Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Mulan": Der neue Trailer zum Disney-Remake verspricht episches Action-Kino
    Von Daniel Fabian — 05.12.2019 um 15:20
    facebook Tweet

    22 Jahre nach dem Zeichentrickfilm bekommen wir „Mulan“ 2020 nun auch als Realfilm-Abenteuer zu sehen. Nach megaerfolgreichen Remakes wie „Aladdin“ und „König der Löwen“ erwartet uns darin nun ein wahres Action-Spektakel. Hier ist der neue Trailer:

    Mit „Dumbo“, „Aladdin“ und „Der König der Löwen“ gab es 2019 gleich drei Neuverfilmungen beliebter Disney-Klassiker auf der großen Leinwand zu sehen – und der Erfolg gibt der Remake-Maschinerie des Maushauses Recht: Das Trio konnte zusammen weltweit über drei Milliarden Dollar einspielen (wobei Tim Burtons Elefanten-Revival mit 353 Millionen Dollar deutlich hinter den anderen beiden blieb).

    Und es soll so weitergehen: Nach „Maleficent 2: Mächte der Finsternis“ erwartet uns hierzulande am 31. März 2020 die Neuauflage von „Susi und Strolch“ auf Disney+. „Mulan“ hingegen ist für die Kinoleinwand gemacht, wie jetzt auch der bildgewaltige neue Trailer zum Film unterstreicht.

    Darum geht's in "Mulan"

    Als die junge Mulan (Yifei Liu) erfährt, dass ihr geschwächter Vater in die Armee einberufen werden soll, um die einmarschierenden Hunnen zu bekämpfen, fasst sie einen Schluss: Um ihren Vater vor seinem sicheren Tod zu bewahren, verkleidet sie sich als Mann – und tritt der Armee an seiner Stelle bei...

    Martial-Arts-Fans dürfen sich neben Yifei Liu, die in China bereits unter anderem mit Jackie Chan drehte, auch auf Genre-Größen wie Jet Li („Hero“), Donnie Yen („Ip Man“) sowie Jason Scott Lee („Dragon - Die Bruce Lee Story“) freuen.

    „Mulan“ kommt am 26. März 2020 ins Kino.

    Wer sich auf die Neuverfilmung schon mal einstellen will, kann das mit der Zeichentrick-Version auf Netflix tun. Im Abo von Amazon Prime Video* ist mit „Mulan - Legende einer Kriegerin“ außerdem noch eine andere (Live-Action-)Adaption dieses berühmten chinesischen Volksmärchen enthalten. 

    Die besten Filme 2020: Die große Vorschau auf die Highlights im Kino

    Und hier noch der Trailer in der englischen Fassung:

     

