Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "The Mandalorian" auf Disney+: So wird die Serie in Deutschland gezeigt
    Von Björn Becher — 19.03.2020 um 16:37
    facebook Tweet

    Disney setzt mit seinem Streamingdienst Disney+ (sprich: Disney Plus) ein bewusstes Gegengewicht zu Netflix und zeigt Serien wöchentlich – auch in Deutschland. Bei „Star Wars“ gibt es aber zwei kleine Ausnahmen.

    Walt Disney

    Schon lange wissen wir, dass Disney+ zum deutschen Start nicht (!) die ganze erste Staffel von „The Mandalorian“ auf einen Schlag online stellen wird, obwohl die Serie u. a. in den USA schon komplett gelaufen ist und sogar bei unseren niederländischen Nachbarn (eines der wenigen europäischen Länder, bei denen der Streamingdienst schon im 4. Quartal 2019 an den Start ging) komplett mit deutscher Synchronisation verfügbar ist.

    Doch Disney setzt auf eine wöchentliche Ausstrahlung der hauseigenen exklusiven Disney+-Serien, möchte so das Interesse länger hochhalten, zu Diskussionen zu einzelnen Folgen anregen (und natürlich die Zuschauer länger an den Dienst binden).

    Bei den „Star Wars“-Serien, neben „The Mandalorian“ auch noch „The Clone Wars“, macht man aber zumindest eine kleine Ausnahme, wie uns das Maushaus nun bestätigte.

    "The Mandalorian" bei Disney Plus

    Von „The Mandalorian“ werden zum Start von Disney+ am 24. März 2020 direkt die ersten beiden Folgen zur Verfügung stehen. Auch auf Episode 3 müsst ihr dann nicht lange warten, denn die folgt direkt am Freitag, den 27. März.

    Erst die restlichen Episoden gibt es dann im Anschluss wöchentlich – jeden Freitag eine Folge (insgesamt gibt es 8 Folgen).

    "The Clone Wars" bei Disney Plus

    Auch die finale Staffel der „Star Wars“-Animationsserie „The Clone Wars“ gehört zu den Disney+-exklusiven Serien – und auch hier gibt es zum Start gleich zwei Folgen auf einmal. Danach geht dann auch erst mal so weiter, denn am 27. März folgen direkt gleich zwei weitere Folgen – und auch am 3. und am 10. April gibt es jeweils gleich zwei Episoden.

    So schließt man zur aktuellen Ausstrahlung in den USA auf. Ab dem 17. April gibt es dann nur noch eine Folge pro Woche (insgesamt gibt es 12 Folgen) – genau wie in den USA, sodass man sich auch international über die neuesten Entwicklungen austauschen kann.

    Disney+: Ab 24. März 2020 in Deutschland

    Alle sonstigen exklusiven Serien werden aber wöchentlich ausgestrahlt, andere Serien, die nicht exklusiv sind, gibt es dagegen natürlich auf einen Schlag (was genau, zeigt euch unsere Programmübersicht) – wie gesagt alles ab dem 24. März 2020, wenn Disney+ hierzulande startet, weil Deutschland zu den Ländern gehört, die bei der zweiten Ausrollwelle des Streamingdienstes dabei sind.

    In den wenigen Tagen bis zum Start am 24. März könnt ihr übrigens noch das Vorbesteller-Angebot nutzen. Mit diesem bekommt ihr den neuen Streamingdienst für nur 59,99 € im ersten Jahr, zahlt also nur rund 5 Euro im Monat (statt 6,99 Euro regulärer Preis). Wenn ihr dieses Angebot über unseren Partnerlink bestellt*, unterstützt ihr damit auch noch FILMSTARTS.

    Wenn ihr euch vorher schon einen Eindruck von „The Mandalorian“ verschaffen wollt, dann gibt es übrigens die Auftaktepisode auch kostenlos im Free-TV – am 22. März um 20.15 Uhr auf ProSieben, allerdings nur in deutscher Fassung und ohne die ikonische Stimme von Werner Herzog.

    Noch vor Start von Disney+: ProSieben zeigt "The Mandalorian" und "Star Wars 8"

    *Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link. Mit dem Abschluss eines Abos über diesen Link unterstützt ihr FILMSTARTS. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top