Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers": TV-Trailer lüftet Snoke-Geheimnis!
    Von Tobias Mayer — 13.12.2019 um 19:07
    facebook Tweet

    Kurz vor Kinostart von „Episode 9: Der Aufstieg Skywalkers“ macht ein TV-Trailer die Runde, der ein Gerücht zur Handlung bestätigt – es geht um Snoke…

    Lucasfilm Ltd. / The Walt Disney Company

    Achtung, Spoiler zu einem Twist aus „Star Wars 9“!

    Die großen Leaks zur Handlung von „Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers“, für die Jason Ward von Making Star Wars und der reddit-Nutzer JediPraxis verantwortlich sind, haben sich bereits Stück für Stück durch die Trailer bestätigt. Heute im Angebot: Snoke, der finstere Meister Kylo Rens (Adam Driver), war nichts als eine Marionette von Imperator Palpatine.

    Am Anfang eines neuen TV-Trailers sehen wir nämlich, wir Kylo Ren auf dem finsteren, in den sogenannten Unbekannten Regionen der Galaxis versteckten Planeten Exegol ins Geheimversteck von Palpatine marschiert – eine Szene direkt aus den Leaks. Palpatine sagt Kylo dann, dass er jede Stimme war, die Kylo jemals gehört hat. Das ist sicherlich nicht ganz wörtlich zu nehmen, aber auf Snoke zu beziehen. Denn Palpatine sagt es nicht nur in seiner eigenen Stimme, sondern auch in Stimmen, die sich sehr nach denen von Snoke und Vader anhören.

    Snoke war ein geklontes Werkzeug

    Damit ist klar: Snoke, zu dessen Identität in „Star Wars 7“ und „Star Wars 8“ nichts gesagt wurde (sehr zum Leidwesen einiger Fans), war ein Platzhalter für den Imperator. Palpatine versteckte sich etwa drei Jahrzehnte lang, um im Verborgenen an seiner großen Rückkehr zu arbeiten. Doch die Leaks gehen noch weiter als der TV-Trailer:

    Wie Jason Ward berichtet hat, läuft Kylo bei seinem Weg zum Imperator an einer großen Anzahl Behältnissen vorbei, in denen lauter Snokes stecken. Snoke ist demnach ein zig-fach geklontes Wesen. Falls sich auch das Gerücht mit den Klonen bestätigt, kann man fragen, was der Imperator eigentlich mit den anderen Klonen vorhatte – und darf gespannt sein, wie Fans diese Enthüllung aufnehmen.

    „Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers“ startet am Mittwoch, den 18. Dezember 2019 in den deutschen Kinos. Wenn ihr hören wollt, wie wir über das Finale der Skywalkers-Saga diskutieren, dann abonniert am besten schon jetzt unseren neuen Podcast (und keine Sorge, wir spoilern auch dort nur nach einer Warnung).

    Unser neuer Podcast Leinwandliebe!

    Wir stellen vor: Leinwandliebe, den ersten FILMSTARTS-Podcast. Los geht es kommenden Donnerstag (19. Dezember) mit „Star Wars 9“ – Moderator Sebastian Gerdshikow und FILMSTARTS-Redakteure sprechen über den Kinofilm der Woche, lebhaft und mit Liebe.

    Leinwandliebe auf Spotify

    Leinwandliebe auf Deezer

    Leinwandliebe bei Apple

    Leinwandliebe zum Runterladen

    Vorgeschmack auf Leinwandliebe:

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • nightstalker314
      Star Wars EP9: Palpatine's behind it all!Mehr Vorfreude habe ich bisher auf kein anderes RLM Video gehabt.
    • Deliah C. Darhk
      Hi Disliker, Du legst also auf die Auswahl der Schule nicht nur keinen Wert, sondern lehnst eine solche komplett und so streng ab, dass Du sie bei anderen nicht akzeptieren möchtest.Mutig von Dir, uns auf diese Weise zu sagen, dass Du auch Fascho-Lehrer für gut befindest. :P
    • Rene Gatz
      Mich interessiert es auch. Aber ich finde es nicht wichtig genug um näher im Hauptfilm darauf einzugehen.Zu Palpatine, nun ich finde er verstand es recht gut hinter den Kulissen alles zu lenken. Ich verweise auf die Prequels.
    • WhiteNightFalcon
      Der war gut! 🤣
    • OutVisArt
      Klone von Palpatine geschaffen um seinen Platz warm zu halten... Check und erneut vom EU gekrallt
    • lex s
      Schoookoolaaaade 🤣🤣 Stelle mir grad vor wie der Imp den erweckt, mit nem Nuss-Schokoriegel🤣🤣
    • WhiteNightFalcon
      Meine Theorie. Der ist mit dem entstellten Wesen aus Die Goonies verwandt. 😜
    • WhiteNightFalcon
      Finde ich nicht. Zumindest mich, als an Hintergründen interessierter Zuschauer, würde es schon reizen, das zu erfahren, warum Palpatine Marionetten-Klone brauchte und sich selbst 30 Jahre im Hintergrund aufhielt, zumal das bisher nie seine Art war.
    • Rene Gatz
      Inwiefern sind diese Fragen in irgendeiner Weise interessant für den Filminhalt? Welche Funktion Snoke hatte und warum er da war, ist doch nun erklärt. Antworten auf solche Fragen, kannst du evtl in späterer Sekundärliteratur bekommen. Für den Film selbst ist es doch nun vollkommen irrelevant.
    • Rene Gatz
      Hast du denn etwa wirklich nach all den Trailern, in denen es offensichtlich gezeigt wurde..geschweige denn den Interviews...den öffentlichen Auftritten mit dazugehörigen Aussagen dazu, immer noch daran gezweifelt, dass Palpatine zurückkehrt? Wow
    • Larry Lapinsky
      Na ja, von der dunklen Seite des Mondes bis Berlin mit Leuna-Benzin - das dauert halt ...
    • lex s
      Juhu, keine Phantomerinnerung. War mir nicht mehr sicher :D Danke :)
    • greekfreak
      Veeeeery cool!
    • ObiWann
      Spaß bringt das Programm rund ums Kino ,halt mit Freunden danach bisschen feiern gehen das übliche Programm halt 😀 aber Danke dir .
    • Sentenza93
      Du weißt doch: JEDER ist ein Fanliebling. 😉
    • Santi
      Ja ne du, lass ma. Ich war schon nach TLJ ziemlich pissed. Das brauch ich kein zweites mal ;). Aber dir viel Spaß!
    • ObiWann
      Na du willst ja nicht mit 😂
    • Luksman
      I clapped when i saw emperor palpatine!!! Veeeeeeeeery cool!
    • MaxPowers
      JJ hat nie einen Plan, für ihn ist nur die Mystery Box wichtig 😉.....
    • Deliah C. Darhk
      Leute, passt bloß auf, auf welche Schulen ihre, eure Freunde und Verwandten eure Kinder schickt. ^^
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    X-Men: New Mutants Trailer DF
    James Bond 007 - Keine Zeit zu sterben Trailer DF
    Chaos auf der Feuerwache Trailer DF
    Nightlife Trailer DF
    Enkel für Anfänger Trailer DF
    Countdown Trailer DF
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten In Produktion
    Bester Film 2019? "1917" festigt Favoritenposition bei den Oscars
    NEWS - In Produktion
    Montag, 27. Januar 2020
    Bester Film 2019? "1917" festigt Favoritenposition bei den Oscars
    Neuer "Anaconda" soll wie "Meg" werden (aber leider wohl ohne Jason Statham)
    NEWS - In Produktion
    Samstag, 25. Januar 2020
    Neuer "Anaconda" soll wie "Meg" werden (aber leider wohl ohne Jason Statham)
    Alle Kino-Nachrichten In Produktion
    Die meisterwarteten Filme
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top