    *Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

     
    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Ortrun
      Für mich sieht sie in den Szenen, wo sie als Soldat gekleidet ist, vielleicht nicht wie ein Mann aus, aber auf jeden Fall wie ein Junge (oder ein sehr junger Mann). Meine Gesichtserkennung ist aber auch nicht die beste ;)
    • Ortrun
      Der Drache soll ja durch den Phönix ersetzt werden (ich weiß nicht, ob der spricht, wie Mushu im Zeichentrickfilm). Bin jedenfalls gespannt, wie sie den Phönix einsetzen werden, und vor allem auch, was mit der Musik wird.
    • Larry Lapinsky
      Abwarten. Ist doch nur ein kurzer Trailer ...
    • filmschauer2
      Da bin ich durchaus auf deiner Seite, ich meinte damit nur, dass es einfach ein normaler, asiatischer Film in großem Format ist. Würde nicht Disney oder Mulan in der Beschreibung vorkommen, ginge er im amerikanischen oder europäischen Sprachraum vollkommen unter wie die meisten epischen Asienfilme großen Stils, obwohl diese jetzt nicht ausschließlich schlecht sind. Aber so ein bißchen Hollywood mag ich an sich schon auch gerne ;-)
    • Larry Lapinsky
      Im Moment auch meine Top 3 in derselben Reihenfolge, allerdings Mulan gaanz weit hinter den Top 2. Fand halt Schöne & Biest sowie Aladdin sehr gute Reals und hoffe das hier nun auch. Bin aber noch nicht sicher. Otto hat mich im Original genervt. Bin gespannt, wie sie das lösen. Und ganz ohne Musik geht's auch nicht. Kommt hoffentlich noch dazu. Sollte sich ja auch von den gängigen Eastern (wie Hero, Tiger & Dragon & Co.) abheben ...
    • Knarfe1000
      Ich finde den Film interessant, weil er eben nicht wie ein typischer Disney daherkommt, sondern eher wie ein klassischer asiatischer Film.
    • Michael H
      Das war im Zeichentrick auch schon erkennbar. Außerdem weiß der Zuschauer das auch zu jeder Zeit was die Wahrnehmung angeht. Im Trailer sind auch vers. Zeitpunkte zu sehen. Beim General sieht sie doch recht männlich aus. Soweit das halt geht wenn man weibliche Gesichtszüge hat. Aber lass dich nicht stören...
    • BKone
      Mein Gott Leute! Sieht es nach Disney aus, ist es Mist. Ist eine 1:1 Kopie, ist es Mist. Sieht es mal nicht nach Disney aus und ist etwas freier erzählt, ist es Mist. Hauptsache meckern! Typisch deutsch oder einfach typisch Fan? Kack doch nicht an jedem Scheiß rum...! Der Trailer sieht doch insgesamt gut aus. Und mehr ist es erstmal nicht - ein Trailer!
    • EvilCyano
      Genau das gleiche habe ich unter den ersten Trailer geschrieben. Die Szene hat mir auch gefehlt.
    • Don Rumata
      Bei der Story kann sich zumindest mal niemand aufregen, das Disney erneut eine Frau in den Mittelpunkt rückt. Eher lässt sich darüber nachdenken, ob man Werbung für ein Land wie China machen sollte, bei dem was die da im fernen Osten abziehen.Das der Trailer von Disney stammt sieht man ihm nicht an. Könnte auch ein Wuxia-Film sein.
    • CineManiac94
      Das stört mich am meisten
    • Ortrun
      Der Trailer hat mich rundherum überzeugt, freue mich schon sehr auf den Film (meine Nr. 3 in 2020 nach Dune und Bond). Schade nur, dass sie offenbar die (meiner Meinung) stärkste Szene aus dem Zeichentrickfilm nicht drin haben, als sie sich die Haare abschneidet, die Rüstung anlegt und zum Mann wird (sieht jedenfalls so aus, als würde die Szene fehlen, da ihre Haare am Ende noch immer lang sind). Eine fantastische Sequenze ganz ohne Worte, die nur durch die Musik und Schnitt / Licht / Kameraführung eine unglaubliche Atmosphäre erzeugt.
    • Ortrun
      Da gab es nur ein Gräberfeld nach der Schlacht und später eine Lawine, 100% unblutig
    • Erik B.
