Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Knives Out": Finaler deutscher Trailer zur Krimi-Komödie von "Star Wars 8"-Regisseur Rian Johnson
    Von Jan Felix Wuttig — 11.11.2019 um 18:30
    Aktualisiert am 20.12.2019 um 11:50
    facebook Tweet

    Als ein Familienpatriarch ausgerechnet an seinem 85. Geburtstag ermordet wird, ruft man die Polizei zur Aufklärung. Doch wie man im finale deutschen Trailer sieht, wird es in „Knives Out“ erst nach dem Mord so richtig boshaft:

    Im finalen Trailer zu „Knives Out - Mord ist Familiensache“ wird auch das Fazit der offiziellen FILMSTARTS-Kritik eingeblendet (etwa bei Sekunde 41) - und dann direkt mit einem durchs Fenster geworfenen Molotow-Cocktail verbrannt. Gar nicht nett! Das sieht übrigens auch Chris Evans ganz ähnlich, der auf diese Attacke sofort mit einem ungläubigen „Was?“ reagiert...

    Und darum geht's: Der Krimiautor und Patriarch Harlan Thrombey (Christopher Plummer) an seinem 85. Geburtstag umgebracht – inmitten seiner Familie. Der weltberühmte Privatdetektiv Blanc (Daniel Craig) übernimmt die Untersuchung des Falles und beginnt schnurstracks mit dem Verhör der für die Feier zusammengekommenen Familienmitglieder.

    Dabei stellt er schnell fest, dass inmitten aller Intrigen und Beschuldigungen das böse Blut mit dem Mord noch längst nicht versickert ist. Denn in der starbesetzten Krimikomödie von „Star Wars 8: Die letzten Jedi“-Regisseur Rian Johnson ist sich die liebe Verwandtschaft untereinander spinnefeind und reagiert auf die Befragungen teilweise ziemlich ungehalten.

    Die besten Filme 2020: Die große Vorschau auf die Highlights im Kino

    Da wäre etwa der arrogante Playboy Ransom (Chris Evans), der seinen Eltern Linda (Jamie Lee Curtis) und Richard (Don Johnson) nichts als Gift entgegenschleudert. Verdächtig ist auch Harlans Sohn Walter (Michael Shannnon). Beim auf die blutige Tat folgenden metaphorischen Messerstechen muss sich selbst der zu Beginn noch amüsierte Blanc irgendwann warm anziehen.

    "Knives Out" ist von "Star Wars"-Reaktionen inspiriert

    Wie Rian Johnson vor kurzem verriet, ist „Knives Out“ auch eine Verarbeitung der vielen negativen Reaktionen auf „Star Wars 8: Die letzten Jedi“, die insbesondere in den sozialen Medien auf den Regisseur einprasselten. Dabei kam auch Kritik von beiden Extremen des politischen Spektrums, die sich natürlich ebenso gegenseitig an die Gurgel gingen. Genau von solchen ideologischen Grabenkämpfen ist „Knives Out“ laut Johnson inspiriert:

    „Diese ganze Polarisierung, die so ein Teil von 2019 ist, wollte ich auf die Leinwand bringen, sodass wir darüber lachen können“, erklärte Johnson dazu dem Standard. Das scheint bei Kritik und Publikum bisher gut angekommen zu sein – bei sensationellen 97% positiver Wertungen auf Rotten Tomatoes und 82 von 100 Punkten auf Metacritic darf man auf den Kinostart sehr gespannt sein. Und auch wir haben in der offiziellen FILMSTARTS-Kritik unter dem Titel „Some Next Level Agatha Christie Shit“ begeisterte 4,5 von 5 Sternen gegeben:

    Die FILMSTARTS-Kritik zu "Knives Out"

    „Knives Out - Mord ist Familiensache“ kommt am 2. Januar 2020 in die deutschen Kinos - und hier gibt es auch noch eine längere Version des deutschen Trailers:

