Mein FILMSTARTS
    Obi-Wans Sohn? Heiße Plot-Theorien zur "Star Wars"-Realserie "The Mandalorian"
    Von Lisa Oppermann, Tobias Mayer — 09.11.2019 um 09:00
    facebook Tweet

    Kommende Woche startet in den USA die erste „Star Wars“-Serie mit Schauspielern. Der Inhalt von „Mandalorian“ ist noch streng geheim – Grund genug, dass Video-Redakteurin Lisa Oppermann ein paar Theorien zum Plot zusammengetragen hat:

    Manche „Star Wars“-Fans erwarten sich von der Serie „The Mandalorian“ nicht weniger als eine Offenbarung: Die erste Realserie aus der weit, weit entfernten Galaxis, von Jon Favreau für den neuen Streamingdienst Disney+ produziert, soll den einzigartigen „Star Wars“-Zauber mit der Erzählweise einer TV-Serie verbinden, bei der Zeit für kleinteilige Figurenentwicklung bleibt.

    Allerdings hat bisher noch kaum jemand außerhalb von Disney und Lucasfilm auch nur eine einzige Folge am Stück geguckt – und die Handlung wird so wortkarg beschrieben, wie sich der titelgebende, einsame Revolverheld in den Trailern präsentiert: In der Galaxis herrscht nach dem Zusammenbruch des Imperiums Chaos und der Kopfgeldjäger vom Krieger-Planeten Mandalore versucht sein Glück unter Gesetzlosen.

    Bis am 12. November 2019 in den USA die erste „Mandalorian“-Folge veröffentlicht wird, haben Fans noch Zeit, sich Theorien zur Handlung der Western-artigen Kopfgeldjägerserie zu überlegen. Am spannendsten finden wir eine, die wir im Video näher ausführen: Der von Pedro Pascal gespielte Mandalorianer ist der geheime Sohn Obi-Wan Kenobis.

    Alle unsere selbstproduzierten Videos findet ihr übrigens auf dem FILMSTARTS-YouTube-Kanal.

    Aber wann startet "The Mandalorian" in Deutschland?

    Disney hat es tatsächlich durchgezogen: Weil der als Netflix-Konkurrent gedachte Streamingdienst Disney+ in Deutschland erst am 31. März 2020 verfügbar sein wird und „The Mandalorian“ nicht für die Zwischenzeit an andere Dienste verkauft wurde, entsteht die zu Zeiten globaler Kino- und Serienstarts sehr ungewohnte Situation, dass deutsche „Star Wars“-Fans vier Monate länger warten müssen (und viele die Serie daher illegal streamen oder herunterladen werden).

    Vorteil für deutsche Fans: Zum Start von Disney+ dürfte die erste, acht Folgen lange Staffel „The Mandalorian“ schon komplett im Programm sein. In den USA werden die neuen Episoden mit ein paar Tagen Abstand dazwischen veröffentlicht.

