Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    So gut wie "Der Marsianer"? Andy Weirs neuer Sci-Fi-Roman wird mit Ryan Gosling verfilmt
    Von Annemarie Havran — 28.03.2020 um 11:30
    facebook Tweet

    Gerade in diesen kinolosen Corona-Zeiten freuen wir uns sehr, über spannende zukünftige Kino-Projekte zu berichten, auf die wir uns freuen können: Eines davon ist die geplante Adaption von Andy Weirs neuem Buch „The Hail Mary“.

    Universal Pictures International France - Bild: Ryan Gosling in "Aufbruch zum Mond"

    Mit „Der Marsianer“ landete Schriftsteller Andy Weir einen echten Hit und auch Ridley Scotts Verfilmung „Der Marsianer - Rettet Mark Watney“ mit Matt Damon kann sich sehen lassen – von FILMSTARTS gab es für das Sci-Fi-Drama vier von fünf möglichen Sternen. In unserem Fazit heißt es: „Ridley Scott gelingt mit seinem spaßigen Weltraum-Survivaldrama ein höchst unterhaltsamer Science-Fiction-Film.“

    Nun hat Andy Weir ein neues Buch in der Pipeline, es heißt „The Hail Mary“ und wird erst im Frühjahr 2021 veröffentlicht – aber schon jetzt ist das Interesse der Studios an einer Verfilmung riesig. Das Projekt hat laut Deadline mit Hollywood-Star Ryan Gosling auch schon einen Produzenten und einen Hauptdarsteller, nun steht nur noch die Frage im Raum, welches Studio sich das äußerst attraktive Gesamtpaket aus Star + Story sichern kann. Derzeit sieht es für MGM sehr gut aus, das Studio befindet sich in exklusiven Verhandlungen und würde sich die Rechte eine siebenstellige Summe kosten lassen.

    Darum geht es in "The Hail Mary"

    Noch sind keine Einzelheiten zum Inhalt von „The Hail Mary“ bekannt, aber grob umrissen geht es um Folgendes: Es ist die einsame Geschichte eines Astronauten (Gosling) auf einem Raumschiff, dem die Aufgabe zukommt, den Planeten zu retten.

    Ryan Gosling würde nicht zum ersten Mal einen Astronauten spielen, 2018 war er im Kino im Biopic „Aufbruch zum Mond“ als weltberühmter Astronaut Neil Armstrong zu sehen.

    Die FILMSTARTS-Kritik zu "Aufbruch zum Mond"

    Auch Andy Weirs "Artemis" wird verfilmt

    Von Autor Andy Weir soll übrigens auch der Sci-Fi-Roman „Artemis“* verfilmt werden, in dem es um die titelgebende Stadt auf dem Mond geht, in der eine Kleinkriminelle namens Jazz Bashara einen großen, aber illegalen Auftrag an Land zieht – und eine Verschwörung aufdeckt. Als Regisseure sind für „Artemis“ bereits Phil Lord und Chris Miller an Bord.

    Wer jetzt Lust bekommen hat, sich „Der Marsianer“ im Heimkino anzusehen, kann die Blu-ray, DVD oder den digitalen Download zum Beispiel hier bei Amazon* bestellen.

    Gerücht: Erste "Dune"-Szenen ernten Begeisterung und Vergleich mit "Herr der Ringe"

    *Bei den Links zum Angebot von Amazon handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Rettet den Zoo Trailer DF
    365 Days Trailer OV
    After Truth Teaser OV
    Gretel & Hänsel Trailer DF
    Legacy Of Lies Trailer
    Murder Manual Trailer OV
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten In Produktion
    Ryan Gosling wird zum "Wolfman": Neuauflage des Horror-Klassikers mit Anleihen an ein modernes Meisterwerk
    NEWS - In Produktion
    Samstag, 30. Mai 2020
    Ryan Gosling wird zum "Wolfman": Neuauflage des Horror-Klassikers mit Anleihen an ein modernes Meisterwerk
    Christopher Nolans "Tenet": Hauptdarsteller sieht Verbindung zu "Inception"
    NEWS - In Produktion
    Freitag, 29. Mai 2020
    Christopher Nolans "Tenet": Hauptdarsteller sieht Verbindung zu "Inception"
    Alle Kino-Nachrichten In Produktion
    Die meisterwarteten Filme
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top