Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Nach "Verblendung", "Verschwörung" und Co.: Amazon-Serie für Lisbeth Salander - mit neuem Dreh!
    Von Tobias Mayer — 27.05.2020 um 08:59
    facebook Tweet

    Für Lisbeth Salander ist im Kino vorerst Schluss. Statt einer weiteren Fortsetzung von „Verblendung“ ist eine Amazon-Serie geplant, die sich ganz um die punkige Heldin wider Willen dreht – und ein völlig neues Setting mit neuen Figuren haben soll.

    2018 Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH / Amazon

    Als wir 2018 am Set von „Verschwörung“ waren, sprach ein Produzent von weiteren möglichen Verfilmungen der schwedischen „Millennium“-Krimis um Hackerin Lisbeth Salander und Journalist Mikael Blomkvist.

    Doch davon ist längst keine Rede mehr: „Verschwörung“ mit Claire Foy als Lisbeth floppte gewaltig, nachdem schon David Finchers „Verblendung“ mit Rooney Mara finanziell hinter den Erwartungen zurückblieb (obwohl diese Adaption im Unterschied zur neuesten echt gut ist).

    Nun wird unterm Dach von Amazon an einer Verfilmung gearbeitet, die derzeit den Titel „The Girl With The Dragon Tattoo“ trägt – und eine voll auf Lisbeth Salander zugeschnittene Serie werden soll.

    Das Branchenmagazin Variety berichtet exklusiv und hat ein paar erste Infos zum Projekt, die interessant klingen.

    Eigenständige Serie

    Die „Girl With the Dragon Tattoo“-Serie wird laut Variety keine Neuadaption oder Fortführung der bisherigen Bücher oder Filme. Lisbeth Salander wird völlig neue Geschichten erleben, die heute spielen, in einem neuen Setting (also vielleicht nicht in Schweden) und neue Figuren bieten (also wird Mikael Blomkvist womöglich gar nicht auftreten).

    Mir persönlich gefällt diese Aussicht:

     

    Derzeit ist weder der Chef-Autor der Serie bekannt – noch wissen wir, wer Lisbeth spielen und damit die Nachfolge von Noomi RapaceRooney Mara und Claire Foy antreten wird. Als ein Ausführender Produzent ist Andy Harries gesetzt, der u. a. an „The Crown“ und „Outlander“ arbeitete.

    „Verschwörung“ könnt ihr im Abo von Sky Ticket schauen*. Auf Amazon gibt’s außerdem die DVD und Blu-ray**.

    *Bei diesem Link zu Sky handelt es sich um einen Affiliate-Link. Mit dem Abschluss eines Abos über diesen Link unterstützt ihr FILMSTARTS. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

    **Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top