Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "The Crown": Claire Foy kehrt in der 4. Staffel der Netflix-Serie als Queen Elisabeth II. zurück
    Von Nina Becker — 27.11.2019 um 14:10
    facebook Tweet

    In den ersten zwei Staffeln der Netflix-Serie „The Crown“ spielte Claire Foy Königin Elisabeth II.,in der dritten Staffel wurde sie von Olivia Colman abgelöst. Für die vierte Staffel steht Foy nun erneut als Königin vor der Kamera. Wir wissen warum.

    Für ihre Darstellung von Königin Anne in „The Favourite“ wurde Schauspielerin Olivia Colman mit einem Oscar ausgezeichnet. Auf die dritte Staffel der Netflix-Serie „The Crown“, in der sie Königin Elisabeth II. spielt, war sie also perfekt vorbereitet.

    Obwohl Colman uns in ihrer Rolle ganz hervorragend gefällt, haben wir natürlich auch Claire Foy, die die jüngere Königin in den ersten beiden „The Crown“-Staffeln verkörperte, nicht vergessen. Und wie es scheint, wird es auch ein Wiedersehen mit der 35-Jährigen geben. Denn Foy wurde bei den Dreharbeiten zu den neuen Folgen der vierten Staffel bereits gesichtet!

    Claire Foy feiert im Flashback Geburtstag

    Wie die Daily Mail berichtet und mit einem Set-Foto untermauert, hat sich Foy für weitere Folgen der beliebten Netflix-Serie noch einmal in Elizabeth II. verwandelt. Demzugfolge drehte sie eine Szene, in der sie hinter einem BBC-Mikrofon sitzt und zum 21. Geburtstag Elisabeths via Radio zum Volk spricht. Der Vergleich mit Originalaufnahmen zeigt eindeutig, dass damit wohl jenes Ereignis nachgestellt wurde.

    Natürlich wird Colman auch in der vierten Staffel die Hauptrolle spielen, der Cast für die nächste bereits bestellte Staffel steht bekanntlich schon lange fest. Foy wird also höchstwahrscheinlich nur in einem Rückblick zu sehen sein. Ob es bei diesem einen Flashback bleibt, oder ob sie in weiteren Szenen mitspielt, bleibt abzuwarten.

    Wer spielt Queen Elisabeth II. in der 5. und 6. Staffel?

    Vor wenigen Tagen berichtete die Daily Mail, dass die „Harry Potter“-Schauspielerin Imelda Staunton in der fünften und sechsten Staffel von „The Crown“ die gealterte Königin spielen wird. Ein Statement von Netflix zum Gerücht ließ allerdings nicht lange auf sich warten:

    „Aktuell drehen wir die vierte Staffel von ‚The Crown‘, weitere Staffeln wurden bisher allerdings noch nicht in Auftrag gegeben. News, die diese Sache betreffen, müssen als pure Spekulationen bezeichnet werden“, ließ der Streaming-Anbieter von einem Pressesprecher bekanntgeben. Es bleibt also spannend. 

    Fehler in "The Crown"? Darum hat die Queen in der 3. Staffel keine blauen Augen

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top