Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Wo bleibt "Fluch der Karibik 6" mit Johnny Depp? Das ist der Stand beim neuen "Pirates Of The Caribbean"
    Von Annemarie Havran — 10.04.2020 um 12:00
    facebook Tweet

    Nach „Salazars Rache“, Teil 5 der „Fluch der Karibik“-Reihe, sollte es mit dem Franchise rund um Johnny Depps Kult-Piraten Jack Sparrow eigentlich weitergehen. Doch so richtig scheint es nicht voranzugehen. Wir geben euch ein Update zu dem Projekt.

    Disney

    Wir haben diesen Artikel an anderer Stelle neu aufgelegt.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • WhiteNightFalcon
      Die Biege wird sicher keiner von uns Stammusern machen. Aber öfter als so zweimal am Tag schau ich grad hier auch nicht vorbei, weil die Chance auf echte News ja grade eher mau ist.
    • Deliah C. Darhk
      Ostern. Und bei Dir?
    • machriruh
      Ich finde es auch heftig, dass Amber Heard mit keinem Wort Erwähnung findet und auch sehr seriöse und ernzunehmende Medien das totschweigen, nachdem sie Heard vor einigen Jahren eine riesige Plattform gegeben haben. Und das sage ich, obwohl bzw gerade weil ich mich selbst als Feministin beschreiben würde. Frauen wie Amber Heard, die eigentlich positive Entwicklungen wie die #metoo-Bewegung für sich ausschlachten, sind der Grund, warum Gleichberechtigung einen derart negativen Beigeschmack hat. Sollten die Tonbandaufnahmen echt sein, dann verdient Johnny Depp es, dass genauso ausführlich darüber berichtet wird wie damals über ihn. (Allerdings muss ich sagen, dass ich nach den letzten beiden PoC-Filmen jetzt auch nicht gerade voller Enthusiasmus für einen weiteren Teil bin. Tote sollte man ruhen lassen.)
    • machriruh
      wtf geht denn bitte bei dir
    • Robbery
      Sicher, denn das ist den USA und China ja auch wahnsinnig wichtig. Nen bisschen Mühe sollte man sich bei den Verschwörungstheorien schon geben, sonst zerlegt sie einem ein Dreijähriger mit dem Wurf eines Legosteins.
    • Deliah C. Darhk
      Ich denke, es geht lediglich um die Abschaffung des Bargeldes und nebenbei noch den Klimazielen näher zu kommen
    • Deliah C. Darhk
      Das war sicher kein Joke. Zu dem Video gibt es eine Vorgeschichte, und die Frau sah mir nicht so aus, als sei sie einverstanden mit der Aktion.
    • Larry Lapinsky
      NATÜRLICH haben wir das! Mein Problem hab ich gerade beim Fack ju Göhte 3-Artikel erläutert - genauso ein unsinniger Affiliate-Artikel. Wenn sie glauben, sie können uns nun wochenlang nur noch damit abspeisen, bin ich hier leider bald raus. Dann gibt es nämlich schlichtweg nichts mehr mit euch zu diskutieren, und das fände ich sehr schade! Ein paar Leute scheinen hier sowieso schon die Biege gemacht zu haben, habe ich das Gefühl ...
    • Andreas S
      Hört auf mit dieser dummen Geschichte. Depp ist ein begnadeter Schauspieler ohne Zweifel. Ohne ihn gäbe es Fluch der Karibik nicht. Das sind Fakten, wenn man sich die Gründe für den Erfolg anschaut. Mittlerweile ist es ja schon gut 3 Jahre seit dem letzten Teil her. Für mich ist die Reihe aber sehr gut zu Ende gegangen. 14 Jahre sind eine schöne Zeit. Man sieht im Fünften Teil Elizabeth und Will sowie deren Nachwuchs, und erfährt was aus Ihnen geworden ist. Man erfährt von Jacks Kompass und seinem wohl größten Widersacher Javier Bardem, denn ich sehr mochte als Erzfeind. Natürlich war auch Barbossa mit dabei, der noch ein letztes Mal alles geben konnte um seine Tochter zu retten. Auf keinen Fall würde ich Davy Jones zurückholen, weil es unnötig ist denn seine Storyline ist fertig. Eventuell könnte man Angelica Tech zurückholen, aber von Teil 1-3 würde ich niemanden zurückholen. Das hat damals schon recht gut gepasst. Zu einem Sechsten Teil würde ich Jack so zeichnen wie damals seinen Vater im Dritten Teil. Als einer der letzten ehrwürdigen Piraten. Er hilft mit und steht mit Rat und Tat zur Seite, aber andere haben die Zügel in der Hand.
