die beiden Kinder die körperlosen Seelen sehen können.

    Wann genau der Nachfolger von „Spuk in Hill House“ bei Netflix veröffentlicht wird, steht noch nicht fest und auch Trevor Macy konnte uns dazu noch nichts Genaues sagen. „Wir befinden uns gerade mitten in den Dreharbeiten“, verrät er allerdings – wir können demnach fest von einer Veröffentlichung 2020 ausgehen. Und es wäre nicht verwunderlich, wenn uns die neuen Folgen wieder im Herbst erwarten.

    "Midnight Mass": Flanagans und Macys nächste Netflix-Serie

    Mittlerweile steht auch fest, welches Projekt Mike Flanagan und Tevor Macy nach „The Haunting Of Bly Manor“ für Netflix angehen werden: die Horror-Serie „Midnight Mass“. In sieben Folgen soll es um eine Gemeinschaft gehen, die isoliert und komplett von der Außenwelt abgeschottet auf einer Insel lebt. Der Alltag dort wird jedoch jäh gestört, als ein charmanter und charismatischer Priester zu der Gemeinde stößt und sich daraufhin grausige Ereignisse und geheimnisvolle Omen häufen.

    Auch zu „Midnight Mass“ war aus Trevor Macy leider nicht viel herauszukitzeln. Nur zum Zeitpunkt, wann wir mit der Serie rechnen können, bekamen wir eine knappe Antwort: „Ich vermute, dass wir gegen Ende 2020 mit der Produktion fertig sind. Dann muss Netflix entscheiden, wann sie es zeigen wollen.“ Eine Veröffentlichung noch im kommenden Jahr erscheint nach dieser Aussage eher unrealistisch – aber zumindest bis Herbst 2021 sollten wir nicht mehr warten müssen.

    Und auch nach „Bly Manor“ und „Midnight Mass“ werden wir weitere Flanagan/Macy-Produktionen bei Netflix sehen. Auf die Frage, ob noch mehr Filme oder Serien in der Entwicklung sind, antwortete der Produzent nämlich: „Ja! Aber nichts, worüber ich jetzt schon sprechen darf.“

    Die beste King-Verfilmung seit "Die Veurteilten"? Erste Stimmen zu "Doctor Sleep"

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Meisterwartete neue Serien
    The Witcher
    1
    The Witcher
    Abenteuer, Fantasy
    Erstaustrahlung
    20. Dezember 2019 auf Netflix
    Alle Videos
    Rampensau
    2
    Rampensau
    Mit Jasna Fritzi Bauer, Laura Louisa Garde, Daniel Zillmann
    Komödie, Drama
    Erstaustrahlung
    20. November 2019 auf VOX
    Star Trek: Picard
    3
    Star Trek: Picard
    Mit Patrick Stewart, Santiago Cabrera, Michelle Hurd
    Sci-Fi
    Erstaustrahlung
    23. Januar 2020 auf
    Alle Videos
    V-Wars
    4
    V-Wars
    Mit Ian Somerhalder, Adrian Holmes, Jacky Lai
    Horror, Fantasy
    Erstaustrahlung
    5. Dezember 2019 auf Netflix
    Die meisterwarteten Serien
    Weitere Serien-Nachrichten
    Hawkeye der langweiligste Avenger? Die ersten Bilder zur Disney+-Serie versprechen das Gegenteil
    NEWS - Kommende Serien
    Donnerstag, 14. November 2019
    Hawkeye der langweiligste Avenger? Die ersten Bilder zur Disney+-Serie versprechen das Gegenteil
    Marvel vs. DC: Die "Avengers: Endgame"-Regisseure widmen sich den zwei größten Comic-Giganten
    NEWS - Kommende Serien
    Mittwoch, 13. November 2019
    Marvel vs. DC: Die "Avengers: Endgame"-Regisseure widmen sich den zwei größten Comic-Giganten
    Das größte Marvel-Experiment überhaupt: Wie passt das Sitcom-Konzept von "WandaVision" ins MCU?
    NEWS - Kommende Serien
    Mittwoch, 13. November 2019
    Das größte Marvel-Experiment überhaupt: Wie passt das Sitcom-Konzept von "WandaVision" ins MCU?
    Nicht nur in neuem Kinofilm: Der Mythos "Sissi" soll auch mit einer Serie entstaubt werden
    NEWS - Kommende Serien
    Mittwoch, 13. November 2019
    Nicht nur in neuem Kinofilm: Der Mythos "Sissi" soll auch mit einer Serie entstaubt werden
    "Big Bang Theory"-Penny ist "Harley Quinn": Im neuen Trailer zur DC-Serie kriegt der Joker auf die Fresse
    NEWS - Kommende Serien
    Mittwoch, 13. November 2019
    "Big Bang Theory"-Penny ist "Harley Quinn": Im neuen Trailer zur DC-Serie kriegt der Joker auf die Fresse
    Mit neuem Iron Man und Zombie Captain America: Erste Szenen aus "Marvel’s What If?"
    NEWS - Kommende Serien
    Mittwoch, 13. November 2019
    Mit neuem Iron Man und Zombie Captain America: Erste Szenen aus "Marvel’s What If?"
    Alle Serien-Nachrichten
    Top-Serien
    The Mandalorian
    1
    Von Jon Favreau
    Mit Pedro Pascal, Gina Carano, Carl Weathers
    Abenteuer, Sci-Fi
    The Witcher
    2
    Von Lauren Schmidt Hissrich
    Abenteuer, Fantasy
    See - Reich der Blinden
    3
    Von Steven Knight
    Mit Jason Momoa, Alfre Woodard, Sylvia Hoeks
    Drama, Sci-Fi
    Rick And Morty
    4
    Von Dan Harmon, Justin Roiland
    Mit Justin Roiland, Spencer Grammer, Sarah Chalke
    Abenteuer, Komödie
    Top-Serien
    Back to Top