Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    ProSieben zeigt einen ganzen Tag lang "The Big Bang Theory"
    Von Björn Becher — 05.11.2019 um 16:05
    facebook Tweet

    Böse Zungen sagen jetzt vielleicht: Das ist doch das ganz normale ProSieben-Programm. Aber das wäre dann doch polemisch, denn am 25. November 2019 läuft auf ProSieben dann doch noch einmal deutlich mehr „The Big Bang Theory“. Aus gutem Grund.

    Warner Bros. TV / ProSieben

    In den USA ist „The Big Bang Theory“ bereits zu Ende gegangen, nun ist es auch in Deutschland soweit. Am 25. November 2019 laufen die beiden letzten Folgen der Erfolgs-Sitcom – und für ProSieben ist das natürlich ein Grund für eine große Abschiedssause. Schließlich brachten Sheldon und Co. dem Sender über die Jahre gute Quoten ein und prägten mit mehreren Folgen am Tag das Programm maßgeblich.

    Daher gibt es am 25. November 2019 noch einmal ganz besonders viele Folgen. Wie schon beim jüngst angekündigten „Marvel Day“, kürzlich beim Tag voller „Die Simpsons“-Folgen oder früher schon dem „Disney Day“ geht es direkt am frühen Morgen los:

    Ab 7.10 Uhr gibt es den ganzen Tag über insgesamt 24 Folgen aus zwölf Staffeln „The Big Bang Theory“, jeweils zwei Episoden pro Season (passend zu den zwei finalen Folgen).

    Wie bei den anderen Sonderprogrammierungen gibt es nur Unterbrechungen für die ProSieben-Dauerbrenner „taff“ (von 17.00 bis 18.00 Uhr), die daran anschließenden Nachrichten (18.00 Uhr bis 18.10 Uhr) und „Galileo“ (von 19.10 Uhr bis 20.15 Uhr).

    Nach "The Big Bang Theory" zu Netflix: Jim Parsons übernimmt Hauptrolle in "Hollywood"

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top