Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Netflix macht Serie zu Handyspiel-Hit: "Angry Birds: Summer Madness" kommt!
    Von Nina Becker — 26.03.2020 um 09:55
    facebook Tweet

    Mit „Angry Birds – Der Film“ und „Angry Birds 2“ eroberten die gefiederten Freunde des Computerspielhits von 2009 die Kinoleinwände. Jetzt gehen ihre Abenteuer in eine neue Runde – und zwar als Serie und auf Netflix.

    Sony Pictures Releasing France

    Das Artillerie-Computerspiel „Angry Birds“, bei dem man Vögel mit Hilfe eines Katapults auf Schweine schießt, die dem Federvieh die Eier entwendet haben, eroberte 2009 im Handumdrehen die Touchpads sämtlicher Mobiltelefone und Tablets. Die sehr einfache Bedienung und die liebevolle Gestaltung der Figuren gefielen sowohl jungen als auch älteren Nutzern.

    Mit den beiden Kinofilmen „Angry Birds – Der Film“ von 2016 und „Angry Birds 2“ von 2019 setzten die bunten Vögel ihren Siegeszug auf der großen Leinwand fort. 500 Millionen Dollar spielten die Filme insgesamt ein. Laut Variety wird es demnächst Nachschub geben!

    So soll Netflix jetzt eine „Angry Birds“-Serie in Auftrag gegeben haben. Die 40 Folgen, die jeweils elf Minuten lang sein werden, könnten schon 2021 beim Streaming-Anbieter erscheinen. Das Projekt trägt den Namen „Angry Birds: Summer Madness“.

    So wird die "Angry Birds: Summer Madness" auf Netflix aussehen

    Genau wie in den Handyspielen drehte sich auch in den „Angry Birds“-Kinofilmen im wesentliche alles um Vögel, Schweine und Eier – ein ewiger Kampf. Im Mittelpunkt stehen stets die drei Birds Red, Bomb und Chuck.

    Auch in „Summer Madness“ werden die drei gefiederten Freunde im Fokus stehen. Sie sollen ein Ferienlager besuchen, welches vom mächtigen Adler geleitet wird. Auf der anderen Seite des im Camp befindlichen Badesees lauern bereits die Schweine...

    In den Kinofilmen werden Red, Bomb und Chuck von den Hollywoodstars Jason Sudeikis (in der deutschen Fassung: Christoph Maria Herbst), Danny McBride (Axel Prahl) und Josh Gad (Axel Stein) synchronisiert. Ob dieser Cast auch für die Netflix-Serie gewonnen werden soll, steht allerdings noch nicht fest.

    „Angry Birds: Summer Madness“ soll 2021 auf Netflix erscheinen. Wer Lust auf die schrägen Vögel in Spielfilmlänge* hat, wird bei Amazon fündig!

    Die FILMSTARTS-Kritik zu "Angry Birds 2"

    *Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top