Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "The Last Kingdom" auf Netflix: So viele Staffeln könnten noch kommen
    Von Markus Trutt — 05.05.2020 um 15:50
    facebook Tweet

    Dass Netflix nach Staffel 4 noch eine 5. Season von „The Last Kingdom“ bestellt, ist beim anhaltenden Erfolg der Historien-Serie wohl nur eine Frage der Zeit. Doch wie lange könnte der Streaming-Hit auch darüber hinaus noch laufen?

    Joe Alblas / Netflix

    Ende April 2020 haben Fans von „The Last Kingdom“ mit der Veröffentlichung der vierten Staffel auf Netflix endlich Nachschub bekommen. Da aber nicht wenige die neuen Folgen in einem Rutsch geschaut haben dürften, geht nun erneut das lange Warten auf die nächste Staffel los. Aber wie lange werden uns die Abenteuer von Uhtred von Bebbanburg (Alexander Dreymon) überhaupt noch erhalten bleiben?

    Das bisherige Vorgehen bei der Umsetzung der Historienserie bietet hier schon einen ganz guten Anhaltspunkt...

    Die "The Last Kingdom"-Vorlage

    „The Last Kingdom“ basiert nämlich auf der Roman-Reihe „Die Uhtred-Saga“* (im Original „The Saxon Stories“, „The Warrior Chronicles“ bzw. seit 2016 auch „The Last Kingdom Series“) des britischen Autors Bernard Cornwell. Diese umfasst bislang zwölf Bücher, der bis dato jüngste Band „Das Königsschwert“ soll im September 2020 auch in Deutschland erscheinen. Mit dem ebenfalls für 2020 angekündigten 13. Teil „War Lord“ soll die Saga dann abgeschlossen werden.

    Obgleich man bei der Serien-Adaption teilweise auch stark von den Vorlagen abweicht, orientiert man sich für die Handlung einer Staffel jeweils an zwei Teilen der Buch-Reihe. Somit wurden mit den ersten vier „The Last Kingdom“-Staffeln die ersten acht Bücher lose umgesetzt. Da sich dieses Vorgehen bewährt hat, ist davon auszugehen, dass die Macher den Rhythmus für die Zukunft der Serie beibehalten werden.

    7 Staffeln "The Last Kingdom"?

    Weil die „The Last Kingdom“-Vorlagen am Ende allerdings auf eine ungerade Anzahl kommen, bleibt abzuwarten, wie man mit dem letzten Band verfährt – ob man dessen Handlung etwa mit an die Adaption der beiden vorherigen Teil ranhängt oder ihm eine ganz eigene finale Season widmet.

    Demnach dürften uns jedenfalls noch mindestens eine fünfte und eine sechste Staffel von „The Last Kingdom“ erwarten. Denkbar ist darüber hinaus allerdings auch noch eine (vielleicht etwas kürzere) siebte Season, mit der der letzte Band der Roman-Vorlage detaillierter adaptiert wird, um der Serie einen runden Abschluss zu bescheren. Voraussetzung für eine solche Laufzeit ist aber natürlich ein weiterhin vorhandenes Interesse seitens der Zuschauer.

    Sowohl sechs als auch sieben Staffeln wären für eine solche Serie aber definitiv eine optimale Laufzeit, um auf dem Höhepunkt aufzuhören, ohne das Ganze unnötig in die Länge zu ziehen.

    Vorteil gegenüber "Game Of Thrones"

    Egal, wie lange „The Last Kingdom“ nun wirklich noch laufen wird, eines steht wohl fest: Noch vor Serienende wird die Buchvorlage abgeschlossen sein, sodass man bereits das nötige Material hat, auf das man sich bei einer Adaption stützen kann. Das wird „The Last Kingdom“ dann etwa auch dem Fantasy-Hit „Game Of Thrones“ voraushaben, bei dem die Serie die bis heute noch immer nicht abgeschlossenen Vorlagen irgendwann überholte – was manche Fans für das für viele enttäuschende Ende der Serie verantwortlich machen.

    Bisher lassen sich die „The Last Kingdom“-Macher im Hinblick auf ihren Langzeitplan jedoch noch nicht in die Karten schauen. Produzent Nigel Marchant verriet in einem Interview mit Radio Times kürzlich lediglich, dass man hoffe, eine fünfte Staffel machen zu können. In dieser könnte es darum gehen, wie sich die verschiedenen Königreiche Englands angesichts der Wikinger-Bedrohung endlich zusammenraufen.

    Wann kommt die 5. Staffel "The Last Kingdom"?

