Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Nach "Star Wars 9": Darum ergibt Jar Jar Binks' Rückkehr total Sinn!
    Von Tobias Mayer — 14.01.2020 um 19:59
    facebook Tweet

    Aus verlässlicher Quelle wurde bekannt, dass wir in der Disney+-Serie „Obi-Wan“ einen gealterten Jar Jar Binks sehen sollen. Wäre die Rückkehr der unbeliebten „Star Wars“-Figur eine Schnapsidee? Nun, für Disney könnte sie durchaus Sinn ergeben…

    20th Century Fox

    +++ Meinung +++

    Bei Jason Ward von Making Star Wars haben wir vorab erfahren, worum es in der „Star Wars“-Sequeltrilogie genau gehen wird – und das trotz strenger Geheimhaltung am Set. Auch mit seiner Berichterstattung zu „The Mandalorian“ traf Ward ins Schwarze. Nun hat er erfahren, dass für die kommende Disney+-Serie zu Obi-Wan Kenobi eine Rückkehr geplant ist, die auf den ersten Blick komplett abwegig klingt: Jar Jar Binks soll einen Auftritt haben.

    Der verhasste Jar Jar soll in der "Obi-Wan"-Serie zurückkehren

    Der tollpatschige Jar Jar wurde mit „Star Wars: Episode 1 - Die Dunkle Bedrohung“ (1999) zu einer der wahrscheinlich meistgehassten Figuren der Popkultur, dessen Art viele Zuschauer nervte. Sein Schauspieler Ahmed Best enthüllte später, dass ihn der vor allem online geäußerte Fan-Hass zu Selbstmordgedanken trieb. George Lucas selbst gab Jar Jar in den Episoden 2 und 3 nur noch Mini-Auftritte, womit dessen „Star Wars“-Zukunft besiegelt schien.

    Unter Disney-Oberhoheit soll nun aber ein gealterter, bärtiger Jar Jar zurückkommen, offenbar für einen kurzen Auftritt in der elf Jahre vor „Star Wars 4“ spielenden „Obi-Wan“-Serie, und sich mit Kenobi (Ewan McGregor) über die Vergangenheit unterhalten. Eine Schnapsidee? Nein, das wahrscheinliche Kalkül hinter der Jar-Jar-Entscheidung, sollte sie denn wahr sein, würde durchaus Sinne ergeben.

    Die Zeiten haben sich geändert

    Der Kinostart von „Episode 1“ ist mehr als 20 Jahre her. Inzwischen ist eine Fan-Generation erwachsen geworden, die mit den Prequels und Jar Jar Binks aufwuchs. Viele von ihnen mögen die Filme und haben nichts gegen Jar Jar Binks – der übrigens auch in der Animationsserie „The Clone Wars“ (2008 gestartet) mehrere Auftritte hat.

    Zwar wurden die Prequels in den neuen „Star Wars“-Filmen weitestgehend totgeschwiegen, Kenner entdecken in „Star Wars 8“ und „Star Wars 9“ aber kleine Verweise. Jar Jar in der Serie „Obi-Wan“ auftreten zu lassen, die wahrscheinlich erst 2021 auf Disney+ erscheint, wäre ein weiterer Schritt von Disney, auf die Prequel-Fans zuzugehen.

    Keine große Rolle

    Wobei dieser Schritt nicht allzu groß wäre. Zynisch formuliert: Jar Jars Auftritt in „Obi-Wan“ wäre zwar groß genug, um manchen Fan glücklich zu machen und ganz gewiss groß genug, ein Medien-Echo zu provozieren – aber wohl nicht groß genug, um wirklich jemanden anzupissen. Wir reden hier ja schließlich nicht von einer eigenen Disney+-Serie für Jar Jar.

    Tragische Figur

    Abgesehen vom Marketing-Kalkül böte Jar Jars Rückkehr auch die Möglichkeit, eine interessante Geschichte zu vervollständigen: Der trottelige Gungan ist eine durch und durch gutherzige Figur, die sich selbstlos für ihre Freunde aufopfern würde – aber mit gesellschaftlicher Ächtung kämpfen muss, weil sie es war, die im Senat vorschlug, dem späteren Imperator Palpatine Notstandsvollmachten zu geben.

    Zig andere haben die Tragweite der Entscheidung genauso wenig ermessen wie Jar Jar, zig andere haben Jar Jars Vorschlag zugestimmt, doch er ist es, der als Helfer des Imperiums verschrien ist. Diese Tragik wurde bisher nur im kanonischen Roman „Nachspiel: Das Ende des Imperiums“* (kurz) verdeutlicht. In „Obi-Wan“ könnte sie das erste Mal vor einem größeren Publikum zur Geltung kommen.

    Obi-Wan dürfte in der Serie gewiss erfahren, dass sein Schüler Anakin als Darth Vader noch lebt. Er wird sich mit der Vergangenheit beschäftigen und dürfte sich Vorwürfe machen, Anakins Wandel nicht früher erkannt zu haben. Jar Jar Binks, dem Gerücht nach nun übrigens ebenfalls bärtig, wäre ein erstklassiger Gesprächspartner.

