Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "High Fidelity": Erster Trailer zum Serien-Remake mit "The Batman"-Star Zoë Kravitz
    Von Jan Felix Wuttig — 21.01.2020 um 10:40
    facebook Tweet

    Rob ist Plattenladen-Besitzerin, erstellt zwanghaft Listen und steckt in einer Lebenskrise. Also beschließt sie, zum Erkenntnisgewinn die Top 5 ihrer schlimmsten Herzensbrecher aufzusuchen. Hier der Trailer zum Serien-Remake „High Fidelity“:

    Rob (Zoë Kravitz) findet ihr Leben in „High Fidelity“ zum Verzweifeln: Die Pop-Aficionada besitzt einen erfolglosen Plattenladen, hat das College geschmissen und findet sich am Ende einer langen Reihe romantischer Zusammenbrüche wieder. Um sich aus ihrem existenziellen Loch wieder hinauszuziehen, beschließt Rob, die Top 5 ihrer schmerzhaftesten Trennungen wieder aufzuarbeiten. Während sie also fünf Ex-Freunde und Freundinnen besucht, stellt sie sich die Frage: „Warum bin ich dazu verdammt, ständig verlassen zu werden?“

    Unterstützung – oder zumindest Ablenkung – bekommt sie dabei von ihren zwei besten Kumpels und Plattenladen-Angestellten (Da’vine Joy Randolph und David H. Holmes), mit denen sie obsessiv über die tieferen Bedeutungsebenen von Popsongs schwadroniert oder sich über die Anforderungen des Lebens und der Liebe den Kopf zerbricht.

    Nach Nick-Hornby-Buch und Kultfilm mit John Cusack

    Die von Veronica West und Sarah Kucserka erdachte Serie „High Fidelity“ ist sowohl ein Remake des gleichnamigen 2000er-Kultfilms mit John Cusack wie auch der Bestseller-Vorlage von Nick Hornby. Fans von Buch und/oder Film dürften auch bei der Serie auf ihre Kosten kommen: Dem Trailer nach zu urteilen wird sich auch die Serie vor allem auf romantische Verstrickungen, wortgewandte Zerlegungen der Popkultur und Robs skurrile Angewohnheit konzentrieren, alles in ihrer Umgebung in Listen zu zerlegen.

    Es wird interessant sein zu sehen, wie die Serie die Prämisse durch eine weibliche Perspektive verändert oder kommentiert. Dabei ist „High Fidelity“ mit Da’Vine Joy Randolph („Dolemite Is My Name“), und Zoë Kravitz („Mad Max: Fury Road“, „The Batman“) auch hochkarätig besetzt. Kravitz ist darüber hinaus die Tochter von Lisa Bonet, die in „High Fidelity“ von 2000 eine von Robs (John Cusacks) Ex-Freundinnen spielte.

    „High Fidelity“ wird ab dem 14. Februar 2020 auf dem US-Streamingdienst Hulu verfügbar sein. Wann und wie die Serie nach Deutschland kommt, ist noch nicht klar.

    "The Batman" mit Robert Pattinson: Zoë Kravitz spielt Catwoman!

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top