Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Neu auf Netflix im März 2020: Diese Filme und Serien erwarten uns!
    Von Annemarie Havran, Markus Trutt — 19.02.2020 um 12:35
    facebook Tweet

    Der März 2020 auf Netflix wird heiß: Unter anderem kommt die dritte Staffel der sexy Serie „Élite“. In Season 2 der Zombie-Serie „Kingdom“ wird es wiederum blutig. Zudem gibt es auch Nachschub aus Deutschland und die Fortführung der Ghibli-Offensive.

    Netflix

    Der März 2020 rückt mit großen Schritten näher – und das bedeutet natürlich auch wieder ordentlich Nachschub bei Netflix. Wie jeden Monat hat der Streamingdienst nun im Vorfeld die kommenden neuen Titel für die Plattform bekannt gegeben.

    Ghibli-Abenteuer und neuer Netflix-Actioner

    Direkt am 1. März geht es mit der am 1. Februar 2020 gestarteten Ghibli-Offensive weiter. Netflix nimmt zum Monatsbeginn gleich sieben weitere Werke des gefeierten Anime-Studios ins Portfolio auf, darunter so Meisterwerke wie „Chihiros Reise ins Zauberland“ und „Prinzessin Mononoke“.

    Außerdem bringt der Streamingdienst mit „Spenser Confidential“ nun den nächsten eigenproduzierten Hollywood-Actioner nach „6 Underground“ an den Start. Darin kommt Mark Wahlberg als der seit 1973 in Romanen auftretende Kult-Detektiv Spenser einer groß angelegten Verschwörung in Boston auf die Spur.

    Aber auch einige Kinofilme aus der jüngeren Vergangenheit finden im kommenden Monat ihren Weg zu Netflix, wie z.B. die deutsche Tragikomödie „Vielmachglas“, der Geister-Horror „Winchester“, das packende Crime-Drama „Molly’s Game“ und der oscarprämierte „I, Tonya“.

    Internationaler Serien-Nachschub

    Auch im Serien-Bereich wird Anime und Zeichentrick von Netflix im März großgeschrieben. Endlich gehen etwa die Videospiel-Adaption „Castlevania“ und das Netflix-Original „7Seeds“ in die nächsten Runden. Zudem gibt es kurz nach der zweiten Staffel von „Altered Carbon“ direkt weiteren Nachschub aus dem Sci-Fi-Universum in Form des Anime-Ablegers „Altered Carbon: Resleeved“. Daneben können sich aber etwa auch „Naruto“-Fans über die ersten zehn Staffeln des Dauerbrenners „Naruto Shippuden“ freuen.

    Bei den Realserien gibt man sich im März ebenfalls sehr international. So erscheinen nicht nur neue Folgen der preisgekrönten US-Thrillerserie „Ozark“, sondern etwa auch der spanischen Hit-Serie „Élite“, der türkischen Superhelden-Geschichte „The Protector“ und der koreanischen Historien-Zombie-Serie „Kingdom“. Außerdem gibt es mit der von „Deutschland 83“-Autorin Anna Winger kreierten Miniserie „Unorthodox“ und der Historien-Mysteryserie „Freud“ auch spannenden neuen Nachschub aus Deutschland und Österreich.

    Die Film- und Serienhighlights bei Netflix im März 2020

    Filme

    Serien

    •  „Castlevania“ Staffel 3 (5. März)
    •  „The Protector“ Staffel 3 (6. März)
    •  „Paradise PD“ (6. März)
    •  „Champions“ (8. März)
    •  „On My Block“ Staffel 3 (11. März)
    •  „Élite“ Staffel 3 (13. März)
    •  „Kingdom“ (13. März)
    •  „Crazy Ex-Girlfriend“ Staffel 4 (13. März)
    •  „The Boss Baby: Wieder im Geschäft“ Staffel 3 (16. März)
    •  „Freud“ (23. März)
    •  „7Seeds“ Staffel 2 (26. März)
    •  „Unorthodox“ (26. März)
    •  „Black Lightning“ Staffel 3 (26. März)
    •  „Ozark“ Staffel 3 (27. März)
    •  „Naruto Shippuden“ Staffeln 1-10 (31. März)
    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top