Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Arnold Schwarzenegger vs. Jackie Chan: Trailer zu "The Iron Mask"
    Von Julius Vietzen — 13.02.2020 um 09:40
    facebook Tweet

    Das gab es so noch nie: Im Fantasy-Abenteuer „The Iron Mask“ (alias „Journey To China: The Mystery Of Iron Mask“) kämpfen Arnold Schwarzenegger und Jackie Chan gegeneinander. Wir haben den ersten englischsprachigen Trailer für euch:

    Obwohl Arnold Schwarzenegger und Jackie Chan mittlerweile 72 beziehungsweise 65 Jahre alt sind und bereits seit vielen, vielen Jahren Filme drehen, gab es noch nie einen Film, in dem die beiden Action-Legenden gegeneinander kämpfen – bis jetzt. In „The Iron Mask“ sind Schwarzenegger und Chan nach ihrer Handvoll gemeinsamer Szenen in „In 80 Tagen um die Welt“ nicht nur ein zweites Mal zusammen zu sehen, sie liefern sich auch ein (eher humorvolles) Duell, wie der obige Trailer gleich mehrmals zeigt.

    Was ist "The Iron Mask"?

    „The Iron Mask“ befindet sich bereits seit langem in der Entwicklung, wurde jedoch durch langwierige, komplizierte Dreharbeiten in Großbritannien, Russland und China sowie Streit zwischen den Produzenten immer wieder verzögert.

    Eigentlich handelt es sich dabei um ein Sequel zum russischen Fantasy-Abenteuer „Fürst der Dämonen (Originaltitel „Viy“, auch bekannt als „Forbidden Empire“) mit Jason Flemyng als Entdecker Jonathan Green, der wohl auch in der Fortsetzung wieder im Mittelpunkt stehen dürfte.

    Schwarzenegger und Chan sind hingegen als ein britischer Offizier namens James Hook (benannt nach dem Entdecker James Cook und Captain Hook aus „Peter Pan“?) und ein chinesischer Zauberer mit dem Namen/Titel Master zu sehen. Außerdem mit dabei: Charles Dance und Rutger Hauer.

    Worum geht’s in "The Iron Mask"?

    In „The Iron Mask“ (Originaltitel „Viy 2”, auch bekannt als „Journey To China: The Mystery Of Iron Mask“ und „ The Mystery Of Dragon Seal: Journey To China”) bricht Flemyngs Figur auf Geheiß des Zaren Peter der Große auf, um den fernen Osten Russlands zu erforschen. Schlussendlich verschlägt es ihn jedoch nach China.

    Dort wird er gemeinsam mit der chinesischen Kriegerin Chen (Xingtong Yao) in ein Abenteuer verwickelt: Eine Zauberin versucht mit Hilfe eines von ihr kontrollierten Drachen China zu unterwerfen. Außerdem spielen noch ein magisches Amulett und ein Mann in einer eisernen Maske eine Rolle (daher auch die verschiedenen Titel).

    Nachdem „The Iron Mask“ 2019 bereits in einigen europäischen und asiatischen Ländern (darunter China und Russland) angelaufen ist, steht – wie der Trailer verrät – am 10. April 2020 nun auch ein Kinostart in Großbritannien bevor, außerdem soll der Film als VoD erscheinen.

    Wann (und unter welchem Titel) „The Iron Mask“ in Deutschland erscheint, ist noch nicht bekannt. Falls ihr vorher noch den ersten Teil nachholen wollt: Bei unseren Kollegen von Moviepilot findet ihr eine Übersicht, wo ihr „Fürst der Dämonen“ streamen könnt.

    "Kung Fury 2": So sieht Arnold Schwarzenegger als US-Präsident aus

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top