Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Star Wars": So viel müsst ihr für die teuerste Action-Figur hinblättern
    Von Annemarie Havran — 24.06.2020 um 15:44
    facebook Tweet

    Für Sammlerstücke muss man manchmal eben ein bisschen mehr ausgeben – für eine ganz besondere Boba-Fett-Figur zum Beispiel braucht ihr 225.000 US-Dollar. Die gute Nachricht: Das Stück ist bei eBay noch zu haben!

    Lucasfilm

    Na, zückt ihr schon eure Kreditkarte? Als „Star Wars“-Fan kann man sich dieses einmalige Angebot doch nicht entgehen lassen! Über den Hollywood Reporter sind wir auf die verrückte eBay-Auktion aufmerksam geworden, die einen wirklich nur den Kopf schütteln lässt über die Blüten, die der Merchandise-Handel da so treibt:

    Auf eBay ist aktuell eine Boba-Fett-Figur von 1978/79 erhältlich, genauer gesagt ein „Star Wars Vintage Prototype Boba Fett Rocket-Firing L-Slot AFA 90“, und zwar für einen Sofortkauf-Preis von 225.000 Dollar.

    Wem das zu teuer ist, der kann sich ja noch im Bieten versuchen und das gute Stück vielleicht ein wenig günstiger ergattern.

    Lebensgefahr durch Boba Fett

    Beschrieben wird die Figur der legendären „Star Wars“-Spielzeugfirma Kenner als „ein heiliger Gral des Vintage-,Star-Wars‘“, sprich, es ist ein Figürchen aus der guten alten Zeit der Ur-Trilogie – doch diese Figur kam niemals auf den Markt. Denn dieser Boba Fett kann Raketen abfeuern, was aber vor Verkaufsstart zu Sicherheits-Bedenken führte: Die Kleinteile könnten von Kindern verschluckt werden und zum Ersticken führen.

    Also kam das Teil nie in die Verkaufsregale. Die bereits produzierten und noch unbemalten Figuren gelten seitdem aber als heißbegehrte Sammlerstücke und erzielen immer wieder Höchstpreise.

    Rekordpreis

    225.000 Dollar wurden allerdings noch die dafür bezahlt – das wäre ein neuer Rekord. Bislang ist die Figur bereits einige Male für mehr als 100.000 Dollar verkauft worden. Vor einem Jahr wechselte ein Stück für 112.926 Dollar den Besitzer, wie ABC News zu berichten weiß, was als ein Rekord galt – der jedoch nur wenige Monate später schon gebrochen wurde: Die nächste Figur wurde für 185.850 Dollar gekauft.

    Angesichts dieser Preisentwicklung scheint der aktuell verlange Sofortkaufpreis gar nicht mehr so übertrieben. Und laut ABC News ist sich Verkäufer Zach Tann, der die Figur für deren aktuellen Besitzer aus Dubai an den Mann oder die Frau bringen soll, sicher, dass sich bald ein Käufer finden wird.

    Was kommt nach "Star Wars 9"? Alles zu den neuen Filmen und Serien

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Darklight ..
      ...und das meiste, was mir dazu einfiele, darf ich aus Jugendschutzgründen hier nicht reinschreiben...😊😋🤣😂
    • WhiteNightFalcon
      Irrsinn. Realitätsfern.
    • Abac Ribi
      ja das hab ich auch gesehen ,die sendung ist aber von 2013 oder älter
    • Klaus S aus S
      soll Leute geben die schon alles haben was du dir noch einfallen lassen müsstest 😂 Ob man dann allerdings glücklicher ist wage ich zu bezweifen
    • RabaNatz
      Naja ist ein Prototyp. Ist so nie in den Handel gekommen, und viele glaub ich gibt es davon auch nicht :)
    • ObiWann
      Das werden wir beide nicht mehr erleben 😂😂
    • Captain Schleckerhöschen
      Der würde bei mir nicht die Figur holen sondern einer gewissen Misses K. einen Strauß ähm... Bananen bringen?^^
    • Captain Schleckerhöschen
      Ja mir fallen da auch so einige Sachen ein die ich mit 200.000 Dollar machen würde. Nichts davon hat auch nur im entfertesten Gedankengang mit Star Wars zu tun. :-D
    • Captain Schleckerhöschen
      Hui ein tatsächlicher Verkaufswert von über 100.000 Dollar für eine Boba Fett Figur, nice der shice!^^ Hm... Quizfrage: Wie viele Jahre wird es wohl dauern bis eine Rose Tico Figur aus The Last Jedi diesen Wert erreicht? XD
    • greekfreak
      Also,wenn ich über 200.000 Dollares übrig hätte (was ich nicht habe),könnte ich mir einiges einfallen lassen,die Pinunsen wieder loszuwerden,aber sie für eine Plastikfigur auszugeben,gehört nicht dazu.
    • F. Bates
      Für deutlich weniger Geld ließe sich heutzutage ein Auftragskiller engagieren, um an das Teil zu gelangen ...
    • isom
      Gesehen ?
    • Larry Lapinsky
      ... und dann noch so'n minderwertig-einfarbig-hässliches Plastikteil - unglaublich ...
    • Rooster
      Na immerhin ist der Versand ein Schnäppchen für 1 cent :-)Vor 2-3Jahren mal im TV eine Sendung gesehen, wo einer solche Dinge an und verkauft.Der hat auch so ein Teil bekommen, hat es für knapp über 20t auf einer Spielzeugmesse verkauft. dem Verkäufer hat er 12t gegeben.Ich glaube beide beissen sich heute in den Popo :-)
    Kommentare anzeigen
    Back to Top