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • greekfreak
      Der Mörder ist natürlich der Butler oder war´s der Gärtner?
    • greekfreak
      Und russische Bots!
    • Cholerische Languste
      Trolle und Langusten, wenn ich bitten darf!
    • Cholerische Languste
      Oh, eine Krimi Story. Wer war der Mörder? Das schreit doch nach SUBVERTED EXPECTATIONS!!!!
    • Darklight ..
      Den einen Beweis hat er ja klar erbracht.. .😂Und ja, er hat schon etwas Talent...
    • GamePrince
      Hm … du hast den Beitrag angeklickt, hast Kommentiert.Also nicht die Bohne sieht anders aus.
    • Barbaros
      Der Cast ist super, der Trailer sieht gut aus. Ich freue mich.Ich glaube, dieser Film wird dann auch beweisen, dass Rian Johnson kein schlechter Filmemacher ist, sondern einfach keine Ahnung von Star Wars hat.
    • Jan Reuter
      Ich habe den Film vor 1,5 Monaten beim London Film Festival gesehen. Bester Film des Jahres! Und das liegt an dem gigantisch guten Drehbuch, dem großartigen Cast und der messerscharfen Regie. Dieser Film macht soviel Spaß, dass man ihn am Ende gleich nochmal sehen will. Gleichzeitig ist der Film ein großartiger Kommentar zur politischen Weltlage, und zwar, ohne den Zeigefinger zu erheben.
    • Bluegrass
      Ich muss ja zugeben, dass der ganze Wirbel um diesen einen Film (TLJ) und dessen Regisseur die Hässliche Seite des WWW zum Vorschein bringt. Ist echt anstrengend, aber leider auch nicht zu ändern.Zum topic: whodunnit; Krimi; cast? Love it. Freu mich drauf.
    • Mileckstamarsch
      Interessiert mich nicht die Bohne der Film. Und selbst wenn, würde ich mir ohnehin nichts mehr Anschauen, was Ruin Johnson fabriziert hat.
    • Santi
      Das ist leider eine Krankheit die sich durch Kritiker durchzieht was daran liegt, dass diese in der Regel mittlerweile gar keine Ahnung mehr von der Materie haben über die sie da schreiben. Sieht man doch an Filmstarts zu genüge. Man liest maximal den plumpen Versuch mit filmischen Begriffen um sich zu werfen, ohne dass diese aber verstanden werden.
    • Darklight ..
      Vorrausgesetzt, diese Fakten haben keinen Account bei FILMSTARTS... abba ansonsten, ja... verschwinden sie wohl nicht...LOL
    • Bruce Wayne
      Weshalb sollte ich eine Kritik (und dann auch noch vorab) schreiben? Werde ich dafür bezahlt? ^^ Und wie schon erwähnt - schau dich einfach mal auf diversen Wertungs-Seiten um (IMDB, cinema score etc.). Da hat TLJ durchaus negativen Backlash erfahren. Du kannst das natürlich ausblenden, und in deiner eigenen Traumwelt weiterleben. Aber dadurch verschwinden diese Fakten nicht ;)
    • TresChic
      Dass du zum kleinen Haufen gehörst, musste ich doch nicht extra erwähnen, oder? X-) Hast du schon vorab deine Kritik geschrieben? ^^
    • Bruce Wayne
      Der relativ kleine Haufen auf praktisch allen Audience Score Seiten würde da wohl widersprechen.
    • Rockatansky
      Ja, so hab ich es eigentlich auch wahrgenommen. Daher habe ich die Frage auch direkt an FS gestellt.
    • CineMan
      Echt? Muss ich mal nachher auf RT reinschauen. Kann mir gerade nicht vorstellen dass das wirklich jemand geschrieben hat, bzw mehrere Kritiker das geschrieben haben sollen.
    • Jimmy v
      Wenn das so ist, wäre das schon ziemlich schade - zunächst einmal für die Kritikerzunft. Der Film wird ja Heuchelei in jedem Fall thematisieren. Wie gut er das macht, ist offen.
    • Jimmy v
      Damals hab ich immer wieder darauf hingewiesen, dass die Presse das alles aber auch hart aufgebläht hat, schon zu SW-Zeiten. Diese ganzen Rian Johnson erklärt...-Artikel waren teilweise schon arg verzerrend. Es wirkte immer so, als würde Johnson andauernd proaktiv in die Öffentlichkeit gegangen sein, um seinen Film zu verteidigen. Meistens waren das aber eher eine Hand voll völlig üblicher Interviews, die man dann im Laufe der Wochen nach dem Veröffentlichungsdatum zerstückelt und ausgeschlachtet hat.
    • Jimmy v
      Na ja. Er mag die Kritik nicht verstanden haben und mit seinen man babies gekommen sein. Aber diese Grundaussage, wonach die Extreme sich gegenseitig angehen, stimmt doch schon irgendwie.
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Baba Yaga Trailer DF
    Skull: The Mask Trailer OV
    365 Days Trailer OV
    Becky Trailer (2) OV
    After Truth Teaser OV
    Enfant Terrible Trailer DF
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten Videos
    XXL-Nachschub für die legendäre Horror-Schocker-Reihe: Deutscher Trailer zu "I Spit On Your Grave: Deja Vu"
    NEWS - Videos
    Donnerstag, 4. Juni 2020
    XXL-Nachschub für die legendäre Horror-Schocker-Reihe: Deutscher Trailer zu "I Spit On Your Grave: Deja Vu"
    "Der weiße Hai" würde sich im Grab umdrehen: Trailer zu "Ouija Shark"
    NEWS - Videos
    Donnerstag, 4. Juni 2020
    "Der weiße Hai" würde sich im Grab umdrehen: Trailer zu "Ouija Shark"
    Anime-Kultschmiede Ghibli enthüllt neues Filmprojekt: Neuer Weg für die Macher von Chihiro, Totoro und Co.
    NEWS - Videos
    Donnerstag, 4. Juni 2020
    Anime-Kultschmiede Ghibli enthüllt neues Filmprojekt: Neuer Weg für die Macher von Chihiro, Totoro und Co.
    Eine Wasserrutsche (!) als Mordinstrument: Trailer zum Horror-Blutbad "Aquaslash"
    NEWS - Videos
    Mittwoch, 3. Juni 2020
    Eine Wasserrutsche (!) als Mordinstrument: Trailer zum Horror-Blutbad "Aquaslash"
    Blutige Version von "Kevin – Allein zu Haus": Neuer Trailer zu "Becky" mit einem brutalen Kevin James
    NEWS - Videos
    Mittwoch, 3. Juni 2020
    Blutige Version von "Kevin – Allein zu Haus": Neuer Trailer zu "Becky" mit einem brutalen Kevin James
    Sylvester Stallone setzt sich selbst ein Denkmal: Trailer zu "40 Years Of Rocky"
    NEWS - Videos
    Mittwoch, 3. Juni 2020
    Sylvester Stallone setzt sich selbst ein Denkmal: Trailer zu "40 Years Of Rocky"
    Alle Kino-Nachrichten Videos
    Die meisterwarteten Filme
    • Avatar 2
      Avatar 2

      von James Cameron

      mit Sam Worthington, Zoe Saldana

      Film - Sci-Fi

    • Black Widow
    • Gretel & Hänsel
    • Tenet
    • Fast & Furious 9
    • Top Gun 2: Maverick
    • Harriet - Der Weg in die Freiheit
    • Jurassic World: Dominion
    • Unhinged - Ausser Kontrolle
    • Die Känguru-Chroniken
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top