Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Wie bei Marvels "Avengers"? So könnte es in "Sonic 2" weitergehen!
    Von Annemarie Havran — 15.02.2020 um 18:59
    facebook Tweet

    Die Avengers haben ihre Infinity Stones, in der Welt von Sonic sind es die Chaos Emeralds, die ihrem Besitzer zu unglaublicher Macht verhelfen. Mehr dazu erläutern wir euch in unserem Theorie-Video zum möglichen „Sonic The Hedgehog 2“:

    Achtung, es folgen Spoiler zu „Sonic The Hedgehog“.

    Die Videospiel-Adaption „Sonic The Hedgehog“ über den blitzschnellen blauen Igel läuft seit dem 13. Februar 2020 im Kino. Und sollte der Familienfilm gut ankommen – wovon momentan auszugehen ist, denn „Sonic“ schickt sich laut InsideKino schon einen Tag nach Start an, die neue Nummer 1 der deutschen Kinocharts zu werden, und auch in den USA sieht es super aus – ist eine Fortsetzung so gut wie sicher.

    Für diesen Fall haben die Macher einen möglichen „Sonic 2“ bereits mit Abspannszenen in „Sonic The Hedgehog“ vorbereitet: Während die Credits laufen, sehen wir so, wie Dr. Robotnik (Jim Carrey) auf dem Pilzplaneten seine Flucht von diesem vorbereitet und außerdem tritt Fan-Liebling Miles „Tails“ Prower auf den Plan, der aus den Spielen bekannte Sidekick von Sonic.

    Sonics Heimatplanet

    In unserem obigen Video haben wir uns über die Hinweise aus den zwei Mid-Credit-Scenes (die erwähnten Szenen, die während des Abspanns eingespielt werden) hinaus noch weitere Gedanken gemacht, worum es in „Sonic 2“ gehen könnte.

    So ist zum Beispiel auffällig, dass ganz am Anfang des Films zwar Sonics Heimatplanet gezeigt wird, wir aber nie erfahren, wer genau ihn von diesem verjagt hat und was mit Sonics Beschützer geschehen ist. Wir können uns also vorstellen, dass wir in „Sonic The Hedgehog 2“ in die Vergangenheit des blauen Igels eintauchen und mehr über seine Herkunft und seine besonderen Fähigkeiten erfahren.

    Sowas wie die Infinity Stones: die Chaos Emeralds

    Vor allem aber haben wir eine Theorie, wer die Bösewichte sind, die hinter Sonic her sind: der fiese Knuckles-Clan, der in den Spielen aber nicht nur den flinken Igel jagt, sondern vor allem auch sieben ganz besondere Edelsteine in seinen Besitz bringen will.

    Diese Steine haben verschiedene Farben und werden Chaos Emeralds genannt – und wer sie alle besitzt, verfügt über unglaubliche Macht. In den Händen der Schurken verheißt das natürlich Übles. Wer sich jetzt an Marvel-Bösewicht Thanos und seine Suche nach den Infinity-Steinen in „Avengers“ erinnert fühlt, dürfte mit dieser Assoziation nicht alleine sein…

    Auch Sonic bekommt durch die Steine natürlich noch größere Macht verliehen. Gelingt es ihm, alle sieben Emeralds zu finden, wird er zu Super Sonic.

    Dr. Robotnik und Metal Sonic

    Neben Super Sonic ist auch Metal Sonic aus den Spiele- und Comic-Vorlagen bekannt – und ihn betrifft eine weitere Theorie, die wir zur Handlung eines möglichen „Sonic 2“ haben. So könnte Dr. Robotnik eine Roboter-Version von Sonic bauen, eben jenen Metal Sonic, den er dann auf Igel hetzt.

    Dass Robotnik nach seiner Niederlage gegen Sonic und seinen Freund Tom (James Marsden) in Teil 1 nun alles daran setzen wird, sich an dem Igel zu rächen, wurde schon in der Abspannszene von „Sonic The Hedgehog“ deutlich: Hier sieht der Wissenschaftler noch irrer aus als zuvor und entspricht nun endgültig dem Look, den der Fiesling in den Spielen hat, nämlich mit Glatze und rotem Schnurrbart.