      Die versucht sich nicht einmal wie ein Mann zu verkleiden. Sie ist immer noch klar als Frau erkennbar. Man muss sich das als Zuschauer selber vorstellen. Das ist mal wieder typische Drittwellenfeminimus-Idelogie. Sie mögen zwar die Prämisse, aber wollen sich nicht dazu herablassen, wie ein Mann auszusehen und sich wie ein Mann zu verhalten. Das empfinden die als zu schmerzhaft. Der Zuschauer muss sich das einfach selber denken.
    • Bilbo Beutlin
      Mushu fehltLi Shang fehltAlso Film im Kino gestrichen
    • Gonzo Kules
      Bin gespannt, wie Disney es hinbiegen wird, 6 jährigen Kindern ein authentisches Schlachtfeld zu zeigen ohne Blut/abgetrennten Körperteilen/Schreie von Sterbenden. Wie wurde das noch gleich im Zeichentrick gelöst?
    • Rockatansky
      Die Tatsache, dass es mal weniger nach Disney aussieht, finde ich hier ehr positiv.
    • André McFly
      Deutlich besser als der erste Trailer. Aber... warum ist da kein schwarzer Darsteller dabei? Das finde ich rassistisch.
    • Sentenza93
      In einem Punkt bin ich tatsächlich positiv überrascht: Ich wartete die ganze Zeit auf einen oder mehrere humoristische Momente ala Marvel bzw. eben Disney. Aber es kam keiner. Gott sei Dank.Und das Mushu bisher fehlt, ganz ehrlich, finde ich gut. Also wenn sie ihn noch einbauen, dann bitte nicht nur als Comedy-Sidekick. Würde mich freuen, wenn Disney wenigstens mal zumindest etwas ernster macht.Ansonsten, sieht aus wie typisches, asiatisches Kino. Bunt, opulent...Aber eben aus den USA. Ganz ok.
    • filmschauer2
      Ich wollte es gerade schreiben, bevor ich deinen Beitrag sah. Klassisches (gutes) asiatisches Kino, opulent und detailverliebt, aber null Disney. Mich interessiert es absolut Null, wird natürlich dennoch seine Fans finden und sicher nicht schlecht gemacht. Tippe jedoch auf Flop (außer im asiatischen Raum)
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    X-Men: New Mutants Trailer DF
    James Bond 007 - Keine Zeit zu sterben Trailer DF
    Chaos auf der Feuerwache Trailer DF
    Nightlife Trailer DF
    Enkel für Anfänger Trailer DF
    Countdown Trailer DF
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten Videos
    "Once Upon A Time... In Hollywood": Coolen Bonus-Film zu Tarantinos Meisterwerk jetzt kostenlos anschauen
    NEWS - Videos
    Montag, 27. Januar 2020
    "Once Upon A Time... In Hollywood": Coolen Bonus-Film zu Tarantinos Meisterwerk jetzt kostenlos anschauen
    "Limbo"-Trailer: One-Shot-Thriller erinnert an "1917" und "Victoria"
    NEWS - Videos
    Sonntag, 26. Januar 2020
    "Limbo"-Trailer: One-Shot-Thriller erinnert an "1917" und "Victoria"
    "Vivarium": Mindfuck-Trailer verspricht "Black Mirror" als Film
    NEWS - Videos
    Sonntag, 26. Januar 2020
    "Vivarium": Mindfuck-Trailer verspricht "Black Mirror" als Film
    Deutscher Trailer zu "Als wir tanzten": Mit Ballett gegen Homophobie
    NEWS - Videos
    Sonntag, 26. Januar 2020
    Deutscher Trailer zu "Als wir tanzten": Mit Ballett gegen Homophobie
    Die größten Filme 2021: Diese Kino-Highlights erwarten euch
    NEWS - Videos
    Sonntag, 26. Januar 2020
    Die größten Filme 2021: Diese Kino-Highlights erwarten euch
    Erster Trailer zur Polit-Satire "Irresistible": Steve Carrell macht Wahlkampf zwischen Kuhfladen
    NEWS - Videos
    Freitag, 24. Januar 2020
    Erster Trailer zur Polit-Satire "Irresistible": Steve Carrell macht Wahlkampf zwischen Kuhfladen
    Alle Kino-Nachrichten Videos
    Die meisterwarteten Filme
    • Countdown
      Countdown

      von Justin Dec

      mit Elizabeth Lail, Jordan Calloway

      Film - Horror

      Trailer
    • Die fantastische Reise des Dr. Dolittle
    • Little Women
    • James Bond 007 - Keine Zeit zu sterben
    • Sonic The Hedgehog
    • Enkel für Anfänger
    • Chaos auf der Feuerwache
    • Nightlife
    • X-Men: New Mutants
    • Vergiftete Wahrheit
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top