Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "The Christmas Chronicles 2": "Fast & Furious"-Reunion im Netflix-Weihnachtsfilm
    Von Daniel Fabian — 20.12.2019 um 09:10
    facebook Tweet

    Für die Fortsetzung von „The Christmas Chronicles“ holte Netflix Familienfilm-Ass Chris Columbus an Bord. Vor der Kamera erwartet uns neben „Fast & Furious 7“-Star Kurt Russell nun außerdem der größte Sprücheklopfer aus der „Fast & Furious“-Reihe.

    Netflix

    Es ist mittlerweile Standard, dass Netflix jedes Jahr pünktlich zu den Feiertagen (oder bereits einige Wochen davor) seine Zuschauer mit neuen Weihnachtsfilmen vor die Bildschirme zu locken versucht. Vor allem romantische Komödien wie „The Knight Before Christmas“ mit Vanessa Hudgens oder die „A Christmas Prince“-Reihe produziert der Streaming-Riese wie am Fließband – darüber hinaus erschien im November 2018 mit „The Christmas Chronicles“ aber auch ein klassisches Weihnachtsabenteuer für die ganze Familie.

    Und tatsächlich wollten viele Kurt Russell („Die Klapperschlange“, „Fast & Furious 7 + 8“) als Weihnachtsmann sehen, sodass schnell klar war: eine Fortsetzung wird kommen! Und wie The Hollywood Reporter nun berichtet, hat man für das weihnachtliche Sequel jetzt auch Tyrese Gibson gewinnen können.

    Der 41-Jährige ist vor allem bekannt für seine Rolle in der „Fast & Furious“-Reihe, in der er seit „2 Fast 2 Furious“ (2003) den Sprücheklopfer Roman Pearce gibt. Nach den beiden jüngsten Kapiteln der erfolgreichen Action-Saga wird er demnächst also auch in „The Christmas Chronicles 2“ neben Kurt Russell zu sehen sein, nachdem Russell in „Fast & Furious 7“ sowie „Fast & Furious 8“ als geheimnisvoller Auftraggeber Mr. Nobody auftrat.

    Darum geht’s in "The Christmas Chronicles 2"

    Nachdem Teddy (Judah Lewis) und dessen kleine Schwester Kate (Darby Camp) Weihnachten im ersten Teil zunächst in Gefahr brachten, um es schließlich doch noch zu retten, wartet nun die nächste Herausforderung auf die Geschwister. Denn ein geheimnisvolles Wesen namens Belsnickel droht, das Fest der Liebe für immer zu zerstören! Aber auch abseits der magischen Weihnachtsereignisse tut sich einiges – vor allem für Kate, die vom unschuldigen kleinen Mädchen zum zynischen Teenager heranwuchs.

    Gibson wird den neuen Freund von Claire (Kimberly Williams-Paisley), der Mutter der beiden Kinder, spielen. Neben Kurt Russell als Santa Clause kehrt übrigens auch Goldie Hawn, mit der Russell seit über 35 Jahren in einer Beziehung lebt, als Mrs. Claus zurück.

    Auf dem Regiestuhl gibt’s hingegen einen Wechsel. Clay Kaytis, der vor „Christmas Chronicles“ erst einen Film inszenierte, wird durch einen echten Genre-Veteranen ersetzt: Chris Columbus („Harry Potter und der Stein der Weisen“) inszeniert nach „Kevin – Allein zu Haus“ und „Kevin – Allein in New York“ endlich wieder einen Weihnachtsfilm!

    Einen offiziellen Starttermin hat „The Christmas Chronicles 2“ noch nicht. Wenn alles glatt läuften, dürften wir den Film allerdings in gut einem Jahr, also pünktlich zu Weihnachten 2020, auf Netflix finden.

    Die besten Weihnachtsfilme bei Netflix und Amazon Prime Video

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Marki Mork
      Der erste Film ist wirklich ein klasse Weihnachtsfilm!Hoffentlich versprüht der zweite die gleiche Magie
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Der Unsichtbare Trailer DF
    Pelikanblut - Aus Liebe zu meiner Tochter Trailer DF
    Die Känguru-Chroniken Trailer DF
    Die Farbe aus dem All Trailer DF
    Saw 9: Spiral Trailer DF
    After Truth Teaser OV
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten In Produktion
    Ausgerechnet Amazon macht den Film zu einer der besten Netflix-Serien!
    NEWS - In Produktion
    Freitag, 21. Februar 2020
    Ausgerechnet Amazon macht den Film zu einer der besten Netflix-Serien!
    Superhelden-Overkill? 2021 erwarten uns gleich 5 (!) Marvel-Filme
    NEWS - In Produktion
    Freitag, 21. Februar 2020
    Superhelden-Overkill? 2021 erwarten uns gleich 5 (!) Marvel-Filme
    Alle Kino-Nachrichten In Produktion
    Die meisterwarteten Filme
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top