    Bevor man an die weitere „The Last Kingdom“-Zukunft denkt, muss tatsächlich aber erst einmal eine fünfte Staffel angekündigt werden. Noch hat Netflix kein grünes Licht für eine Verlängerung der Serie gegeben. Da sich diese aber nach wie vor großer Beliebtheit erfreut und derzeit auch zu den beliebtesten Inhalten auf der Streamingplattform zählt, halten wir eine Fortsetzung für sehr wahrscheinlich.

    Zu einem Release-Termin neuer Folgen gibt es natürlich noch keine gesicherten Informationen. Da zwischen den bisherigen Staffeln aber stets etwa anderthalb Jahre lagen, rechnen wir mit der Veröffentlichung einer fünften „Last Kingdom“-Season aktuell etwa Ende 2021.

    Gute Serien auf Netflix – mit Geheimtipps

    *Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Citizenpete
      Ich habe schon während der ersten Folge die Serie abgebrochen, mir später Zusammenfassungen durchgelesen und ein paar Videoschnipsel angeschaut. Mich erinnerte das manchmal an BeastMaster (1999). Dein Vergleich mit Fantaghiro ist sehr treffend.
    • greekfreak
      Ich hab tatsächllich bei imdb nachgeschaut,80 Millionen $ als off.Budget WTF?! Das sah stellenweise aus wie eine dieser 90er Mehrteiler aus,wie Prinzessin Fantaghiro oder ähnliches.
    • Citizenpete
      Warum für jede Folge ursprünglich 10 Millionen eingeplant waren, kann ich Dir auch nicht sagen. Wohin diese letztendlich geflossen sind, schon gar nicht. Mir ist nur bekannt, dass die Dreharbeiten sehr unprofessionell und chaotisch verlaufen sein sollen.Unerklärlich ist für mich nach wie vor die schlechte und schlampige CGI. Von fehlenden Schatten, wodurch aufeinander zustürmende Reiterhorden aussehen, als würden sie über den Boden schweben, bis hin zu dem goldenen Hühnchen, das einen mächtigen Drachen darstellen soll. Ich weiß es einfach nicht. Gerade wenn man das mit GoT Staffel 1 vergleicht: Die hatten 11 Episoden (die erste wurde neu gedreht), also knapp 5,5 Millionen pro Episode, dann fragt man sich schon, was da nur bei Netflix schief gelaufen ist? Hoffe für die Fans der Serie, Netflix bekommt das noch in den Griff? In den Kurzgeschichten gibt es verhältnismäßig wenig Charaktere, wenig Schauplätze und eigentlich einen sehr großen Fokus auf Geralt und Rittersporn. Das wird in den Romanen alles ein paar Nummern größer und umfangreicher.
    • ObiWann
      Nach Vikings wirste es mit Last Kingdom schwerer haben ,die Serie ist nicht schlecht aber die ersten 3 Staffeln Vikings sind halt mal echt top .Ich mochte die sehr.Aber schlecht ist Last Kingdom auf keinen Fall ,das kann man schon schauen .
    • greekfreak
      Das ist nicht dein Ernst?! Wofür haben die,das ganze Geld verballert?!Für Black Sails wurde in S.Afrika,Port Royal nachgebaut und es wurden echte Segelschiffe benutzt,plus CGI.Und die Serie hatte nicht mal anährernd so ein Budget.
    • Citizenpete
      Ursprünglich waren es 80 Million für Staffel 1, doch mit Nachdrehs - es war eine sehr chaotische Produktion - und Cavills Gehalt dürften es knapp 100 Millionen gewesen sein. Das sind Dimensionen wie Game of Thrones Staffel 7 oder 8.
    • greekfreak
      The Witcher kostet pro Folge 10 Millionen $ ?! Echt jetzt?! Also für die Schrumpel- Hoden Rüstungen der Milfgaardier ,das unterirdische Drachen-CGI und Cavill's Perücke ist das sicher nicht draufgegangen.😉
    • Jimmy v
      Okay, dann gucke ich rein - werd mir vorher aber irgendwann mal Vikings geben.
    • Citizenpete
      Ich glaube das ist dem Budget geschuldet. Wie es in Staffel 4 aussieht weiß ich nicht genau, aber die BBC hat seiner Zeit für die ganze Staffel 10 Millionen bezahlt. Also eine Folge The Witcher.
    • Citizenpete
      Ich nehme der Serie Charaktere, Setting und sogar die Action ab. Es wirkt glaubhaft, was auch am Mix aus historischer Fiktion und historischen Fakten liegt. Die Zeit vor der Geburt des Vereinigten Königreiches war einfahc sehr spannend. Das alles mit eine Budget pro Season, mit der man nicht einmal eine «The Witcher» Folge drehen könnte.