    Deutsches Startdatum von Disney+ verkündet – mit einem kleinen Haken

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Saints ofchaos Deluxe
      Ich würde mich über einen Filmstarts Artikel freuen der da heißt: Warum der Mandalorien das Ende von Star Wars Disney ist.Denn genau das ist er. Nur eine Cash Cow für den dämlichen Fernsehsender! Wenn Disney eines nicht gelernt hat- dann ein Fandom mit Merchandiese zu bedienen. Wer will denn bitte schön Krempel kaufen zu einer Fernsehserie die nicht jeder sehen kann?Diese Serie wird so unsäglich hochgehyped, für was? Für Trailer? Die Katze im Sack zu kaufen ist vielleicht noch fürs Kino ok. Aber als Abo Dienst........
    • Keru Ad'Werde
      Lies mal den Text. Da steht drin: He claimed to have been born on the planet Concord Dawn...Das bedeutet nur, dass er Anspruch darauf erhebt, dort herzukommen. Ob dies tatsächlich der Fall ist, ist im neuen Kanon somit nicht bekannt und daher bleibt die Aussage, dass er kein Mando ist bestehen. Und selbst wenn er von Concord Dawn stammt, so wäre er dennoch kein Mando, da er ja von Mandalorianern verleugnet wird und somit dar'manda (nicht länger Mandalorianer) ist.
    • Lenny Lauer
      Und genau das ist falsch.Schau gerne mal in Wookiepedia nach.Dort steht, dass er von den Mandalorianischen Offiziellen verleugnet wird, da sie nicht mit ihm in zusammenhang gebracht werden wollen.Sein Kanonischer Geburtsplanet bleibt Concord Dawn und damit ist er Mandalorianer.Btw Lucas hat über die Jahre hinweg viel gesagt und gewollt aber er entscheidet nicht mehr.Nach dem Offiziellen Kanon wie du übrigens überall nachlesen Kannst ist er Mandalorianer.Leider wurde seine vergangenheit in den Mandalorianischdn Bürgerkriegen und als Anführer der waren Mandalorianer aus dem Kanon gestrichen.Nur der Teil wo er geboren wurde ist noch im Kanon.
    • Keru Ad'Werde
      Ich kenne die Quellen, stell dir vor. Nur das diese Quellen zum einen kein Teil des Kanons mehr sind und aus Lucas' Sicht auch nie waren. Und zum anderen hat Lucas selbst immer wieder gesagt, dass die Fetts keine Mandalorianer waren. Premierminister Almec sagte in 'The Clone Wars', dass Jango Fett ein gewöhnlicher Kopfgeldjäger sei und er keine Ahnung habe, wie er an diese Rüstung gekommen sei. Dieser Satz ist ein offizielles Statement von George Lucas und mittlerweile die einzige kanonische Quelle bezüglich Jangos und Bobas Hintergrund.
    • Lenny Lauer
      Und wie die Fetts Mandalorianer sind. Lerne bitte Quellen zu lesen. Jango stammt von Concord Dawn einem Mandalorianischen Planeten. Die Kultur der Mandalorianer streckt sich nicht mehr nur auf den Planeten Mandalore aus.Nur weil seine Rüstung nicht aus Beskar ist, ist er deshalb kein Mandalorianer. Denn nicht alle fertigten ihre Rüstungen aus Beskar da daran zu kommen recht schwer ist. Selbst der Namensgebende Mandalorianer aus der Serie trägt zu beginn keine Beskar Rüstung und fertigt die erst im Laufe der Serie.
    • Keru Ad'Werde
      Falsch. Die Fetts sind keine Mandalorianer. Dies ist Legends Inhalt, welcher nicht zum offiziellen Kanon gehört. Schon vor der Disney-Übernahme wurde Jangos (und damit indirekt auch Bobas) Zugehörigkeit zu den Mandalorianern von George Lucas durch The Clone Wars dementiert. Beide tragen lediglich eine mandalorianische Rüstung welche nicht mal aus Beskar besteht.
    • Rockatansky
      Filmstarts die Finger still halten 🤣Made my das...
    • Klaus S aus S
      das Video schau ich mir gar nicht an so schwachsinnig ist die Theorie.
    • André McFly
      Autostart aus. Kein Video öffnen in der rechten unteren Ecke, wenn man runterscrollt. Und Vollbild bei Youtubevideos zulassen. Um die dämlichen Optionen dieser Seite mal alle zu benennen.
    • Luthien's Ent
      Amen!
    • Sentenza93
      Du kriegst ein Kind! Und du kriegst ein Kind! Und Du kriegst ein Kind! 😂
    • Lenny Lauer
      Von den Theorien mag jeder halten was er mag, aber die Aussprache vom Lisa solltet ihr echt dringend Arbeiten. Das e am Ende von Mandalore ist stumm und das erste a ein typisch Englisches ä also Mändelor.Und warum wird der Titel von Satine plötzlich Englisch ausgesprochen wenn Lisa bei Mandalore offenbar nicht dazu in der Lage ist.PS vlt Hättet ihr bei eurer Boba Fett Theorie erwähnen sollen, dass man Später seine säurezerfressene Rüstung neben der Sarlak Grube gefunden hat, sprich er überlebt haben könnte.Auch ist die Aussage er sein kein Mandalorianer falsch, da die Kultur der Mandalorianer über viele Planeten verteilt ist und so zu einer eigenständigen Kultur wurde. Als angehöriger dieses Kulturkreises ist er durchaus Mandalorianer.
    • Darklight ..
      DAS ist überhaupt keine Frage...FILMSTARTS kann gar nicht anders. Genauso gut könntest du Dich fragen, ob es J.J. mal gelingt sich eigenständige Geschichten auszudenken, die dann auch noch sinnvoll zu Ende gehen...🙄
    • Defence