    • WhiteNightFalcon
      Meine Oma pflegte zu sagen: Alles Unheil rächt sich!Bestätigt sich immer wieder.
    • WhiteNightFalcon
      Darüber haben wur auch schon gut 3x diskutiert. Habe meinen damaligen Aussagen nichts hinzuzufügen, was Depp und die Idee, ihn durch ne Frau zu ersetzen angeht.
    • Timmi0708
      Naja, die Dutchman braucht einen Captain. War der Cliffhanger super durchdacht? Vermutlich nicht. Aber man könnte da sicherlich recht flott was zurechtlegen storywise. Wie schon gesagt, man besinnt sich auf die Stärken von 1-3 und dazu gehört auch Bill Nighy als Davy Jones (ja, ich weiß, dass er mit der „Inkarnation“ in Teil 5 nichts zu tun hatte, aber ich bin mir sicher, dass er zurückgekommen würde.)
    • Cinemask
      Disney schuldet Johnny Depp ein ganzes Franchise und ich persönlich sehe Pirates of the Caribbean nur wegen seines Captain Jack: mit Depp gerne immer wieder, ohne ihn nie.Und wer auch Depps Biografie etwas verfolgt, weiß, dass das Problem bei den Dreharbeiten zu Pirates 5 nicht er war, sondern seine gewalttätige Ex. Daher sehe ich es wie Timmi0708: ein Hoch auf den Mut und den Anstand von J.K. Rowling und Warner Bros. bei Fantastic Beasts. Allerdings gilt für diesen Konzern meiner Meinung nach nun angesichts der Beweisfülle für Depp und gegen seine Ex: pick a side. Sie können auf Dauer schlecht die Schlägerin und Rufmörderin und gleichzeitig ihr Opfer engagieren. Die Verzögerung aller betroffenen Dreharbeiten durch Corona könnte so wenigstens hier etwas Gutes bewirken, denn die Zeit arbeitet für Depp.
    • Robbery
      Richtig, lieber Breitbart, Fox News und OAN glauben, dann wird auch der letzte verstehen, dass Corona nen Schwindel der Demokraten ist um die Bevölkerung zu unterwerfen. #wtfBtw. finde ich es auch sehr schade, wie mit Depp in den Medien umgegangen wird und Amber Heard ist mir auch extrem unsympathisch aber wieso muss denn hier schon wieder rechte Rhetorik rausgeholt werden?
    • Sentenza93
      Jup. Auch schon gehört. Emilia Clarke ist zwar jetzt auch nicht die Jahrhundertschauspielerin, aber die hat eine tolle Chemie mit Momoa. Vor allem auch, weil die ja privat richtig dicke sind.Das mit Miller habe ich gehört und gesehen. Finde es schön, wie manche das als Scherz, als Spiel, als freundlichen Kampf abtun. Der reißt das Mädel ja richtig zu Boden. Hat mit Scherz, finde ich zumindest, nicht mehr viel zu tun.Nochmal zu Heard: Angeblich soll ein Prozess in London unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden. Also selbst jetzt wird die noch geschützt.Wäre das ein Kerl, zum Beispiel eben Johnny Depp auf der Anklagebank, das Gericht wäre voll.
    • greekfreak
      Das man den MSM keinen Funken mehr glauben kann,sollte spätestens der letze geschnallt haben als dieser Spiegel Journalist'' ( auch hier sind Gänsefüßchen beabsichtigt) letztens erwischt wurde wie er Falschmeldungen verbreitete.Der alte Augstein muss immer noch in seinem Grabe rotieren.
    • greekfreak