    • Captain Schleckerhöschen
      Die Serie macht Spass ist aber bisweilen gegenüber Vikings Staffel 1 bis 4 vom Härtegrad ein Kindergeburtstag dagegen. Und die Serie hat gegenüber Game of Thrones den größten Vorteil das es so gar nicht wie dieses beschissene Game of Thrones ist, sonst würde ich es nicht schauen!PS: Und Peng! Als ob ich postwendend dafür meine Strafe bekommen soll, haben wir heute Abend mit Staffel 4 Folge 7 die wohl mit Abstand langweiligste und für netflix typische Gelaber bis die Ohren bluten Folge von The Last Kingdom ertragen müssen. Eine Folge in der absolut gar nichts passierte und sich schon wieder fast alles in dieser bescheuerten Merzien Burg abspielte... kotz...
    • Jimmy v
      Guckt das hier wer? Auf Schwerter und shit habe ich immer Bock, aber ich halte mich von den zugrunde liegenden Büchern und anderen Werken des Autors zurück. Es gibt einfach zu viel schnöde historical fiction da draußen.Wie ist die Serie also?
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die meisterwarteten Serien
    Das Grab im Wald
    1
    Das Grab im Wald
    Mit Grzegorz Damiecki, Jacek Koman, Agnieszka Grochowska
    Krimi, Thriller
    Erstaustrahlung
    12. Juni 2020 auf Netflix
    Alle Videos
    Reality Z
    2
    Reality Z
    Mit Guilherme Weber, Emílio de Mello, Carla Ribas
    Komödie, Horror
    Erstaustrahlung
    10. Juni 2020 auf
    Perry Mason (2020)
    3
    Perry Mason (2020)
    Mit Matthew Rhys, John Lithgow, Juliet Rylance
    Drama, Gericht
    Erstaustrahlung
    21. Juni 2020 auf HBO
    Alle Videos
    The Good Lord Bird
    4
    The Good Lord Bird
    Mit Ethan Hawke, Joshua Johnson-Lionel, Beau Knapp
    Drama, Western
    Erstaustrahlung
    9. August 2020 auf Showtime
    Alle Videos
    Die meisterwarteten Serien
    Weitere Serien-Nachrichten
    "Upload": 2. Staffel der Amazon-Serie kommt – und vielleicht noch mehr
    NEWS - Serien im TV
    Dienstag, 2. Juni 2020
    "Upload": 2. Staffel der Amazon-Serie kommt – und vielleicht noch mehr
    Netflix' "Space Force" ist ein Hit – Staffel 2 ist trotzdem alles andere als sicher
    NEWS - Serien im TV
    Dienstag, 2. Juni 2020
    Netflix' "Space Force" ist ein Hit – Staffel 2 ist trotzdem alles andere als sicher
    Eine grandiose Horror-Serie verschwindet bald von Netflix – obwohl sie als "Original" beworben wurde
    NEWS - Serien im TV
    Dienstag, 2. Juni 2020
    Eine grandiose Horror-Serie verschwindet bald von Netflix – obwohl sie als "Original" beworben wurde
    "Space Force" ist näher an der Realität, als man denkt: Der wahre Hintergrund zur neuen Netflix-Serie
    NEWS - Serien im TV
    Montag, 1. Juni 2020
    "Space Force" ist näher an der Realität, als man denkt: Der wahre Hintergrund zur neuen Netflix-Serie
    Dann erscheint "Snowpiercer" Folge 3 bei Netflix – und so geht’s weiter
    NEWS - Serien im TV
    Sonntag, 31. Mai 2020
    Dann erscheint "Snowpiercer" Folge 3 bei Netflix – und so geht’s weiter
    Das Ende von "White Lines" erklärt – und was es für Staffel 2 des Netflix-Hits bedeutet
    NEWS - Serien im TV
    Samstag, 30. Mai 2020
    Das Ende von "White Lines" erklärt – und was es für Staffel 2 des Netflix-Hits bedeutet
    Alle Serien-Nachrichten
    Top-Serien
    Queen Of The South
    1
    Von Natalie Chaidez, Natalie Chaidez, Joshua John Miller
    Mit Alice Braga, Hemky Madera, Peter Gadiot
    Drama, Krimi
    Verschwiegen
    2
    Von Mark Bomback
    Mit Chris Evans, Michelle Dockery, Jaeden Martell
    Drama, Thriller
    Angels Of Death
    3
    Mit Haruka Chisuga, Takahiro Sakurai, Nobuhiko Okamoto
    Horror, Thriller
    Space Force
    4
    Von Steve Carell, Greg Daniels
    Mit Steve Carell, John Malkovich, Ben Schwartz
    Komödie, Sci-Fi
    Top-Serien
    Back to Top