Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Spaniens Antwort auf "Funny Games": Beklemmender deutscher Trailer zu "Under the Rose"
    Von Askoan Nirmalarajah — 07.04.2020 um 21:30
    facebook Tweet

    Michael Hanekes zutiefst verstörendes Psychodrama „Funny Games“ kriegt einen spirituellen Nachfolger in Josué Ramos' beklemmendem Kammerspiel „Under the Rose“ (2017, im Original: „Bajo La Rosa“) über die dunklen Geheimnisse einer Familie.

    Under The Rose Trailer DF

    Julia (Elisabet Gelabert) ist die gebeutelte Mutter einer vierköpfigen Familie, die mit den Ansprüchen ihres Gatten Oliver (Pedro Casablanc), ihres älteren Sohnes Alex (Zack Gómez) und ihrer kleinen Tochter Sara (Patricia Olmedo) überfordert ist. Ihre Frustration lässt sie aber vor allem an ihrer Tochter aus. Als diese eines Tages spurlos verschwindet, befürchtet Julia, sie sei weggelaufen. Doch dann taucht ein mysteriöser Fremder bei der Familie auf und fordert sie auf, ihre dunkelsten Geheimnisse einander zu offenbaren, um die entführte Sara heil wiederzubekommen.

    Der deutsche Trailer zu „Under the Rose“ beginnt wie die Vorschau zu einem klassischen True-Crime-Drama über ein verschollen gegangenes oder entführtes Kind. Doch dann kippt die Stimmung und es stellt sich heraus, dass der Entführer ein perfides Spiel mit den Mitgliedern der in sich brüchigen Familie spielt. Bald schon beginnen Vater, Mutter und Sohn nicht nur dem dämonisch grinsenden Eindringling an den Kragen zu gehen. Im Nervenkrieg an der heimischen Küche gehen sie auch aufeinander los.

    Die beklemmende Grundstimmung und die Familie als Opfer einer psychopathischen Urgewalt erinnert an Michael Hanekes kontroversem Arthouse-Hit "Funny Games" (4 Sterne in der FILMSTARTS-Kritik). Der spanische Thriller verspricht ähnlichen Nervenkitzel.

    Nachdem der Thriller aus Österreich schon seit Ende 2019 in schicken Sammler-Editionen importiert werden kann, gibt es dank einer mittlerweile erfolgten FSK-Freigabe „Under the Rose“ ab dem 24. April 2020 DVD und Blu-ray auch ganz regulär in Deutschland. Bei Amazon kann bereits vorbestellt werden.*

    Deutscher Horror-Trailer zu "The Ship": Gary Oldman auf dem Geisterschiff

    *Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Sumpfhupe
      Warum gibt es eigntlich diese filmischen Antworten auf Fragen die nie einer gestellt hat?
    • Defence
      Funny Games, nun ja, ein Film, der zwar seine Stärken und Überraschungen hat, aber es gleichzeitig fertigbrachte, das ich das Ehepaar, was Opfer der Psychopathen wird, sowas von nervtötend und anstrengend fand, das ich nicht nur am Ende keine Empathie für beide entwickeln konnte, sondern ihnen ihr Schicksal regelrecht gönnte.^^Grund dafür die unfassbar langgezogene Küchenszene, wo die beiden Täter ihre Opfer gefühlt stundenlang alleine im Haus lassen, diese nicht nur nervtötend lang rumheulen, was zudem völlig Ironiebefreit in dezentes Overacting ausartet, sondern das mit Verlaub selten dämliche Verhalten in allen Belangen des Ehepaars (warum auch zeitnah flüchten aus dem unverschlossenen Haus als Beispiel...?;D), gegen daß das typische Verhalten von Teenies in jedem Horrorfilm geradezu genial und Nobelpreisverdächtig ist.Kurz gesagt, das Ehepaar in Funny Games ist ein Topkandidat für den Darwin Award, aber sicher keine Figuren, mit denen ich mitfiebere.Das US-Remake habe ich mir nebenbei gleich geschenkt, soll ja 1 zu 1 gedreht worden sein.
    Kommentare anzeigen
    Back to Top