    Leinwandliebe: "Sonic The Hedgehog" im FILMSTARTS-Podcast

    Wir würden uns auf jeden Fall freuen, noch mehr von Jim Carreys toller Performance des durchgeknallten Doktors zu sehen. Wie uns „Sonic“ ganz allgemein gefallen hat, erfahrt ihr übrigens in unserem Podcast Leinwandliebe – einfach reinhören und bei Gefallen gerne abonnieren! Über Likes und Kommentare in der App eurer Wahl oder über Feedback per Mail an leinwandliebe@filmstarts.de freuen wir uns natürlich auch sehr.

    Leinwandliebe auf Spotify
    Leinwandliebe auf Deezer
    Leinwandliebe bei Apple
    Leinwandliebe zum Runterladen

    Erstes Video zu "The Batman": So sieht Robert Pattinson als Batman aus

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Tobias D.
      Ich möchte unbedingt Blaze the Cat sehen. Aber das wäre glaube ich zu kompliziert.Tails war auf jeden Fall eine nette Überraschung am Ende (und seine deutsche Stimme war perfekt besetzt).
    • Tobias D.
      Ich fand Julien Bam auch passabel. Es war jetzt kein Perfect Match, aber ich habe während des Films zumindest nicht gedacht, dass ich ein YouTube-Video gucken würde.
    • Bilbo Beutlin
      Knuckles, Amy Rose, Rouge the Bat, Tikal & Shadow würde ich gerne sehen. Auch bitte mehr von Sonics Welt(en).
    • Sentenza93
      War ihn heute mit meinem Neffen schauen. Er war größtenteils begeistert, ich fand ihn ok. Hauptsächlich war es schön, dass man Jim Carrey nochmal richtig in Aktion gesehen hat, wie zu seinen besten Zeiten. Der hatte definitiv Spaß. Julien Bam als Sonic war passabel. Nicht riesig, aber ich hatte Schlimmeres erwartet.Hauptproblem für mich mit dem Film ist das, welches auch schon diese grauenhaften Die Schlümpfe - Realverfilmungen hatten. Man geht auf die Erde, erkundet kaum die Welt(en) des titelgebenden Characters, und der titelgebende Charakter ist in seinem eigenen Film nur ein größerer Supporting Character.Warum macht man sowas immer? Warum nicht endlich mal anständig verfilmen?Bei den Schlümpfen wollte Paramount damals eigentlich einen komödiantisch angehauchten Fantasyfilm draus machen, sagen wir Der Herr der Ringe trifft Die Braut des Prinzen. Aber dann bekam Sony die Rechte und machte daraus dann den selben Mist wie die Chipmunks - Realverfilmungen, nur eben mit den Schlümpfen.Warum zieht man das nicht wirklich mal durch?
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Greenland Trailer OV
    The Ship - Das Böse lauert unter der Oberfläche Trailer DF
    Corona Zombies Trailer OV
    After Truth Teaser OV
    James Bond 007 - Keine Zeit zu sterben Trailer DF
    The Hunt Trailer OV
    Alle Top-Trailer
    Alle Kino-Nachrichten
    Schnäppchen bei Amazon: Meisterwerke und Kultfilme von Tarantino, Schwarzenegger & Co. zum Spottpreis
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Mittwoch, 8. April 2020
    Schnäppchen bei Amazon: Meisterwerke und Kultfilme von Tarantino, Schwarzenegger & Co. zum Spottpreis
    Neu auf Netflix: Ein brillant inszenierter Gangster-Thriller mit einem düsteren Mark Wahlberg
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Mittwoch, 8. April 2020
    Neu auf Netflix: Ein brillant inszenierter Gangster-Thriller mit einem düsteren Mark Wahlberg
    Die neuesten Kino-Nachrichten
    Neustarts der Woche
    ab 09.04.2020
    Filme veröffentlicht in der Woche
    Back to Top