Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Trailer zu "Three Christs": "Game Of Thrones"-Star Peter Dinklage hält sich für Jesus Christus
    Von Helgard Haß — 26.11.2019 um 09:35
    facebook Tweet

    In Jon Avnets Drama „Three Christs“ bekommt es ein Psychiater (Richard Gere) gleich mit drei Patienten (Peter Dinklage, Walton Goggins und Bradley Whitford) zu tun, die davon überzeugt sind, Jesus Christus zu sein...

    1959, Michigan: Dr. Alan Stone (Richard Gere) ist ein Psychiater, der bei der Behandlung von Schizophrenie wenig von den üblichen Elektroschocks hält. Vielmehr hofft er, die Patienten von ihren Wahnvorstellungen abbringen zu können, indem er Personen mit ähnlichen Illusionen im selben Raum miteinander konfrontiert.

    Für seine erste Fallstudie wählt er sich gleich eine besondere Herausforderung: Denn Joseph (Peter Dinklage), Leon (Walton Goggins) und Clyde (Bradley Whitford) halten sich allesamt für Jesus Christus. Es beginnt ein waghalsiges Experiment, mit dem Stone an die Grenzen der psychiatrischen Medizin stößt...

    Verfilmung von "Die 3 Christusse von Ypsilanti"

    Three Christs“ basiert auf der wahren Studie „Die 3 Christusse von Ypsilanti“ von Dr. Milton Rokeach, welche kontrovers diskutiert wurde. Später gestand auch Rokeach ein, dass er kein Recht gehabt habe, wie Gott zu handeln – selbst im Namen der Wissenschaft – und derart in das tägliche Leben der drei Menschen hätte eingreifen dürfen.

    Die Filmadaption der Studie, in der unter anderem auch noch Charlotte Hope und Julianna Margulies mit von der Partie sind, feierte bereits 2017 beim Toronto Film Festival Premiere. In den US-Kinos findet das von Jon Avnet („Grüne Tomaten“) inszenierte Drama im Januar 2020 nun mit einem offiziellen Kinostart seinen Weg auf die große Leinwand.

    Ein deutscher Starttermin von „Three Christs“ steht derzeit noch aus.

    3 Marvel-Stars inmitten einer Kriegsverschwörung: Trailer zu "The Last Full Measure"

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top