Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Alternative zu Porno-Hamsterkäufen: Diese Erotikfilme zeigt euch Tele5 ab heute bei "FSK Sex"!
    Von Christoph Petersen — 13.03.2020 um 13:45
    facebook Tweet

    Dass Privatsender im Spätprogramm Erotikfilme zeigen, ist nun nicht gerade neu. Aber im Gegensatz zu der Trash-Sektion „SchleFaZ“ zeigt Tele5 in der Reihe „FSK Sex“ auch echte Perlen. Einschalten lohnt sich also nicht nur wegen der nackten Tatsachen…

    capelight pictures

    Während das Coronavirus die Weltwirtschaft langsam aber sicher in die Knie zwingt, feiert die Pornoindustrie in Zeichen der Krise nie gekannte Absatzzuwächse – offenbar decken sich die Menschen aus Angst vor der drohenden Quarantäne nicht nur mit Konservendosen und Klopapier ein, sondern auch mit schlüpfrigen DVDs und Blu-rays (das schafft Erleichterung, selbst wenn das Internet ausfällt). Im besonders schwer betroffenen Italien verteilt der Porno-Streaming-Anbieter Pornhub inzwischen sogar Gratis-Abos.

    Im deutschen Free-TV startet dafür heute Abend die Reihe „FSK Sex“ auf Tele5 – schon länger geplant, also nicht als Reaktion auf die losgebrochene Pandemie, aber doch gerade rechtzeitig. Und das Beste dabei (zumindest für uns als Filmfans): Im Gegensatz zur Tele5-Serie „SchleFaZ“ (= „die schlechtesten Filme aller Zeiten“) ist die Erotikreihe ziemlich hochkarätig bestückt, kein Vergleich zu den „Emmanuelle“-Sequel-Trash-Reihen, die schon vor 20 Jahren das Spätprogramm von RTL II dominiert haben.

    "FSK Sex": Kein Schrott und sogar ein Meisterwerk!

    So sind mit „Haus der Sünde“ von Bertrand Bonello und „Sleeping Beauty“ mit Emily Browning (4,5 Sterne von FILMSTARTS; Foto oben) sogar zwei Filme dabei, die ihre Weltpremieren im Wettbewerb der Filmfestspiele von Cannes gefeiert haben. Sowieso findet sich unter den acht Filmen der vierten Staffel kein offensichtlicher Schrott – selbst bei einem Film wie „Cherry – Dunkle Geheimnisse“ mit James Franco, der bei der Kritik eher durchgefallen ist, handelt es sich doch zumindest um ambitioniertes Indie-Kino.

    Auch ein übergreifendes Thema haben sich die Kuratoren der neuen Staffel „FSK Sex“ gewählt:

    Escort-Service, Callboys, Prostitution – Gekaufte Lust!

    Es geht in all den Filmen also in irgendeiner Form um Sexarbeit – und hier das komplette Programm:

    Am 13. März um 22.35 Uhr: „Cherry – Dunkle Geheimnisse
    Im Anschluss um 00.40 Uhr: „Studentin, 19, sucht…

    Am 20. März um 22.05 Uhr: „Geheimes Verlangen
    Im Anschluss um 00.10 Uhr: „Bruna Surfistinha

    Am 27. März um 22.25 Uhr: „Das bessere Leben
    Im Anschluss um 00.20 Uhr: „Sleeping Beauty

    Am 03. April um 22.50 Uhr: „Boy Culture
    Im Anschluss um 00.40 Uhr: „Haus der Sünde

    Die 25 besten Pornofilme aller Zeiten!

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top