Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Neu bei Amazon Prime Video: Tom Hardy in einer oscarwürdigen Doppelrolle als brutale Gangsterboss-Zwillinge
    Von Julius Vietzen — 11.06.2020 um 08:45
    facebook Tweet

    In „Legend“ spielt Tom Hardy Reggie und Ronnie Kray, die in den 1960ern London in Angst und Schrecken versetzten (und auch für einige Bewunderung sorgten). Ab dem heutigen 11. Juni 2020 kann „Legend“ bei Amazon Prime Video gestreamt werden.

    StudioCanal

    Seit dem heutigen 11. Juni 2020 gehört „Legend“ zum Angebot von Amazon Prime Video und kann von allen Abonnenten kostenlos gestreamt werden.*

    In dem Gangster-Thriller spielt Tom Hardy („The Dark Knight Rises“, „Mad Max: Fury Road“) die Gangsterbosse Reggie und Ronnie Kray – ein sehr unterschiedliches Zwillingspaar, das in den 1960er Jahren im Londoner East End für eine Mischung aus Schrecken und Bewunderung sorgte.

    Und vor allem dank Hardys furioser Leistung als elegant-einnehmender Reggie und psychopathisch-brutaler Ronnie („die alles andere überschattende Hauptattraktion“, wie wir in unserer Kritik zum Film loben) können wir euch „Legend“ auch absolut ans Herz legen – zumindest solange ihr keine Probleme damit habt, dass Regisseur und Drehbuchautor Brian Helgeland („Ritter aus Leidenschaft“) die Kray-Brüder und ihre Taten hemmungslos romantisiert.

    Die FILMSTARTS-Kritik zu "Legend"

    „Das ist moralisch sicherlich fragwürdig, denn die Krays standen trotz ihrer zeitweiligen Beliebtheit im East End nicht gerade in der Tradition von Robin Hood [...], sondern waren psychopathische Gewaltjunkies. Aber ‚Legend‘ macht in seiner schwarzhumorigen, absurd überhöhten Art eben auch eine Menge Spaß“, heißt es weiter in der FILMSTARTS-Kritik.

    Unser Fazit: „Brachial-kurzweiliger Gangsterfilm mit jeder Menge schwarzem Humor und einem doppelt oscarwürdigen Tom Hardy“ und 3,5 von 5 Sternen.

    Darum geht's in "Legend"

    London in den 60er Jahren: Reggie und Ronnie Kray haben mit ihren brutalen Methoden die Macht im Arbeiterviertel East End an sich gerissen. Obwohl sie Zwillinge sind, könnten der charmante und clever agierende Reggie und der durchgeknallte, zu Wutausbrüchen neigende Ronnie kaum unterschiedlicher sein.

    Als Reggie die angehende Sekretärin Frances (Emily Browning) kennenlernt, will er das Kray-Imperium nach dem Vorbild der Mafia in Las Vegas umbauen, um Frances ein sicheres und anständiges Leben bieten zu können. Doch seine immer weiter in die Brüche gehende Beziehung zu ihr und Ronnies unkontrollierbare Art machen das zu einem schwierigen Unterfangen...

     

    *Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top