      Viel interessanter ist doch die Tatsache, das der US-Start der Serie mehr als 4 Monate vor dem Start von Disney+ in Deutschland ist.Bis dahin wird zwangsläufig alles durchgesickert sein an Infos und Handlung. Wer die Serie nicht sowieso längst über graue Kanäle gesehen haben wird, sollte sich vermutlich komplettes Internetverbot erteilen^^Die wichtigste Theorie dreht sich also um die Frage, ob FS bis zum DE-Start die Finger still halten kann o. direkt bei US-Serienstart die zu erwarteten unzähligen Erklärbär-, Darum- und sonstige Hintergrundstories zur Handlung und der Figurenentwicklung raus hauen muß, weil sonst alles schon längst bei der Konkurrenz zu lesen ist...Spannende Frage, finde ich^^
    • Darklight ..
      Also, wer immer noch nicht verstanden hat, daß STAR WARS tausendmal mehr iss als ein (ehemals genialer) Verwandtschaftstwist, dem kann ich nicht mehr helfen! Es interssiert mich einen Dreck, wer mit wem und Vater, Kind, Onkel oder Haustier von was auch immer iss...Macht einfach eine gute Geschichte im Geist von STAR WARS und lasst diese Familien Enthüllungen, die sich nur noch auf Lindenstraßennivau abspielen einfach beiseite. Es wird sonst noch peinlicher als die Hauptreihe eh schon ist.
    • Doomsman
      Wie kann es sein, das Lisa Mandelorian richtig aussprechen kann, Mandelore allerdings nicht! Das sind (quasi) nur drei Buchstarben weniger!Außerdem hat Sabine (auch falsch ausgesprochen) ihre Familie nicht nur gegen sie gehätzt, weil weil sie fürs Imperium gearbeitet hat. Sie haben sich gegen sie gewändet, weil sie Waffen fürs Imperium entwickelt hat, womit man die mandelorianische Rüstung umgehen kann und sie töten kann. Sie hat die Technick nicht erfunden, um gegen ihr Volk zu kämpfen, aber das Imperium hat sie ausgetrickst.Ich hoffe einfach, das er ein richtiger Mandelorianer ist. Mehr will ich nicht.
    • Tim Cook
      Habt ihr das so nötig? Schaltet doch mal die Autostart Scheiße aus. Da braucht aber jemand dringlich Klickzahlen damit es so aussieht als wären die Videos total beliebt.
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Meisterwartete neue Serien
    The Witcher
    1
    The Witcher
    Abenteuer, Fantasy
    Erstaustrahlung
    20. Dezember 2019 auf Netflix
    Alle Videos
    Rampensau
    2
    Rampensau
    Mit Jasna Fritzi Bauer, Laura Louisa Garde, Daniel Zillmann
    Komödie, Drama
    Erstaustrahlung
    20. November 2019 auf VOX
    Star Trek: Picard
    3
    Star Trek: Picard
    Mit Patrick Stewart, Santiago Cabrera, Michelle Hurd
    Sci-Fi
    Erstaustrahlung
    23. Januar 2020 auf
    Alle Videos
    V-Wars
    4
    V-Wars
    Mit Ian Somerhalder, Adrian Holmes, Jacky Lai
    Horror, Fantasy
    Erstaustrahlung
    5. Dezember 2019 auf Netflix
    Die meisterwarteten Serien
    Weitere Serien-Nachrichten
    Hawkeye der langweiligste Avenger? Die ersten Bilder zur Disney+-Serie versprechen das Gegenteil
    NEWS - Kommende Serien
    Donnerstag, 14. November 2019
    Hawkeye der langweiligste Avenger? Die ersten Bilder zur Disney+-Serie versprechen das Gegenteil
    Marvel vs. DC: Die "Avengers: Endgame"-Regisseure widmen sich den zwei größten Comic-Giganten
    NEWS - Kommende Serien
    Mittwoch, 13. November 2019
    Marvel vs. DC: Die "Avengers: Endgame"-Regisseure widmen sich den zwei größten Comic-Giganten
    Das größte Marvel-Experiment überhaupt: Wie passt das Sitcom-Konzept von "WandaVision" ins MCU?
    NEWS - Kommende Serien
    Mittwoch, 13. November 2019
    Das größte Marvel-Experiment überhaupt: Wie passt das Sitcom-Konzept von "WandaVision" ins MCU?
    Nicht nur in neuem Kinofilm: Der Mythos "Sissi" soll auch mit einer Serie entstaubt werden
    NEWS - Kommende Serien
    Mittwoch, 13. November 2019
    Nicht nur in neuem Kinofilm: Der Mythos "Sissi" soll auch mit einer Serie entstaubt werden
    "Big Bang Theory"-Penny ist "Harley Quinn": Im neuen Trailer zur DC-Serie kriegt der Joker auf die Fresse
    NEWS - Kommende Serien
    Mittwoch, 13. November 2019
    "Big Bang Theory"-Penny ist "Harley Quinn": Im neuen Trailer zur DC-Serie kriegt der Joker auf die Fresse
    Mit neuem Iron Man und Zombie Captain America: Erste Szenen aus "Marvel’s What If?"
    NEWS - Kommende Serien
    Mittwoch, 13. November 2019
    Mit neuem Iron Man und Zombie Captain America: Erste Szenen aus "Marvel’s What If?"
    Alle Serien-Nachrichten
    Top-Serien
    The Mandalorian
    1
    The Mandalorian
    Von Jon Favreau
    Mit Pedro Pascal, Gina Carano, Carl Weathers
    Abenteuer, Sci-Fi
    The Witcher
    2
    Von Lauren Schmidt Hissrich
    Abenteuer, Fantasy
    See - Reich der Blinden
    3
    Von Steven Knight
    Mit Jason Momoa, Alfre Woodard, Sylvia Hoeks
    Drama, Sci-Fi
    Rick And Morty
    4
    Von Dan Harmon, Justin Roiland
    Mit Justin Roiland, Spencer Grammer, Sarah Chalke
    Abenteuer, Komödie
    Top-Serien
    Back to Top