Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Heute geht endlich eine der besten Netflix-Serien weiter!
    Von Tobias Tißen — 05.11.2019 um 09:45
    facebook Tweet

    Fast zwei Jahre mussten wir darauf warten: Die 2. Staffel „The End Of The F***ing World“ steht ab heute bei Netflix zum Abruf bereit. Doch nicht nur Serien-Fans kommen auf ihre Kosten – auch für Comedy-Freunde gibt es ein echtes Highlight.

    Netflix

    Am 5. Januar 2018 wurden die acht Episoden der ersten Staffel „The End Of The F***ing World“ bei Netflix hochgeladen, seitdem warten wir ungeduldig auf Nachschub. Die schwarzhumorige Comic-Adaption gehörte für uns nämlich zu den besten Serien des vergangenen Jahres und obwohl die erste Staffel auch gut für sich allein stehen könnte, freuen wir uns tierisch auf die im Sommer 2018 angekündigte zweite Season.

    Aber jetzt ist es endlich so weit: Die zweite Staffel von „The End Of The F***ing World“ gibt es seit heute (5. November 2019) bei Netflix!

    Wie geht es denn nun weiter?

    Spoiler zur ersten Staffel „The End Of The F***Ing World“!

    Eigentlich sah es im Staffelfinale ganz so aus, als hätte James (Alex Lawther) den blutigen Bonnie-und-Clyde-Trip mit seiner Freundin Alyssa (Jessica Barden) nicht überlebt – doch ist er in den neuen Folgen wirklich tot? Die bisher veröffentlichten Trailer verraten noch nichts über sein Schicksal, wir sehen lediglich eine ziemlich bedrückte Alyssa, die anscheinend ihr altes Leben weiterführt. Einmal trägt sie sogar ein Brautkleid. Was ist nur passiert?

    Diese Frage können euch nur die acht neuen Folgen beantworten. Es dürfte aber feststehen, dass auch darin wieder bitterböse und zutiefst melancholisch zugehen wird.

    Ebenfalls neu bei Netflix: Eine Kult-Neuauflage und ein Comedy-Debüt

    Neben der neuen Season „The End Of The F***ing World“ kehrt heute aber noch eine weitere Netflix-Serie zurück: She-Ra und die Rebellen-Prinzessinnen“ geht in Runde 3! Im Reboot der 80er-Jahre-Kult-Serie „She-Ra – Prinzessin der Macht“ geht es um das Waisenmädchen Adora, das ein geheimnisvolles Schwert findet, mit dessen Hilfe sie sich in die mächtige Kriegerin She-Ra verwandeln kann. Mit ihren neugewonnen Kräften und der Unterstützung weiterer magischer Rebellen-Prinzessinnen sagt sie dem Bösen den Kampf an.

    Zu guter Letzt feiert noch einer der populärsten US-Late-Night-Show-Hosts sein Stand-up-Debut: Ab heute könnt ihr euch „Seth Meyers: Lobby Baby“ bei Netflix anschauen. Meyers moderiert seit 2014 die Show „Late Night with Seth Meyers“ bei NBC, die nötige Comedy-Erfahrung bringt er jedoch ebenfalls mit. Zwischen 2001 und 2014 war er nämlich Chef-Autor bei „Saturday Night Live“, wo er auch viele Jahre zum Darsteller-Ensemble gehörte.

    Neu bei Netflix im November 2019

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top