Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Fifty Shades of Grey"-Star Dakota Johnson ist bezaubernd im deutschen Trailer zu "The High Note"
    Von Asokan Nirmalarajah — 22.03.2020 um 11:00
    Aktualisiert am 06.05.2020 um 08:06
    facebook Tweet

    „Transparent“-Regisseurin Nisha Ganatra serviert geballte Frauenpower im deutschen Trailer zum Musikerdrama „The High Note“ mit „Fifty Shades of Grey“-Star Dakota Johnson und Diana-Ross-Tochter Tracee Ellis Ross.

    The High Note Trailer DF

    Im Mittelpunkt von „The High Note“ steht Maggie (Dakota Johnson), die persönliche Assistentin der legendären, exzentrischen Sängerin Grace Davis (Tracee Ellis Ross). Sie ist immer zur Stelle, um ihrer Chefin zu helfen, selbst wenn diese nicht mal ihren Namen kennt. Als Grace nach zehn Jahren Tour endlich wieder ein Studioalbum aufnehmen will, sieht Maggie ihre Chance als Produzentin und Songwriterin gekommen. Doch erst muss sie Graces Manager (Ice Cube) von ihrem Talent überzeugen...

    Der deutsche Trailer zu „The High Note“ verspricht eine Art „Der Teufel trägt Prada“ (3 Sterne in der FILMSTARTS-Kritik) in der Musikszene von Los Angeles. Aber anders als Meryl Streep in dem Kinohit von 2006, spielt „Black-ish“-Schauspielerin Tracee Ellis Ross in Nisha Ganatras Film keine tyrannische Chefin. Ihre Darstellung der Bühnendiva wirkt eher wie eine sanfte Parodie ihrer eigenen Mutter, Gesangslegende Diana Ross.

    Die Hauptrolle der liebenswerten Assistentin gibt der durch ihre unterkühlten Auftritte in der Erotikdrama-Reihe „Fifty Shades of Grey“ bekannt gewordenen Dakota Johnson die Chance, eine wärmere, sympathischere Seite zu zeigen. Die Nebenrollen sind prominent besetzt mit „Waves“-Star Kelvin Harrison Jr, Ice Cube, Zoe Chao, Eddie Izzard, Bill Pullman und Diplo.

    „The High Note“ wird von Universal am 29. Mai 2020 als VoD-Premiere veröffentlicht, nachdem ursprünglich ein Kinostart im Juni angesetzt war. Nachfolgend gibt es auch den englischen OV-Trailer:

    Diese Nachricht wurde aktualisiert, weil nun ein VoD-Termin statt des bisherigen Kinostarts angekündigt wurde. 

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Back to Top