    *Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

    Webedia / Sebastian Gerdshikow
    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Gravur51
      Vielleicht hat er rise of Skywalker gesehen und ist implodiert?
    • WhiteNightFalcon
      Die Frage hab ich mir auch schon gestellt. Keine Ahnung.
    • Adam Leitgeb
      Ich liebe Jar Jar Binks, ich liebe Hayden Christensen als Anakin und ich liebe auch die wunderschönen Prequels am meisten neben dem coolen Rogue One und der einzigartigen Original Trilogie, hoffe er kommt zurück und denke das Jar Jar es bis heute bereut das er Kanzler Palpatine damals im Senat sich für die Vollmachten des obersten Kanzlers der ja getarnt Darth Sidious war aussprach doch er tat es im Glauben die alten Republik damit zu retten! Wegen all den bösen Fans hat Lucas sein Star Wars verkauft weil er nicht nur heftig angegriffen wurde sondern die Enttäuschung seiner Fans ihm das Herz brach und warum hätte er weitere Filme drehen sollen wenn einige Antistarwarsianer es nicht mögen? Ich für meinen Teil liebe alle Star Wars Filme bis auf die letzten drei Movies den Solo: A Star Wars Story, Star Wars 8 und Star Wars 9 sind so dumm, so absurd, so chaotisch, so übertrieben, so nostalgisch, so hässlich gemacht wie ohne Stil noch Logik um mir den Quatsch noch 100x rein zu ziehen diese Sequels einfach nur mehr Schmerz als Freude für mich sind aber ich mag auch die Marvel Filme nicht also muss man meine Meinung nicht mögen ich'see denken den Marvel wird leider Yodas immer mehr in Disney's Star Wars zu spüren wo nicht einmal mehr Astrophysik respektiert wird wo Star Wars wirklich bald zum Märchen verdammt wird die reinblütigen Trekkies ich langsam verstehe! So lange ich lebe werde ich die Prequels verteidigen und behalte die Hoffnung das LUCAS doch noch seine eigenen Sequels machen darf oder wenigstens die Kenoby Serie im Stil der Prequels mit etwas gewürzt aus Rogue One, ich liebe seine Arbeiten den Original bleibt eben Original!!! <3
    • Gravur51
      Apropos frikadelle, wo ist die cholerische Languste?
    • Sentenza93
      Wer weiß.
    • Bilbo Beutlin
      Erstmal Jar Jar Binks ist nicht mehr die meist gehasste SW Figur da gibt es in der ST eine ganze Handvoll.Mich interressiert eher wann denn endlich die News zu Qui Gon Jinn kommt das er in der Serie zurückkehrt.
    • Deliah C. Darhk
      Ist das hier den erlaubt?Oder gilt das Du Hater - 'Argument' nicht unter Redakteuren?
    • Phil
      Nur ein Kurz-Auftritt? Trotzdem ist mein eben noch freudiges Interesse an der Serie um mindestens 50% gesunken. Wer weiß welche Schnappsideen da dann sonst noch auf uns warten.
    • WhiteNightFalcon
      Ob ich heute Gungan-Frikassee auf die Speisekarte setze? 🤔Glaubt man Filmen, schmeckt eh alles wie Huhn. Also kann ich gleich bei Hühnerfrikassee bleiben und denke mir es ist Gungan-Frikassee . 😋
    • Sentenza93
      Nein. Aber mal einen anderen Blickwinkel.
    • Jimmy v
      Gibt Schlimmeres, sage ich. Z.B. Jar Jar Binks. Der hat keine Zitate, sondern nur eine bekloppte Sprechweise - nicht so kultig wie bei Yoda.
    • Gravur51
      Ihr nicht bekämpfen was wir hassen sondern beschützen was wir lieben Zitat hat das letzte Fünkchen Sympathie das ich noch für sie hatte dann endgültig zerstört, sorry ^^ ich hasse hasse hasse die figur :)
    • Jimmy v
      Ich kann Tobias Mayer übrigens auf sein Profil nur sagen: Ich liebe Star Wars 8 auch. Würde deshalb trotzdem nicht immer so einen Schmarrn verfassen...
    • Jimmy v
      Aber damit ist sie doch trotzdem eine echte Figur mit Herz und Blut und nicht irgendein digital aufgehübschter (Anführungsstriche, weil auch das debattierbar ist) Suppenkasper...Im Übrigen fand ich Roses erste Begegnung mit Finn schon ganz amüsant und auch gut von Kelly Marie Tran gespielt.
    • Darklight ..
      Martin Ramm...er schreibt gute Artikel. Und dann Daniel Fabian...
    • Gravur51
      Ich mache keinen Witz. Meiner Meinung ist Rose wirklich um ein vielfaches nerviger, eben WEIL sie so einen auf ernstnehmen macht ^^