      Es geistern tatsächlich Gerüchte im Netz,das man die Dame ( Gänsefüßchen sind hier beabsichtigt) bei Aquamään 2 austauschen soll. Jason Momoa himself soll der Idee gar nicht Mal so abgeneigt gegenüber stehen und hat als Neubesetzung seine Khaleesi vorgeschlagen. Karen Gillan's Name soll auch im Gespräch sein,obwohl die schon bei der Konkurrenz ist.Und von Ezra Miller und der Nummer die er sich geleistet hat wurde hier auf FS auch nix erwähnt. Da gibt's ein Video wo er einem weiblichen Fan buchstäblich an die Gurgel geht.Angeblich nur ein Joke.....
    • Erik B.
      In den großen seriösen Medienblättern wird ja bislang überhaupt nicht über die neuen Entwicklungen im Fall Heard-Depp berichtet (Stichtwort: Audioaufnahmen), obwohl sie in social media in aller Munde sind.Das ist schon sehr schäbig. Heard's haltlose Anschuldigungen gab man eine Plattform (auf der Washington Post durfte sie sogar einen eigenen verleumderischen Artikel veröffentlichen. 4 Tage nach Veröffentlichung des Artikels wurde Depp von Disney als Jack Sparrow gefeuert). Und nun wo bewiesen ist, dass Heard gelogen hat, wird es einfach totgeschwiegen oder heruntergespielt. Eine Richtigstellung der Medien gehört zu ihren journalistischen Pflichten. Damit gibt man lediglich Trumps Fake News Narrativ mehr Treibstoff.
    • Sentenza93
      Kein Wort über Amber Heard?Die Frau bekommt aktuell einen großen Schluck ihrer eigenen Medizin. Und ist ja auch mit ein Grund dafür, dass man wegen Depp zögert(e).
    • Dennis Beck
      ..., den man am besten links liegen lassen sollte. Die Auferstehung von Davy Jones wäre großer Quatsch.
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Rettet den Zoo Trailer DF
    365 Days Trailer OV
    After Truth Teaser OV
    Gretel & Hänsel Trailer DF
    Legacy Of Lies Trailer
    Murder Manual Trailer OV
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten Reportagen
    Nach "Cinderella" & Co.: Diese Disney-Remakes erwarten euch in den nächsten Jahren
    NEWS - Reportagen
    Sonntag, 31. Mai 2020
    Nach "Cinderella" & Co.: Diese Disney-Remakes erwarten euch in den nächsten Jahren
    Auf Disney+ geguckt: Sorry, aber wie lahm ist bitte "Robin Hood"?
    NEWS - Reportagen
    Sonntag, 31. Mai 2020
    Auf Disney+ geguckt: Sorry, aber wie lahm ist bitte "Robin Hood"?
    "X-Men 3": Was zur Hölle passiert da am Ende mit Professor X?
    NEWS - Reportagen
    Freitag, 29. Mai 2020
    "X-Men 3": Was zur Hölle passiert da am Ende mit Professor X?
    Im Podcast: Einer der tollsten Filme aller Zeiten – und der Snyder-Cut von "Justice League"
    NEWS - Reportagen
    Donnerstag, 28. Mai 2020
    Im Podcast: Einer der tollsten Filme aller Zeiten – und der Snyder-Cut von "Justice League"
    "Justice League": Der legendäre Snyder-Cut wird sogar noch teurer als gedacht
    NEWS - Reportagen
    Mittwoch, 27. Mai 2020
    "Justice League": Der legendäre Snyder-Cut wird sogar noch teurer als gedacht
    "Justice League": Das ist der neue, alte Bösewicht Darkseid im Snyder-Cut – und so groß wird seine Rolle
    NEWS - Reportagen
    Montag, 25. Mai 2020
    "Justice League": Das ist der neue, alte Bösewicht Darkseid im Snyder-Cut – und so groß wird seine Rolle
    Alle Kino-Nachrichten Reportagen
    Die meisterwarteten Filme
    • Rettet den Zoo
      Rettet den Zoo

      von Jae-gon Son

      mit Jae-hong Ahn, So-ra Kang

      Film - Komödie

      Trailer
    • Avatar 2
    • Gretel & Hänsel
    • Black Widow
    • Tenet
    • Phantastische Tierwesen 3
    • Jurassic World: Dominion
    • Fast & Furious 9
    • Top Gun 2: Maverick
    • Tod auf dem Nil
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top