Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    (Noch) nicht auf Netflix: So könnt ihr die 5. Staffel "Outlander" stattdessen schauen
    Von Nina Becker — 17.02.2020 um 09:50
    facebook Tweet

    Bis Netflix-Abonnenten die fünfte Season von „Outlander“ zu sehen bekommen, wird es definitiv noch eine Weile dauern. Warten muss auf die neuen Folgen jedoch trotzdem niemand. Wir sagen euch, wo ihr die Fantasy-Serie aktuell sehen könnt.

    Starz

    Die vierte Staffel der Fantasy-Serie „Outlander“ steht seit dem 5. Februar 2020 endlich auch bei Netflix zum Streamen bereit. Wir sind uns ziemlich sicher, dass die meisten Fans die 13 Folgen wahrscheinlich bereits komplett gesehen haben und auf Nachschub warten. Einfach die fünfte Staffel anwählen klappt allerdings leider nicht – zumindest (noch) nicht auf Netflix.

    Wer trotzdem nicht warten will, sollte einen Blick auf andere Pay-TV-Anbieter werfen. Auf dem Bezahlsender RTL Passion laufen die neuen Folgen der fünften Staffel von „Outlander“ nämlich ab dem heutigen 17. Februar 2020 jeweils montags um 19.15 Uhr im Original mit Untertiteln (und damit nur einen Tag nach US-Start). Am Dienstag danach gibt es die jeweilige Folge dann nochmal zur Prime Time um 20.15 Uhr zu sehen.

    Die Free-TV-Premiere wird dann zu einem späteren Zeitpunkt auf Vox stattfinden. Einen Starttermin gibt es dafür allerdings noch nicht, die vierte Staffel war 2019 dort jedoch zwei Monate nach ihrem Pay-TV-Start zu sehen. Bis zur Netflix-Veröffentlichung dauerte es dann nochmal über ein Jahr. Ob das bei Staffel 5 wieder so sein wird, bleibt abzuwarten.

    Die 6. Staffel von "Outlander" ist bereits in Arbeit

    Nach der fünften Staffel „Outlander“ ist noch lange nicht Schluss – ganz im Gegenteil. Die Dreharbeiten zur sechsten Staffel sollen bereits im Mai 2020 starten und es wird außerdem über Spin-offs und Sequels zur Serie nachgedacht.

    „Outlander“ basiert auf den Romanen der „Highland“-Saga von Schriftstellerin Diana Gabaldon, die außerdem auch drei Romane über die Figur Lord John Grey (David Berry) geschrieben hat, der auch in der Hauptserie eine wichtige Rolle spielt. Diese Geschichten würden sich als Grundlange für ein Spin-off zum Beispiel sehr gut anbieten.

    Spin-offs und Sequels zu "Outlander" möglich!

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Deliah C. Darhk
      Lies deine eigenen Texte mal, fange an sie zu verstehen und dann raffSt du mit viel Glück vielleicht irgendwann mal, was Du hier tatsächlich kommuniziert, Babylein.Bislang vermittelst Du nämlinämlich den Eindruck, als einziger zu unterbelichtet zu sein, um zu kapieren was Du da schreibst. ^^Mit deiner Gleichung hast Du gerade erklärt, warum anti-westlich, Du Genie^^Ja, es gibt auch P*rnos aus islamischen Ländern. Habe schon ein, zwei davon gesehen.Auf YP findest Du sogar Titten- und Hardcore-Amateurfilme aus islamischen Ländern.Die werden in der Mitte der Gesellschaft gefertigt und online gestellt.Gut, hast Du keine Ahnung von. Bist noch zu jung für YP. Ändert aber nix an den Tatsachen.Du hast halt nur von so ziemlich nix 'ne Ahnung. Das quillt ja wirklich aus einer Vielzahl deiner - übrigens nicht nur anti-westlichen, sondern auch islamfeindlichen - Texte.Auch progressive Rockmusik gibt es in der islamischen Kulturregion.Im Iran z. B. ist die Band Dash trotz des Regimes recht populär.Im Irak ist die Trash Metall Band Acrassicauda zu Hause und Tanjaret Daghet im syrischen Beirut usw.Deine Rückschlüsse sind so falsch wie der Rest deiner Pamphlete.Du hast hier noch nicht eine Sekunde lang gewusst, was Du erzählst, und das ist mE wirklich geistesschwach, aber nicht anders zu erwarten.Dass Du nur nachplappern, was irgendein extremistische Ideologe Dir einflüstert ist offensichtlich.Wirklich nachgedacht hast Du darüber noch nie.Wir aber. Deswegen bekommst Du hier diesen Gegenwind.PSDas einzig wirklich Schmutzige stammt übrigens von Dir:Rein zufällig habe ich immer Sex wenn ich will.Deine Worte, und sie bedeuten, dass Du entweder Prostitution unterstützt, oder sexuellen Zwang, oder - was Du ja auch schon als Schmutz bewertet hast - Polygamie.Dass immer wenn Du willst auch deine Partnerin will, das gibt es in einer Monogamie Beziehung nämlich nicht. :P Du bist ein Schutztäter!
    • ObiWann
      Ich finde auch die Welt etwas besser zu machen ist der richtige Weg ,fang doch am besten schon mal damit an und erspar uns deine dümmlichen Ergüsse ,das wär doch schon mal ein Anfang.
    • Deliah C. Darhk
      Rechtsstaatlichkeit nach deinen Vorstellungen meinst Du wohl.Oder hat Dir jemand eine gründliche Kopf-Innenwäsche verpasst und Dir das ganze faschistische, frauenfeindliche, anti-westliche, menschenverachtende Gedankengut deiner bisherigen Texte ausgespült?Falls ja, wüsste ich gerne wer das war. Ich würde dem Kopfwäscher sehr gerne etwas schenken.
    • Ayl-Fem
      Die Serie ist ja vor allem wohl deshalb so erfolgreich, weil sich offenbar viele Leute in längst vergangene Zeiten zurücksehnen. Nun ja, jeder wie er meint, aber ich finde solche Rückwärtsgewandtheit ziemlich kontraproduktiv. Anstatt sich nach Zeiten zu sehnen, in denen von Hygiene bis Rechtsstaatlichkeit noch alles in bedenklich rückständigen Phasen war, sollte man lieber das Hier und Heute im Blick haben und sich darauf konzentrieren, die Welt etwas besser zu machen. :)
    Kommentare anzeigen
    Back to Top