Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Der Herr der Ringe"-Cast emotional wiedervereint: Seht die schönste Reunion der Corona-Zeit!
    Von Markus Trutt — 01.06.2020 um 11:20
    facebook Tweet

    In der Corona-Krise finden sich derzeit Darsteller von allerlei Kult-Formaten für ein Online-Wiedersehen zusammen. Doch wohl kaum eins hat so viel Gänsehaut-Garantie wie nun die Reunion zu Peter Jacksons Fantasy-Meisterwerk „Der Herr der Ringe“.

    Warner Bros.

    Rund drei Milliarden Dollar Einspiel, 17 Oscars und eine regelrecht kultische Verehrung. Mit seiner kongenialen Adaption von J.R.R. Tolkiens wegweisender „Der Herr der Ringe“-Trilogie schuf Regisseur Peter Jackson Anfang des neuen Jahrtausends ein absolutes Ausnahme-Werk, das einen festen Platz im Herzen zahlloser Filmliebhaber hat.

    Ein umso größeres Ereignis ist es nun, dass sich der gesamte Haupt-Cast und die Macher von „Der Herr der Ringe“ dieser Tage für eine Online-Reunion zusammengefunden haben, um in Erinnerungen zu schwelgen, unsere Herzen zum Schmelzen zu bringen – und nebenbei noch Geld für einen guten Zweck zu sammeln.

    Für das Wiedersehen haben sich nicht nur alle neun Gefährten Elijah Wood (Frodo), Sean Astin (Sam), Dominic Monaghan (Merry), Billy Boyd (Pippin), Ian McKellen (Gandalf), Orlando Bloom (Legolas), Viggo Mortensen (Aragorn), Sean Bean (Boromir) und John Rhys-Davis (Gimli), sondern auch Gollum-Darsteller Andy Serkis, Elbin Liv Tyler (Arwen) sowie die Rohan-Geschwister Karl Urban (Éomer) und Miranda Otto (Éowyn) zusammengefunden.

    Außerdem leisten ihnen Peter Jackson, Co-Drehbuchautorin Philippa Boyens und Komponist Howard Shore Gesellschaft. Als Special Guest für ein spaßiges Trivia-Quiz schaut zudem noch Oscargewinner Taika Waititi („Jojo Rabbit“, „Thor 3“) vorbei.

    Für einen guten Zweck

    Das Zusammentreffen ist nur eine von vielen Cast-Reunions, die derzeit in der Corona-Krise und den damit einhergehenden Produktionsstopps via Videokonferenzen stattfinden. Das „Herr der Ringe“-Wiedersehen ist dabei Teil der von Disney-Star Josh Gad („Die Schöne und das Biest“, „Die Eiskönigin“) organisierten „Reunited Apart“-YouTube-Reihe, in der sich zuvor unter anderem schon Darsteller aus Kult-Streifen wie „Die Goonies“ und „Zurück in die Zukunft“ die Ehre gaben.

    Die nostalgische Zeitreise dient dabei auch dazu, Spenden für verschiedene wohltätige Organisationen zu sammeln.

    Amazons "Der Herr der Ringe"-Serie: Das ist der neue Hauptdarsteller Maxim Baldry

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Sentenza93
      Oh Gott, nein! 😂🤮 Die kommt mir nicht mal unter Androhung von Gewalt auf den Körper. 😀Folgen noch weitere. 😊
    • HalJordan
      Cool. Hast du sonst noch irgendwelche Filmtatoos? Beispielsweise Captain Marvel auf dem anderen Arm. 😅
    • Sentenza93
      Richtig. Mit dem Einen Ring noch als Abschluss.
    • HalJordan
      Cool. :-) Auf dem Oberarm?
    • Sentenza93
      Ich habe Aragorn als Tattoo. 😊
    • Ortrun
      Magisch und immer wieder Gänsehaut (im besten Sinne).
    • Cirby
      Gollum, Gollum! (Richtig? xD)
    • Rockatansky
      Hat der Film sein Versprechen gehalten. Auf ewig in Freundschaft verbunden...
    • Luthien's Ent
      Ich liebe diesen sympathischen Cast, die Magie der HdR-Trilogie, die Herzlichkeit, die sich alle bis heute bewahrt haben... für mich unerreicht die beste Trilogie der Filmgeschichte. Total nette Reunion! Danke für den Tipp, Filmstarts.
    • WhiteNightFalcon
      Dieser Cast ist einzigartig in der Filmgeschichte, sooft wie die schon wegen etwas Reunion gemacht haben und immer fast alle dabei sind.
    • Sentenza93
      Nicht nur in den Herzen von Filmliebhabern. Auch einer davon bisher als Tattoo. 😊
    Kommentare anzeigen
    Back to Top