Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Mieser als "Tal der Skorpione"? Ralf Richter im Trailer zum trashigen Horror-Western "Lebendig skalpiert"
    Von Oliver Kube — 05.04.2020 um 21:00
    facebook Tweet

    So habt ihr den amerikanischen Bürgerkrieg bestimmt noch nicht gesehen. In diesem im Münsterland gedrehten Mix aus Splatter-Horror und Western spritzt das Blut und knacken die Knochen. Hier kommt der Trailer zu „Lebendig skalpiert“:

    Eigentlich wollte die blonde (!), junge Apachin (Taynara Wolf) nur Jagd auf einen Wasserbüffel machen. Dabei geriet sie aber plötzlich zwischen die Fronten einer um sie herum tobenden Schlacht des amerikanischen Bürgerkriegs. Ein integrer Südstaaten-General (Ralf Richter) rettet das Mädchen gerade noch vor seinen lüsternen Soldaten. Unwissentlich löst er damit jedoch eine Reihe von Ereignissen aus, die zu jeder Menge Wahnsinn und brutalstem Blutvergießen führen…

    Wer hochklassig gemachtes Entertainment schätzt, wird wohl Ralf Richter zustimmen, der im Trailer zum neuen Horror-Western „Lebendig skalpiert“ seufzend „Ich glaub‘ ich spinne“ sagt. Der zuletzt im von uns mit der niedrigsten möglichen Note von 0,5 Sternen besprochenen Trash-Actioner „Tal der Skorpione“ zu sehende „Bang Boom Bang“-Kultstar scheint hier auf dem besten Weg, diesen sogar zu unterbieten.

    Vom Regisseur von "Spiel mir am Glied bis zum Tod"

    Wer allerdings auf deftigen, schön billig gemachten Splatter-Horror steht, kann sich angesichts des ihn erwartenden Spektakels schon mal die Hände reiben. Denn auf dem Regiestuhl saß niemand anderes als Jochen Taubert, der Macher solch nett betitelter Low-Budget-Werke wie „Spiel mir am Glied bis zum Tod“ oder „Ich piss' auf deinen Kadaver“.

    Lebendig skalpiert“ erscheint am 24. April 2020 als Uncut-Version (FSK 18) auf Blu-ray und DVD (bereits bei u. a. Amazon vorbestellbar*). Auch eine VoD-Option soll es geben.

    Die FILMSTARTS-Kritik zu "Tal der Skorpione"

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top