    • Jimmy v
      Da gab es doch mal den einen neulich, Daniel Irgendwas. Und man wundere sich: Der Artikel war ok.
    • Jimmy v
      Wobei seine Handlungen dann eher aus Slapstick-Gründen so kamen wie sie kamen. Man hätte das alles - inklusive der Gungans - auch ganz anders erzählen können.Rose wiederum ist sicherlich unnötig gewesen und diente in erzählerischer Funktion Finn eher als Ping-Pong-Figur zum Zurückspielen seiner Entwicklung. Trotzdem hatte sie ja was zu tun, indem sie bspw. Erläuterungen zur Welt auf Canto Blight gibt. Wieder: auch das muss man nicht mögen, aber das ist nicht per se überflüssig. Für die Konsequenzen der Handlungen einer Figur muss nichts in die Luft gejagt werden.
    • Jimmy v
      Never, Alter. Wer das wirklich glaubt, soll sich bitte nochmal Episode I geben. Rose ist - man mag sie mögen oder nicht - eine ernstzunehmende Figur. Jar Jar Binks sollte sich ans junge Publikum anbiedern. Eine Ausgeburt der puren Nervigkeit und Bescheuertheit. Immer alles schön dumpf brechen, wenn es mal ernster wird.
    • Jimmy v
      Um Gottes Willen...
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Meisterwartete neue Serien
    Star Trek: Picard
    1
    Star Trek: Picard
    Mit Patrick Stewart, Alison Pill, Isa Briones
    Drama, Sci-Fi
    Erstaustrahlung
    23. Januar 2020 auf
    Alle Videos
    Ragnarök
    2
    Ragnarök
    Mit David Stakston, Jonas Strand Gravli, Herman Tømmeraas
    Drama, Fantasy
    Erstaustrahlung
    31. Januar 2020 auf Netflix
    Alle Videos
    The Walking Dead: World Beyond
    3
    The Walking Dead: World Beyond
    Mit Aliyah Royale, Alexa Mansour, Annet Mahendru
    Drama, Horror
    Erstaustrahlung
    12. April 2020 auf AMC
    Alle Videos
    Die verlorene Tochter
    4
    Die verlorene Tochter
    Mit Henriette Confurius, Claudia Michelsen, Christian Berkel
    Drama, Krimi
    Erstaustrahlung
    27. Januar 2020 auf ZDF
    Alle Videos
    Die meisterwarteten Serien
    Weitere Serien-Nachrichten
    "Nicht auf einem Level mit 'Herr der Ringe'": Amazon stampft Stephen Kings "Dark Tower"-Serie ein
    NEWS - Kommende Serien
    Donnerstag, 16. Januar 2020
    "Nicht auf einem Level mit 'Herr der Ringe'": Amazon stampft Stephen Kings "Dark Tower"-Serie ein
    Neben "Aquaman 2": James Wan macht "Aquaman"-Serie – aber auch mit Jason Momoa?
    NEWS - Kommende Serien
    Donnerstag, 16. Januar 2020
    Neben "Aquaman 2": James Wan macht "Aquaman"-Serie – aber auch mit Jason Momoa?
    Neue "Game Of Thrones"-Serie: So lange müsst ihr noch auf "House Of The Dragon" warten (mindestens!)
    NEWS - Kommende Serien
    Donnerstag, 16. Januar 2020
    Neue "Game Of Thrones"-Serie: So lange müsst ihr noch auf "House Of The Dragon" warten (mindestens!)
    "Homeland" Staffel 8: Im Trailer zum großen Serienfinale geht es zurück nach Afghanistan
    NEWS - Kommende Serien
    Mittwoch, 15. Januar 2020
    "Homeland" Staffel 8: Im Trailer zum großen Serienfinale geht es zurück nach Afghanistan
    Doppelte Ladung "John Wick" in 2021? "The Continental" könnte kurz nach "John Wick 4" starten
    NEWS - Kommende Serien
    Mittwoch, 15. Januar 2020
    Doppelte Ladung "John Wick" in 2021? "The Continental" könnte kurz nach "John Wick 4" starten
    Nach "Star Wars 9": Darum ergibt Jar Jar Binks' Rückkehr total Sinn!
    NEWS - Kommende Serien
    Dienstag, 14. Januar 2020
    Nach "Star Wars 9": Darum ergibt Jar Jar Binks' Rückkehr total Sinn!
    Alle Serien-Nachrichten
    Top-Serien
    Star Trek: Picard
    1
    Von Alex Kurtzman, James Duff, Akiva Goldsman
    Mit Patrick Stewart, Alison Pill, Isa Briones
    Drama, Sci-Fi
    The Witcher
    2
    Von Lauren Schmidt Hissrich
    Mit Henry Cavill, Freya Allan, Anya Chalotra
    Abenteuer, Fantasy
    The Mandalorian
    3
    Von Jon Favreau
    Mit Pedro Pascal, Gina Carano, Giancarlo Esposito
    Abenteuer, Sci-Fi
    Rick And Morty
    4
    Von Dan Harmon, Justin Roiland
    Mit Justin Roiland, Spencer Grammer, Sarah Chalke
    Abenteuer, Komödie
    Top-Serien
    Back to Top